Google+: "Wir sind auf dem richtigen Weg"
Google-Chef Larry Page zeigt sich zufrieden mit Google+. (Bild: Google)

Google+ "Wir sind auf dem richtigen Weg"

Google+ hat mittlerweile über 100 Millionen Nutzer. Google-Chef Larry Page sieht das soziale Netzwerk auf dem richtigen Weg.

Anzeige

Über 100 Millionen Nutzer zählt Google+ nun offiziell. Die Zahl nannte Google-Chef Larry Page in einer Nachricht an Investoren. Googles soziales Netzwerk befinde sich zwar noch am Anfang, "wir sind aber auf dem richtigen Weg", sagte Page.

Derzeit gebe es über 120 Google+-Integrationen, etwa bei der Google-Suche, Youtube und Android. Die Aktivitäten im Google+-Stream stiegen ebenfalls. "Wir sind begeistert von der großen Geschwindigkeit, mit der manche Leute über eine Million Follower angehäuft haben, ebenso wie von die Tiefe der Diskussionen unter zufriedenen, leidenschaftlichen Nutzern - alles ein Beleg dafür, dass wir eine ernsthafte Bindung erzeugen."

Page selbst zeigt sich zufrieden mit den vielen hochqualitativen Kommentaren unter seinen Google+-Beiträgen. "Ich liebe es, diesen neuen Weg der Kommunikation zur Verfügung zu haben und mit euch allen teilen zu können", sagte er.

Google+ startete Ende 2011. Social-Networking-Marktführer Facebook zählt derzeit weltweit rund 845 Millionen Nutzer.


gollumm 12. Apr 2012

So was doofes - der Account hat grad mal 2 Tage gehalten und schon musst Du Dir nen...

katzenpisse 10. Apr 2012

Auf G+ poste ich eher etwas Interessantes zu Software, Technik oder vielleicht mal ein...

katzenpisse 10. Apr 2012

Man kann G+ verlassen und trotzdem die restlichen Dienste weiternutzen.

/mecki78 10. Apr 2012

Es ist relativ leicht sich irgendwann einfach hinzustellen und zu behaupten, man wäre auf...

Schiwi 10. Apr 2012

Ich weiß gar nicht was du hast, ich finde dieses Feature fantastisch, dadurch bekommt...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Active Directory & Exchange Operator (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  2. Senior Entwickler / Consultant SAP BI (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg
  3. IT Software Specialist (m/w) Patent Annuities Department
    Dennemeyer Group, Howald (Luxembourg)
  4. SAP Business Process Expert (m/w)
    Brüel & Kjaer Vibro GmbH, Darmstadt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Gratiseinwilligung für Google

    Verlage knicken beim Leistungsschutzrecht ein

  2. John Riccitiello

    Ex-EA-Chef ist neuer Boss von Unity Technologies

  3. Android Wear

    Moto 360 und G Watch erhalten Update

  4. Digitale Dividende II

    Bundesnetzagentur will DVB-T ab April 2015 beenden

  5. Security

    Gefährliche Schwachstellen im UEFI-Bios

  6. Broadcom

    Chips für Router mit G.Fast sind fertig

  7. Canon Filmkamera

    EOS C100 Mark II mit Dual-Pixel-AF und besserem Sucher

  8. Samsung

    Galaxy-Geräte mit Knox für US-Regierung zertifiziert

  9. Sammelkarten

    Hearthstone erst 2015 auf Smartphones

  10. Netzangriffe

    DDoS-Botnetz weitet sich ungebremst aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
IT-Gipfel 2014
De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

    •  / 
    Zum Artikel