Website-Berechtigungen in Chrome 23
Website-Berechtigungen in Chrome 23 (Bild: Google)

Google-Browser Chrome 23 soll Akkulaufzeit verlängern

Google hat seinen Browser Chrome in der Version 23 veröffentlicht. Unter Windows soll er dank GPU-Beschleunigung für längere Akkulaufzeiten sorgen.

Anzeige

Google hat in Chrome 23 die GPU-Beschleunigung für die Videowiedergabe unter Windows aktiviert, so dass die entsprechenden Berechnungen vom Grafikchip statt von der CPU übernommen werden. Das soll vor allem für längere Akkulaufzeiten sorgen, da GPUs die dafür notwendigen Berechnungen effizienter abwickeln können. So sinkt die Leistungsaufnahme, während ein Video abgespielt wird. Google selbst will rund 25 Prozent längere Akkulaufzeiten bei der Wiedergabe von H.264-Videos mit 1.080p und 30 Bildern pro Sekunde auf einem Lenovo T400 mit Windows 7 gemessen haben.

  • Website-Berechtigungen einfach verwalten in Chrome 23
Website-Berechtigungen einfach verwalten in Chrome 23

Darüber hinaus hat Google die Darstellung von Website-Berechtigungen überarbeitet. Nutzer sollen so einfacher sehen und kontrollieren können, was eine Website tun darf. Dazu reicht es nun aus, auf das Seiten- beziehungsweise Schloss-Icon neben der URL zu klicken.

Erstmals unterstützt Chrome auch den Trackingschutz Do Not Track, gegen den sich Google lange gesperrt hatte. Google aktiviert DNT aber nicht standardmäßig, Nutzer müssen die Funktion bewusst einschalten. An Microsofts Vorgehen, DNT standardmäßig im Internet Explorer 10 zu aktivieren, gibt es nach wie vor heftige Kritik, dass dies der Idee des Ansatzes widerspreche.

Chrome 23 steht unter google.com/chrome zum Download bereit. Chrome-Nutzer erhalten die neue Version automatisch.


Archer79 11. Nov 2012

Auf meinem netbook mit dem "heise.de - all comments on one page" Userscript tut Chrome 23...

Anonymer Nutzer 07. Nov 2012

Doch natürlich darf ich das. Oder gibt es ein Gesetz dagegen? ;] Ich kann doch wohl...

Lala Satalin... 07. Nov 2012

Unter Windows (8) habe ich die Probleme nicht, wenn ich mit dem TouchPad scrolle. Asus...

Jakelandiar 07. Nov 2012

Also eigentlich fragt Windows nach bei der Installation. Selber erst erlebt bei der...

mxcd 07. Nov 2012

Nya nyanana nyanana nyanyanyana ...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Tester (m/w) Test­auto­matisierung
    SOGETI Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  2. Funktions- / Software-Entwickler/-in Complex Driver für Motorsteuerung
    Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. Software Entwickler (m/w)
    PIN Mail AG, Berlin
  4. Technical Consultant (m/w)
    Data Virtuality GmbH, Leipzig

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Blu-rays je 5 EUR
    (u. a. John Dies at the End, Odd Thomas, Ong-Bak, Daybreakers, The Guard)
  2. Avengers - Age of Ultron [Blu-ray]
    19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. VORBESTELLBAR: Jurassic World - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
    26,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Media Broadcast

    DVB-T2 verspricht exklusive Inhalte in 1080p/50

  2. Airbus E-Fan 2.0

    In 38 Minuten nach Calais

  3. Square Enix

    Mac-Version von Final Fantasy 14 zurückgezogen

  4. Smartphone

    Oneplus Two soll unter 450 US-Dollar kosten

  5. Derek Smart

    "Star Citizen wird es nie geben"

  6. IETF

    Rätselaufgaben gegen DDoS-Angriffe auf TLS

  7. Windows 10

    RTM-Version für diese Woche geplant

  8. Hero 4 Session ausprobiert

    Gopros neuer Zauberwürfel

  9. Protest

    WLAN-Störerhaftung soll gegen EU-Recht verstoßen

  10. Mojang

    Spezielle Version von Minecraft für Windows 10



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Musik-Streaming-Dienste: Apple Music klingt wie alle anderen
Musik-Streaming-Dienste
Apple Music klingt wie alle anderen
  1. Apple Music iCloud verpasst der eigenen Musik einen Kopierschutz
  2. Apple Music Beats 1 kann auch mit Android-Geräten gehört werden
  3. Musik-Streaming Apple einigt sich offenbar mit Indie-Labels

BND-Selektorenaffäre: Die Hasen vom Bundeskanzleramt
BND-Selektorenaffäre
Die Hasen vom Bundeskanzleramt
  1. Geheimdienst NSA spähte Dutzende Telefone der Regierung Brasiliens aus
  2. Ex-Minister Pofalla NSA-Affäre war doch nicht beendet
  3. BND-Sonderermittler Graulich Zen-Buddhist mit Billig-Smartphone und Virenscanner

Intel Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt
Intel Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt
  1. Management Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen
  2. FPGAs Intel wird Kauf von Altera heute ankündigen
  3. FPGAs Intel will FPGA-Experten Altera doch noch kaufen

  1. Re: Was will man da noch aufspalten?

    Sharra | 02:13

  2. Re: Typisch Deutsch eben

    Sharra | 02:09

  3. Re: Komisch ist, dass bei den Griechen immer nur...

    teenriot* | 01:54

  4. Re: "Told you so..."

    Sammie | 01:38

  5. Re: Mit kommen die Tränen.

    burzum | 01:34


  1. 18:12

  2. 18:04

  3. 17:46

  4. 17:38

  5. 16:52

  6. 15:38

  7. 15:11

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel