Abo
  • Services:
Anzeige
GTA 5
GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

GTA 5 Gassi gehen in Los Santos

Der Rottweiler Chop in GTA 5 ist offenbar nicht unbedingt ein treuer Begleiter der Hauptfigur Franklin - mit etwas Pech haut der Hund ab. Das und eine Handvoll weiterer Details hat Rockstar Games einem japanischen Magazin verraten.

Anzeige

Eigentlich gelten Rottweiler als durchaus freundliche und familientaugliche Tiere - außer, sie geraten an ein Herrchen, das sie konsequent zum Kampfhund erzieht. Genau das ist offenbar Chop passiert, der in GTA 5 als Begleiter von Franklin auftritt. Das japanische Magazin Famitsu hat nun von Rockstar Games erfahren, dass sich der Spieler offenbar schon ein wenig um den Hund kümmern muss - sonst könne es passieren, dass er das Weite sucht. Im Gegenzug können Spieler das Aussehen von Chop leicht verändern und ihm beispielsweise ein neues Halsband verpassen.

Weitere Details aus dem größeren Artikel: In GTA 5 soll es mindestens 15 Tierarten geben, die Spieler jagen können; welche Rolle Chop dabei zukommt, ist noch nicht bekannt. Außerdem haben die Entwickler betont, dass die Animationen des Spiels deutlich aufwendiger als in früheren Serienteilen sein sollen, und: Jede der drei Hauptfiguren verfügt über ihre ganz individuelle Art zu gehen - aber irgendwie war das auch schon so klar.

GTA 5 erscheint erst am 10. Oktober 2013 in Japan. Es wird interessant sein zu sehen, wie sich das Spiel dort schlägt - traditionell ist GTA in dem Land nicht ganz so erfolgreich wie auf westlichen Märkten. Hierzulande erscheint das Programm am 17. September 2013 für Xbox 360 und Playstation 3.


eye home zur Startseite
schueppi 18. Jul 2013

Öhm, das "nervt" auch im richtigen Leben... Im Moment sind bei uns in der Schweiz ja die...

triplekiller 17. Jul 2013

danke

grumbazor 17. Jul 2013

ich vermisse die rampage missionen, die habe in sa echt gefehlt

Anonymer Nutzer 17. Jul 2013

Dann ist gut

LibertaS 17. Jul 2013

Häufchen nicht weg gemacht --> die Armee rückt mit Panzern an


Social Gamer / 20. Jul 2013

Atemberaubender Trailer zum kommenden GTA V



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GEOCOM Informatik GmbH, verschiedene Standorte
  2. KKH Kaufmännische Krankenkasse, Hannover
  3. Kroschke sign-international GmbH, Braunschweig
  4. PHOENIX group IT GmbH, Mannheim, Fürth


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-31%) 8,99€
  2. (-60%) 19,99€
  3. 329,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Whistleblowerin

    Obama begnadigt Chelsea Manning

  2. Stadtnetz

    Straßenbeleuchtung als Wifi-Standort problematisch

  3. Netzsperren

    UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen

  4. Kartendienst

    Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen

  5. PowerVR Series 8XE Plus

    Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus

  6. Projekt Quantum

    GPU-Prozess kann Firefox schneller und sicherer machen

  7. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will höhere Datenrate und mobile Conversion

  8. Fingerprinting

    Nutzer lassen sich über Browser hinweg tracken

  9. Raumfahrt

    Chinas erster Raumfrachter Tianzhou 1 ist fertig

  10. Bezahlinhalte

    Bild fordert Obergrenze für Focus Online



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Project CSX ZTEs Community-Smartphone kommt nicht gut an
  2. Google Pixel-Lautsprecher knackt bei maximaler Lautstärke
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

Tado im Test: Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
Tado im Test
Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
  1. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden
  2. Airbot LG stellt Roboter für Flughäfen vor
  3. Smarte Lautsprecher Die Stimme ist das Interface der Zukunft

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  1. Re: So ... und Assange?

    tvtherapie | 02:28

  2. Re: Schutzmaßnahmen?

    Pixelz | 02:25

  3. Re: Was ist mit den Briten nur los?

    Moe479 | 02:24

  4. Re: Snowden-Begründung kompletter Mumpitz.

    Jogibaer | 02:19

  5. Re: Little Britain, war das nicht das Land ohne...

    Moe479 | 02:14


  1. 22:50

  2. 19:05

  3. 17:57

  4. 17:33

  5. 17:00

  6. 16:57

  7. 16:49

  8. 16:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel