Abo
  • Services:
Anzeige
Inbox bietet neue Benachrichtigungsübersichten an.
Inbox bietet neue Benachrichtigungsübersichten an. (Bild: Google)

Google: Inbox bekommt neue integrierte Benachrichtigungen

Inbox bietet neue Benachrichtigungsübersichten an.
Inbox bietet neue Benachrichtigungsübersichten an. (Bild: Google)

Googles E-Mail-Dienst Inbox erhält dank eines Updates neue Benachrichtigungsmöglichkeiten: Neuigkeiten zu Projekten bei Trello und Github erscheinen jetzt ebenso direkt im Postfach wie übersichtliche Zusammenfassungen von Google Alerts.

Für seinen E-Mail-Dienst Inbox hat Google neue Funktionen vorgestellt. Im Posteingang finden Inbox-Nutzer nicht mehr nur ihre sortierten E-Mails vor, sondern auch Benachrichtigungen zu anderen Services.

Anzeige

Benachrichtigungen von Trello und Github

So können etwa Projekte des Organisationsdienstes Trello künftig ebenfalls angezeigt werden. Auch Github-Projekte erscheinen bei Neuigkeiten im Posteingang. Angezeigt werden beispielsweise neue Kommentare und weitere Aktionen.

Ebenfalls neu ist die Einbindung von Google Alerts in Inbox. Mit Google Alerts können sich Nutzer informieren lassen, wenn es zu selbst gewählten Themen und Schlagworten Neues im Internet gibt. So kann das Netz automatisiert nach bestimmten Themen oder Firmen gescannt werden.

Im neuen Inbox werden diese thematischen Zusammenfassungen gesammelt angezeigt, ein Tap auf den Eintrag öffnet eine neue Seite. Diese sieht aus wie die Themenseiten von Inbox, etwa zu den Reisen. Hier werden dann die von Google Alerts gefundenen aktuellen Einträge zum Suchbegriff angezeigt.

Verbesserte Drive-Integration

Aufgrund von Nutzerwünschen hat Google auch die Drive-Integration erweitert. Inbox-Nutzer können Drive-Links in E-Mails einfügen, diese Links auf Zugriffserlaubnisse überprüfen und E-Mail-Anhänge direkt in Drive speichern.

Das Inbox-Team will künftig weitere Services wie Trello oder Github in Inbox einbinden. Am Ende des Blog-Posts rufen die Programmierer interessierte Unternehmen auf, sich an sie zu wenden, um in den kommenden Monaten weitere Services einbinden zu können.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. SUEZ Deutschland GmbH, Köln
  3. über Hays AG, Karlsfeld
  4. DATAGROUP Inshore Services GmbH, Berlin, Leipzig, Rostock


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 3x B12-PS 120mm für 49,90€, 3x B14-1 140mm für 63,90€)

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo

    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

  2. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  3. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  4. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  5. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  6. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  7. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  8. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  9. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  10. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  2. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert
  3. Spionage Malware kann Kopfhörer als Mikrofon nutzen

  1. Re: braucht halt niemand.

    RipClaw | 21:14

  2. Re: Ganz schön armseelig Telekom

    TodesBrote | 21:12

  3. Re: EWE ist ganz übel

    rocketfoxx | 21:08

  4. Re: Diese ganzen angeblichen F2P sollte man...

    Olga Maslochov | 21:03

  5. Re: Der Hit ist doch aber der Nachtrag

    Danse Macabre | 20:57


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel