Google: China könnte Kauf von Motorola durch Google verhindern
(Bild: Kevin Lamarque/Reuters)

Google China könnte Kauf von Motorola durch Google verhindern

Chinas Kartellbehörde will sich die Übernahme von Motorola durch Google noch genauer ansehen. Motorola Mobility und Google erklärten, sie könnten keine Zusicherungen abgeben, ob und wann die Transaktion freigegeben wird.

Anzeige

Chinas Kartellbehörde Mofcom wird den Kauf von Motorola Mobility durch Google einer genaueren Prüfung unterziehen. Das gab Motorola Mobility am 19. März 2012 in einer Mitteilung an die US-Börsen bekannt.

"Motorola Mobility und Google arbeiten weiter eng mit Mofcom zusammen, um die Untersuchung zu einem Abschluss zu bringen. Wir erwarten einen Abschluss der Übernahme in der ersten Jahreshälfte 2012", erklärte Motorola in der Mitteilung.

Zugleich hieß es dort weiter: "Motorola Mobility und Google können keine Zusicherungen abgeben, ob und wann die Transaktion freigegeben wird."

Die EU-Kommission und das US-Justizministerium hatten im Februar 2012 den Kauf Motorolas durch Google freigegeben. In den USA wurde erklärt, der Markt werde sich durch die 12,5-Milliarden-Dollar-Übernahme nicht wesentlich verändern. Die Zustimmung der Wettbewerbsbehörden in China, Taiwan und Israel stand zu der Zeit noch aus.

Google will Patente, Hardware und Software integrieren

Google erhält durch den Kauf 17.000 Patente und 7.500 Patentanträge aus dem Pool Motorolas. Google-Aufsichtsratschef Eric Schmidt hatte gesagt, Google wolle einen Konzernbereich haben, wo integrierte Hardware und Software entwickelt werden könne.

Laut einem unbestätigten Bericht soll Google nach einem Käufer für die Set-Top-Boxen-Produktion von Motorola suchen. Die Sparte des Mobiltelefonherstellers sei zwischen 2,5 Milliarden US-Dollar und 4 Milliarden US-Dollar wert. Google soll Qatayst Partners und Barclays Capital beauftragt haben, den Verkauf vorzubereiten.


kevla 20. Mär 2012

das wage ich zu bezweifeln..

S-Talker 20. Mär 2012

...als Websuche & Co, sondern Baidu. Motorola Mobility hat in China auch kaum eine...

delaytime0 20. Mär 2012

Schön, dass man mit so einer Meinung nicht allein im Wald steht. ABER: Ich möchte auch...

VRzzz 20. Mär 2012

T-Mobile USA und AT&T wird wohl das aktuellste sein

ralf.wenzel 20. Mär 2012

Was hat das Eine mit dem Anderen zu tun?

Kommentieren



Anzeige

  1. PreSales Storage Consultant Service Provider (m/w)
    NetApp Deutschland GmbH, München, Stuttgart oder Hamburg
  2. Informatiker (m/w)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. Product Owner (m/w)
    TeamViewer GmbH, Göppingen
  4. Spezialistin / Spezialist E-Government und Online-Services
    VBL, Karlsruhe

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. 2 TV-Serien auf Blu-ray für 30 EUR
    (u. a. Arrow, Person of Interest, Boardwalk Empire, Falling Skies, Shameless)
  2. Schindlers Liste - 20th Anniversary Edition [Blu-ray] [Limited Edition]
    9,99€
  3. NUR NOCH HEUTE: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Das erstaunliche Leben des Walter Mitty, 96 Hours, Hänsel und Gretel: Hexenjäger u. R.E.D...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Freie Bürosoftware

    Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne

  2. Smartwatch

    Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar

  3. Manfrotto

    Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen

  4. Test Woolfe

    Rotkäppchen schwingt die Axt

  5. Palinopsia Bug

    Das Gedächtnis der Grafikkarte auslesen

  6. Die Woche im Video

    Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

  7. Xbox One

    Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole

  8. Elektromobilitätsgesetz

    Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten

  9. 2160p60

    Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K

  10. Nuclide

    Facebook stellt quelloffene IDE vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Mini-Business-Rechner im Test: Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
Mini-Business-Rechner im Test
Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  1. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  2. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC
  3. Mouse Box Ein Mini-PC in der Maus

Bloodborne im Test: Das Festival der tausend Tode
Bloodborne im Test
Das Festival der tausend Tode
  1. Bloodborne Patch und PC-Petition
  2. Bloodborne angespielt Angsthase oder Nichtsnutz

Jugendliche und soziale Netzwerke: Geh sterben, Facebook!
Jugendliche und soziale Netzwerke
Geh sterben, Facebook!
  1. 360-Grad-Videos und neuer Messenger Facebook zeigt seinen Nutzern Rundumvideos
  2. Urheberrecht Bild-Fotograf zieht Abmahnung zum Facebook-Button zurück
  3. Urheberrecht Abmahnung wegen Nutzung des Facebook-Buttons bei Bild.de

  1. Re: Zeit für eine neue CPU ;)

    plutoniumsulfat | 03:00

  2. Re: OLED minderwertig

    RedRose | 01:53

  3. Re: "begann man dann damit, den Code aufzuräumen"

    bremse | 01:44

  4. Re: Hack n Slay. Ähnliche Games pls

    tsukabaru | 01:38

  5. Re: Quantitaet anstelle von Qualitaet

    Nephtys | 01:37


  1. 17:19

  2. 15:57

  3. 15:45

  4. 15:03

  5. 10:55

  6. 09:02

  7. 17:09

  8. 15:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel