Das Maskottchen der neuen Android-Version 4.4 alias Kitkat
Das Maskottchen der neuen Android-Version 4.4 alias Kitkat (Bild: Sundar Pichai/Google+)

Google Android 4.4 alias Kitkat kommt im Oktober

Google wird Android 4.4 alias Kitkat im Oktober 2013 veröffentlichen. Es wird angenommen, dass die Oberfläche verbessert wird und die neue Version weniger Ressourcen braucht sowie besser auf älteren Smartphones läuft. Für den nächsten Monat wird auch die Vorstellung eines neuen Nexus-Smartphones erwartet.

Anzeige

Ob das mit Google abgestimmt war? Googles Partner Nestlé hat auf der deutschen Facebook-Seite des Unternehmens den Erscheinungstermin von Android 4.4 alias Kitkat ausgeplaudert. Demnach wird Google die neue Android-Version bereits im Oktober 2013 auf den Markt bringen. Die letzte Android-Hauptversion erschien erst Ende Juli 2013, das war Android 4.3. Für den Beinamen der kommenden Android-Version hat Google eine entsprechende Kooperation mit dem Kitkat-Besitzer Nestlé vereinbart

Die Nestlé-Enthüllung deckt sich mit den bisherigen Gerüchten, dass Google im kommenden Monat die neue Android-Version vorstellen wird. Aktuell wird der 14. Oktober 2013 als Veröffentlichungstermin gehandelt. Außerdem wird erwartet, dass dann auch ein neues Nexus-Smartphone vorgestellt wird. Möglicherweise stammt es wieder von LG und wird Nexus 5 heißen.

Seit Anfang dieser Woche ist das Nexus 4 im deutschen Play Store ausverkauft. Vermutlich will Google keine alten Nexus-4-Bestände mehr in den Lagern haben und hatte daher auch den Listenpreis für beide Modellvarianten um jeweils 100 Euro gesenkt - das war Ende August 2013. Im regulären deutschen Handel kam diese Preissenkung nie an, so dass für die noch verfügbaren Nexus 4 mehr als im Play Store bezahlt werden muss.

Bislang gibt es noch keine Angaben von Google, was die kommende Android-Version an Neuerungen bringen wird. Es wird aber erwartet, dass das kommende Update deutlich mehr neue Funktionen haben wird als die Vorversionen. Denn nach Android 4.1 erschienen mit Android 4.2 und 4.3 noch einmal zwei Versionen, die den Beinamen Jelly Bean tragen und somit zu einer Versionsgruppe zusammengefasst sind. Da Android 4.4 wieder einen anderen Beinamen erhält, ist davon auszugehen, dass die Nutzer mit dem Update mehr Verbesserungen erhalten.

Erste Details zu neuen Funktionen in Android 4.4 

hackCrack 14. Okt 2013

Doch doch, ich glaube das passt schon. Das mit dem Namen Kitkat war auch eine last...

Damenschuh 23. Sep 2013

Wenn das Wörtchen "nur" nicht wäre, würde ich dem zustimmen. Was die Aussage allerdings...

throgh 22. Sep 2013

Normalerweise versuche ich wirklich mit Geduld und Muße Beiträge nachzuvollziehen, selbst...

GrannyStylez 22. Sep 2013

Lion ist mit Snickers und KitKat zusammen sicherlich das leckerste! Es muss schon was...

Tzven 22. Sep 2013

Welches S3? Wenn dir das N7 zusagt, sollte der Verlust von Touchwiz ja egal sein, ggf...

Kommentieren



Anzeige

  1. Modul Manager (m/w) SAP/MM & SAP/PP
    MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  2. Mitarbeiter Qualitätsmanagement (m/w)
    MicroNova AG, Vierkirchen
  3. IT-Allrounder im 1st und 2nd Level IT Support (m/w)
    DATAGROUP Stuttgart GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. Application Server Spezialist (m/w)
    ORDIX AG, deutschlandweit

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Prestige - Die Meister der Magie (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€ (Release 31.3.)
  2. 2001: Odyssee im Weltraum (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€
  3. Star Wars - Complete Saga I-VI - (9 Blu-ray)
    64,99€ inkl. Versand

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. 3D-Drucker im Lieferwagen

    Amazon will Waren auf dem Weg zum Kunden produzieren

  2. Play Store

    Google integriert Werbung in die App-Suche

  3. Abenteuer erneuerbare Energie

    Solar Impulse startet zum Weltflug mit Sonnenergie

  4. Geheimdienstchef Clapper

    Cyber-Armageddeon ist nicht zu befürchten

  5. LTE-Nachfolger

    Huawei baut mit M-net in München Testnetz für 5G-Mobilfunk

  6. Top-Level-Domain

    Google kauft .app für 25 Millionen US-Dollar

  7. Umstieg auf Bitcoin

    Paypal kündigt Dotcoms Mega wegen Verschlüsselung

  8. Easter Egg

    Tesla Model S wird zu Bonds Tauch-Lotus

  9. Elon Musk

    Acht Kilometer Hyperloop für Kalifornien

  10. London

    Animierte Miniaturwelt für Apple Maps



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Fertigungstechnik: Der 14-Nanometer-Schwindel
Fertigungstechnik
Der 14-Nanometer-Schwindel
  1. Ezchip Tilera Tile-Mx100 Der 100-ARM-Netzwerkprozessor
  2. Britischer Röhrencomputer EDSAC Seltenes Bauteil in den USA gefunden
  3. Prozessor AMDs Zen soll acht Kerne in 14-nm-Technik bieten

IMHO: Mars One wird scheitern
IMHO
Mars One wird scheitern
  1. Raumfahrt Raumsonde New Horizons knipst Pluto-Monde
  2. Saturnmond Titan Nasa baut ein U-Boot für die Raumfahrt
  3. Kamera der Apollo-11-Mission Neil Armstrongs Souvenirs von der Mondreise

Filmkritik Citizenfour: Edward Snowden, ganz nah
Filmkritik Citizenfour
Edward Snowden, ganz nah
  1. NSA-Ausschuss BND streitet Mithilfe bei US-Drohnenkrieg ab
  2. Operation Glotaic BND griff Daten offenbar über Tarnfirma ab
  3. Laura Poitras Citizenfour erhält einen Oscar

  1. Re: IMHO: Hyperloop wird scheitern

    baz | 12:30

  2. Re: Kim lebe wohl

    Smokers | 12:29

  3. Die Begründung ist toll

    Sharra | 12:28

  4. Re: Als Netzwerk nutzbar?

    Vanger | 12:28

  5. Re: Wieso nicht

    Himmerlarschund... | 12:28


  1. 12:37

  2. 12:21

  3. 12:08

  4. 12:07

  5. 11:58

  6. 11:44

  7. 11:26

  8. 11:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel