Abo
  • Services:
Anzeige
Coder für Raspberry Pi
Coder für Raspberry Pi (Bild: Google)

Google Coder Webprogrammierung lernen mit dem Raspberry Pi

Das Softwarepaket Coder verwandelt einen Raspberry Pi in eine Lernplattform für Webentwickler. Kinder sollen so auf einfache Weise das Programmieren erlernen.

Anzeige

Google-Entwickler Jason Striegel hat mit Coder ein Softwarepaket veröffentlicht, das einen Raspberry Pi in eine Lernplattform für Webentwickler verwandelt. Es startet auf der kleinen Bastlerplatine einen Webserver mit einer webbasierten Entwicklungsumgebung, in der mit HTML, CSS und Javascript kleine Programme geschrieben werden können.

  • Coder für Raspberry Pi
  • Coder für Raspberry Pi
  • Coder für Raspberry Pi
  • Coder für Raspberry Pi
  • Coder für Raspberry Pi
  • Coder für Raspberry Pi
  • Coder für Raspberry Pi
  • Coder für Raspberry Pi
Coder für Raspberry Pi

Gedacht ist Coder für Eltern und Lehrer, die ihre Kinder und Schüler ans Programmieren heranführen wollen. Sie müssen dazu lediglich die Coder-Software herunterladen, sie auf eine SD-Karte kopieren, diese in einen Raspberry Pi stecken und das System starten. Danach steht die Entwicklungsumgebung im lokalen Netz unter coder.local zur Verfügung.

Coder ist Open Source und wird auf Github entwickelt. Fertig ist es noch nicht, Entwickler haben noch viele Ideen. Sie haben ihr Projekt früh veröffentlicht, um zu sehen, wie es genutzt wird und die weitere Entwicklung davon abhängig zu machen.


eye home zur Startseite
Kasabian 19. Sep 2013

was denn nun ? ;) Im allgemeinen stimme ich dem hier voll zu. Auch das Alter ist ok...

Starbuckz 16. Sep 2013

Das ist schlichtweg eine Lüge. Bitte zeige uns, wo es "schneller Hardware für weniger...

flasherle 16. Sep 2013

ich habe damals mit 6 angefangen und zwar mit Turbo Pascal, bin dann relativ zügig auf C...

der kleine boss 14. Sep 2013

Grundlegende Mathematik ist notwendig, ich schätze so auf mind. 12 Jahre.

der_heinz 14. Sep 2013

Mindstorms macht auch Spaß als Erwachsener. Programmieren kann man den u.a. mit Java...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  2. Diehl Comfort Modules, Hamburg
  3. Fachhochschule Südwestfalen, Meschede
  4. BST eltromat International Leopoldshöhe GmbH, Bielefeld


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 5€ Gratis-PSN-Guthaben zur PlayStation-Plus-Mitgliedschaft)
  2. Gratis H3 Headset by B&O beim Kauf des LG G5 Smartphones

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo

    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

  2. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  3. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  4. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  5. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  6. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  7. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  8. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  9. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  10. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Großbatterien: Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
Großbatterien
Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
  1. HPE Hikari Dieser Supercomputer wird von Solarenergie versorgt
  2. Tesla Desperate Housewives erzeugen Strom mit Solarschindeln
  3. Solar Roadways Erste Solarzellen auf der Straße verlegt

Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

Steep im Test: Frei und einsam beim Bergsport
Steep im Test
Frei und einsam beim Bergsport
  1. PES 2017 Update mit Stadion und Hymnen von Borussia Dortmund
  2. Motorsport Manager im Kurztest Neustart für Sportmanager
  3. NBA 2K17 10.000 Schritte für Ingame-Boost

  1. Re: braucht halt niemand.

    RipClaw | 21:14

  2. Re: Ganz schön armseelig Telekom

    TodesBrote | 21:12

  3. Re: EWE ist ganz übel

    rocketfoxx | 21:08

  4. Re: Diese ganzen angeblichen F2P sollte man...

    Olga Maslochov | 21:03

  5. Re: Der Hit ist doch aber der Nachtrag

    Danse Macabre | 20:57


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel