Google: Wissenschaftlicher Taschenrechner als Suchergebnis
Taschenrechner als Suchergebnis (Bild: Google)

Google Wissenschaftlicher Taschenrechner als Suchergebnis

Google hat auf der englischen Suchseite einen Taschenrechner eingerichtet, der das Ergebnis eingetippter Rechenaufgaben anzeigt. Seine 35 Tasten sind voll funktionsfähig.

Anzeige

Googles Suchfunktion kann schon seit langem Ergebnisse von Rechenaufgaben anzeigen, die in das Suchfeld eingetippt werden. Neu ist in der englischsprachigen Google-Ausgabe jedoch, dass neben dem Ergebnis nun ein wissenschaftlicher Taschenrechner eingeblendet wird, mit dem auch weitere Rechnungen ausgeführt werden können.

  • Google Taschenrechner (Bild: Google)
Google Taschenrechner (Bild: Google)

Wer will, kann den Taschenrechner auch über die mobile englischsprachige Website von Google abrufen. Damit er angezeigt wird, muss das Tablet oder das Smartphone allerdings im Querformat gehalten werden.

Der Google-Taschenrechner lässt sich auch über die Sprachsteuerung "Voice Search" in Chrome mit Rechenaufgaben füttern. Dazu muss zuerst auf das Mikrofonsymbol geklickt werden. Die englische Ausgabe von Google kann über google.com/en erreicht werden.

In der deutschsprachigen Version von Google ist der Rechner noch nicht zu finden.


sultanof... 27. Jul 2012

WA ist toll, keine Frage. Mich stört aber die Werbung und die Wartezeit. Beides kann ich...

mav1 26. Jul 2012

Nein, es kann 170! nicht lösen, das Ergebnis wird lediglich grob geschätzt. Die Lösung...

Jochen_0x90h 26. Jul 2012

Mir hat sich nie erschlossen warum computer-taschenrechner die tasten anzeigen, die man...

Spaghetticode 26. Jul 2012

Und dann erscheint der Taschenrechner, ohne dass man eine Rechenaufgabe eingeben muss...

Raumzeitkrümmer 26. Jul 2012

Meine Katze steht einbeinig auf dem Schreibtisch und kippt nicht um, wenn ich Rechner...

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP Business Process Expert (m/w)
    Brüel & Kjaer Vibro GmbH, Darmstadt
  2. Application Manager Customer Relations & Pricing (m/w)
    zooplus AG, Munich
  3. Manager (m/w) of End User Support Services
    CSM Deutschland GmbH, Bremen
  4. Projektleiter/in Software für mechatronische Fahrwerksysteme
    Schaeffler Technologies GmbH & Co. KG, Herzogenaurach

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Pangu 1.0.1

    Jailbreak für iOS 8.1

  2. Gratiseinwilligung für Google

    Verlage knicken beim Leistungsschutzrecht ein

  3. John Riccitiello

    Ex-EA-Chef ist neuer Boss von Unity Technologies

  4. Android Wear

    Moto 360 und G Watch erhalten Update

  5. Digitale Dividende II

    Bundesnetzagentur will DVB-T ab April 2015 beenden

  6. Security

    Gefährliche Schwachstellen im UEFI-Bios

  7. Broadcom

    Chips für Router mit G.Fast sind fertig

  8. Canon Filmkamera

    EOS C100 Mark II mit Dual-Pixel-AF und besserem Sucher

  9. Samsung

    Galaxy-Geräte mit Knox für US-Regierung zertifiziert

  10. Sammelkarten

    Hearthstone erst 2015 auf Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
IT-Gipfel 2014
De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

    •  / 
    Zum Artikel