Elemente der neuen Bildergalerie auf Golem.de
Elemente der neuen Bildergalerie auf Golem.de (Bild: Screenshot Golem.de)

Golem.de Neue Bildergalerie

Wir haben unsere Bildergalerie neu programmiert und rufen unsere Leser zu einem öffentlichen Test auf. Der Code der neuen Bildergalerie steht auf Github frei zur Verfügung.

Anzeige

Äußerlich hat sich an unserer Bildergalerie nur wenig geändert, im Inneren ist sie hingegen komplett neu. Bevor wir sie produktiv einsetzen, bitten wir deshalb unsere Leser, sie intensiv zu testen. Die Testseite ist erreichbar unter http://www.golem.de/projekte/Galerie2Test.html. Dort gibt es auch weitere Informationen über neue Funktionen und Änderungen an der Galerie.

Fehlermeldungen sind in den Leserkommentaren zu diesem Artikel und per E-Mail an die Redaktion willkommen.

Und weil wir in der Vergangenheit häufiger nach dem Quellcode unserer Galerie gefragt wurden, haben wir den erforderlichen Javascript- und CSS-Code unter der LGPL3-Lizenz inklusive einer Erläuterung auf Github zur freien Verfügung gestellt: https://github.com/alexmerz/golemde-gallery.


S7 10. Okt 2012

Das ist hier eben wie in der Wikipedia. Ich finde es gut so. Zusätzlich könnte man die...

am (golem.de) 09. Okt 2012

Und da setzt eben das Problem an, dass diese Bibliotheken auch tatsächlich aktuell...

marqu1s_de_sade 09. Okt 2012

Für mobile Geräte sicherlich praktisch, aber auf dem PC designtechnisch ein Graus für...

Pezo 09. Okt 2012

Achso, ich dachte die Version auf der Testseite der neuen Gallerie ist die minimale die...

YoungManKlaus 09. Okt 2012

1) am rechten rand hatte ich weiße artefakte, wenn man raus- und wieder reingeht passt...

Kommentieren



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur (m/w) Software Fahrwerkselektronik
    Continental AG, Nürnberg
  2. Web-Anwendungsentwickler (m/w)
    Universität Hamburg, Hamburg
  3. Senior Business Analyst - Simulation & Systems Engineering, IT Services (m/w)
    Bombardier Transportation, Berlin
  4. Senior SAP Basis-Administrator (m/w)
    Stadtwerke Bonn GmbH, Bonn

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Streaming-Dienst

    Netflix-App für Amazons Fire TV ist da

  2. Pilot tot

    Spaceship Two stürzt in der Mojave-Wüste ab

  3. Bewegungsprofile

    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

  4. Anonymisierung

    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

  5. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  6. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  7. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  8. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  9. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  10. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Deadcore Turmbesteigung im Speedrun
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

FTDI: Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
FTDI
Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
  1. FTDI Treiber darf keine Geräte deaktivieren
  2. Bei Windows Update gelöscht Keine Killer-Treiber mehr für gefälschte FTDI-Chips

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

    •  / 
    Zum Artikel