Google-Browser: Chrome 25 für Android spielt Musik im Hintergrund
Chrome 25 für Android erschienen (Bild: Google)

Google-Browser Chrome 25 für Android spielt Musik im Hintergrund

Chrome 25 steht ab sofort auch für Android in der stabilen Version zum Download bereit. Die neue Version soll schneller sein, bietet eine erweiterte HTML5-Unterstützung und spielt Musik im Hintergrund ab.

Anzeige

Google hat in Chrome 25 für Android nach eigenen Angaben das Scrollen beschleunigt. Auch das Vergrößern und Verkleinern von Webseiten soll schneller sein. Und ganz allgemein gilt: Die in Chrome 25 integrierte neue Version der Javascript-Engine V8 sorgt dafür, dass Javascript schneller ausgeführt wird.

Darüber hinaus kann Chrome 25 für Android Ton nun auch im Hintergrund abspielen. Das ist beispielsweise für webbasierte Musikdienste praktisch. Dabei kann das Abspielen automatisch unterbrochen werden, wenn telefoniert wird.

Außerdem unterstützt die neue Android-Version von Chrome diverse neue HTML5-Funktionen, entsprechend der Desktopversion. Auch die Stabilität des Browsers hat Google nach eigenen Angaben verbessert.

Google hat Chrome 25 für Android nur wenige Tage nach der Desktopversion veröffentlicht. Künftig soll die Android-Version zusammen mit der Desktopversion erscheinen. So erschien die aktuelle Betaversion von Chrome 26 für Windows, Linux, Mac OS X und Android zeitgleich. Die Betaversion kann unter Android parallel zur stabilen Version genutzt werden.

Chrome 25 für Android steht über Google Play zum Download bereit.


mejo 28. Feb 2013

nein, konnte Chrome bisher nicht ... (Und das war mir bisher auch negativ aufgefallen.)

mejo 28. Feb 2013

... und das bei zwei verschiedenen Geräten.

der kleine boss 28. Feb 2013

ich nutz AdFree seit 2 Jahren mit root, ist toll!

redmord 28. Feb 2013

Weshalb der Konjunktiv? Google verarbeitet seit langem ganz gezielt unsere Daten.

n4meless 28. Feb 2013

Hallo Leute, Ich habe Chrome auf meinem Nexus 4 bereits heute Nacht auf Version 25...

Kommentieren



Anzeige

  1. GET ONE Senior Test Coordinator Business Partner (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  2. SAP ABAP-Entwickler (m/w)
    DPD GeoPost (Deutschland) GmbH, Großostheim bei Aschaffenburg
  3. Softwareentwickler (m/w) für IT-Anwendungen
    TQ-Systems GmbH, Seefeld (Oberbayern)
  4. Softwareentwickler Linux/C++ (m/w)
    init AG, Karlsruhe

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. iOS

    Wikipedia-App mit Offlinefunktion für unterwegs

  2. Microsoft

    Office fürs iPad wird praxistauglicher

  3. Sony-Sensor

    Baut Nikon eine eigene Mittelformatkamera?

  4. Adobe

    Lightroom 5.6 mit neuen Kamera- und Objektivprofilen

  5. Raumfahrt

    Nasa testet Schubdüse mit Mikrowellen

  6. Oculus Rift DK2 im Test

    Pixeldichte schlägt Pentile-Matrix

  7. Icann

    Länderdomains sind kein Eigentum

  8. LG

    Update soll Abschalt-Bug beim G3 beseitigen

  9. Square Enix

    Final Fantasy 14 zwei Wochen kostenlos

  10. Google und Linaro

    Android-Fork für Modulsmartphone Ara



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bluetooth Low Energy und Websockets: Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
Bluetooth Low Energy und Websockets
Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
  1. Echtzeitkommunikation Socket.io 1.0 mit neuer Engine

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

Samsung Galaxy Tab S im Test: Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
Samsung Galaxy Tab S im Test
Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
  1. Samsung Neue Galaxy Tabs ab 200 Euro erhältlich

    •  / 
    Zum Artikel