Abo
  • Services:
Anzeige
15 GByte für Gmail, Drive und Google+
15 GByte für Gmail, Drive und Google+ (Bild: Google)

Google: Ein Cloud-Speicher für alle Dienste

15 GByte für Gmail, Drive und Google+
15 GByte für Gmail, Drive und Google+ (Bild: Google)

Google fasst den Cloud-Speicher seiner verschiedenen Cloud-Dienste wie Drive, Gmail und Google+ Photos zusammen. Nutzer erhalten künftig 15 GByte Speicherplatz für alle Dienste zusammen.

Damit die Nutzung mehrerer Google-Dienste einfacher wird, fasst Google den in Google Drive, Gmail und Google+ Photos enthaltenen Cloud-Speicher zusammen. Statt 10 GByte für Gmail und 5 GByte für Google Drive und Google+ Photos erhalten Nutzer zukünftig 15 GByte für alle drei Dienste zusammen.

Anzeige

Wer also beispielsweise nur wenige E-Mails speichert, aber viele Daten in Google Drive ablegt, kann den freien Gmail-Speicherplatz für Google Drive nutzen. Die Abschaffung dieser Datensilos soll es Nutzern erleichtern, den kostenlos nutzbaren Speicherplatz effizient zu nutzen.

Google führt zugleich eine neue grafische Übersicht ein, die Nutzern einen besseren Überblick darüber verschaffen soll, wie sie den Speicherplatz nutzen. Sie können sich dazu durch ein Tortendiagramm klicken.

Wem der Speicherplatz nicht reicht, der kann weiterhin kostenpflichtigen Speicherplatz hinzubuchen. Für 2,49 US-Dollar im Monat gibt es 25 GByte, für 4,99 US-Dollar monatlich 100 GByte Cloud-Speicher. Das große Speicherpaket kann erstmals auch für Gmail genutzt werden.

Google will die neue Funktion im Laufe der kommenden Wochen bei allen Nutzern von Gmail, Google Drive und Google+ Photos aktivieren. Gleiches gilt für die neue Übersichtsseite.


eye home zur Startseite
Schattenwerk 15. Sep 2013

Für nicht sensible Daten verwende ich gerne Dropbox und hab damit auch kein Problem. Was...

steffstorm 16. Mai 2013

Nein, wurde gestern Angekündigt, kommt aber erst in ein paar Wochen zu uns

gollumm 15. Mai 2013

Dann hast Du wohl auch keine wichtigen Daten. Wer soll sich für Deine privaten Bilder...

__destruct() 15. Mai 2013

Ich habe das mit Containern unterschiedlichster Größe gemacht. Der größte war zwischen 4...

pseudo 14. Mai 2013

Das ist allerdings auch wieder richtig. Was es aber nicht besser macht.


Antary / 14. Mai 2013



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HOHENFRIED e.V., Bayerisch Gmain
  2. Robert Bosch GmbH, Bühl
  3. Finanz Informatik GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Münster
  4. Interhyp Gruppe, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,90€ (UVP 649,90€)
  2. und bis zu 40 Euro Sofortrabatt erhalten
  3. 22,96€

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones und Tablets

    Bundestrojaner soll mehr können können

  2. Internetsicherheit

    Die CDU will Cybersouverän werden

  3. 3D-Flash-Speicher

    Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig

  4. Occipital

    VR Dev Kit ermöglicht Roomscale-Tracking per iPhone

  5. XPG SX8000

    Adatas erste PCIe-NVMe-SSD nutzt bewährte Komponenten

  6. UBBF2016

    Telefónica will 2G-Netz in vielen Ländern abschalten

  7. Mögliche Übernahme

    Qualcomm interessiert sich für NXP Semiconductors

  8. Huawei

    Vectoring erreicht bald 250 MBit/s in Deutschland

  9. Kaufberatung

    Das richtige Solid-State-Drive

  10. Android-Smartphone

    Huawei bringt Nova Plus doch nach Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Microsoft: Das bringt Windows Server 2016
Microsoft
Das bringt Windows Server 2016
  1. Microsoft Windows Server 2016 wird im September fertig

Soziale Netzwerke: Wie ich einen Betrüger aufspürte und seine Mama kontaktierte
Soziale Netzwerke
Wie ich einen Betrüger aufspürte und seine Mama kontaktierte
  1. iOS 10 und WatchOS 3.0 Apple bringt geschwätzige Tastatur-App zum Schweigen
  2. Rio 2016 Fancybear veröffentlicht medizinische Daten von US-Sportlern
  3. Datenbanksoftware Kritische, ungepatchte Zeroday-Lücke in MySQL-Server

Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

  1. Re: endlich wird's den deutschen autobauern mal...

    Luke321 | 21:53

  2. Re: Sonderkündigung in dem Fall?

    bark | 21:37

  3. Re: Touchscreens

    superdachs | 21:35

  4. Re: Scheiß microsoft!

    Wutbruder | 21:35

  5. Früher ...

    Martin, HH | 21:34


  1. 19:24

  2. 19:05

  3. 18:25

  4. 17:29

  5. 14:07

  6. 13:45

  7. 13:18

  8. 12:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel