Abo
  • Services:
Anzeige
Baidu will ein teilautonomes Auto vorstellen.
Baidu will ein teilautonomes Auto vorstellen. (Bild: Jason Lee/Reuters)

Google-Konkurrent: Baidu will teilautonomes Fahrzeug bauen

Der chinesische Internetkonzern Baidu arbeitet an einem ähnlichen Projekt wie Google und will bald ein autonom fahrendes Fahrzeug vorstellen. Im Gegensatz zu Googles Prototyp wird es jedoch mit einem Lenkrad ausgerüstet sein und den Fahrer nur unterstützen.

Anzeige

Laut einem Bericht von The Next Web will der chinesische Internetkonzern Baidu es seinem US-amerikanischen Vorbild nachmachen und ein Fahrzeug vorstellen, das selbst fahren kann. Ein fahrerloses Auto solle es jedoch nicht werden, sagte der Forschungsdirektor von Baidu, Kai Yu, The Next Web.

"Das Fahrzeug soll den Menschen helfen und sie nicht ersetzen, deshalb nennen wir es teilautonomes Auto", sagte Yu. Das geplante Auto solle Entscheidungen selbst fällen können - abhängig von den Straßenverhältnissen. Wenn der Fahrer jedoch die Kontrolle zurückhaben wolle, wäre das kein Problem.

Weitere Informationen sind noch nicht bekannt. Baidus Fahrzeug soll als Prototyp erst 2015 präsentiert werden.

Google hatte Ende Mai 2014 ein eigenes Konzept für ein fahrerloses Fahrzeug vorgestellt. Das Auto, das ohne Lenkrad, Pedale und Bremse auskommt, bietet Platz für zwei Passagiere und wird ausschließlich per Computer gesteuert, der Daten von Sensoren erhält. Für eine Testphase im Sommer sollen etwa 100 Fahrzeuge gebaut werden. Ob ein kommerzieller Vertrieb geplant ist, ist noch unklar.


eye home zur Startseite
simpletech 28. Jul 2014

Neue S-Klasse besitzt autonome Fähigkeiten sind jedoch serienmäßig abgeschaltet da...

FlowPX2 28. Jul 2014

Ich persönlich finde den Begriff "teilautonomes" nicht passend, dazu zähle ich eher Park...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. über Jobware Personalberatung, Home Office und München
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. Hessischer Rundfunk, Frankfurt am Main


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 16,99€
  2. 69,99€ (Release 31.03.)
  3. 15,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  2. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  3. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  4. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  5. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  6. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  7. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  8. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  9. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  10. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  2. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

  1. Re: Manipulative Bildauswahl

    eyemiru | 01:36

  2. Re: Apple verklagt Qualcomm weil sie ihnen...

    Cok3.Zer0 | 01:29

  3. Aprilscherz im Januar?

    smaragd99 | 01:25

  4. Re: Vakuum

    masel99 | 01:08

  5. Re: Nett, v.a. Gigabit-Ethernet, aber...

    nille02 | 01:01


  1. 16:49

  2. 14:09

  3. 12:44

  4. 11:21

  5. 09:02

  6. 19:03

  7. 18:45

  8. 18:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel