Golem.de guckt: Navis und Na'vis

Golem.de guckt Navis und Na'vis

Die Radio- und TV-Woche vom 2. bis 8. April erfreut die Kinder mit Ostern und verschreckt unerwarteterweise die Erwachsenen nicht mit der üblichen Dichte historischer Bibelschinken. Und alle Eier sollten blau gefärbt werden.

Anzeige

Die Schulmeister - der Name des Zeitfragen-Features lenkt ein wenig in die falsche Richtung. Als Schulmeister bezeichnet es die Ratingagenturen wie S&P und Moody's. Die Sendung beschreibt die aktuellen Bemühungen, ihre Allmacht zu brechen.
(Dradio Kultur, 2.4.2012, 19:30 - 20:00 Uhr)

Planet Wissen sucht nach der Stadt der Zukunft: Giftfrei und klimafreundlich. Aus Berliner Sicht wäre es schon ein großer Schritt, wenn es auf den Wegen keinen Hundekot mehr gäbe. Andere Städte sind weiter und dort diskutieren sie über moderne Dachgärten und energiespeichernde Häuser.
(WDR, 3.4.2012, 15:00 - 16:00 Uhr)

Mit dem Händewaschen fing es an: Die persönliche Hygiene. Zeitreisen: Kontrollierte Sauberkeit verfolgt die Entwicklung erster Bemühungen um die eigene Sauberkeit im 19. Jahrhundert über die Volkshygiene-Idee des 20. Jahrhunderts bis zur heutigen Gesundheitsaufklärung auf Handtrocknern.
(Dradio Kultur, 4.4.2012, 19:30 - 20:00 Uhr)

Forschung und Gesellschaft erzählt Neues von Galileo, dem europäischen Satellitennavigationssystem. Und mit Glück können wir es benutzen, bevor die EU untergegangen ist.
(Dradio Kultur, 5.4.2012, 19:30 - 20:00 Uhr)

Skyrunners ist ein harmloser Familienfilm um zwei Brüder im Jugendalter, die am Strand ein Ufo finden. Der Ältere bekommt Superkräfte, die Nasa wird auf den Plan gerufen und schließlich geht es um die Rettung der Menschheit. Superkräfte und Rettung der Menschheit gab es auch in der Bibel, das muss als Osterreferenz ausreichen.
(Pro7, 6.4.2012, 11:45 - 13:20 Uhr)

In einer fünfteiligen Reportage- und Dokumentationsserie beschäftigt sich Forschung aktuell mit Nahrung für Milliarden. Der erste Teil Das Fleisch der Zukunft hat sechs Beine versucht dem Westen Insekten schmackhaft zu machen. Darin erfahren wir unter anderem, dass niederländische Insektenzüchter nicht nur für den Zoobedarf Insekten "produzieren", sondern auch für den Gastronomiegroßhandel.
(DLF, 8.4.2012, 16:30 - 17:00 Uhr)

Superman war nicht nur der erste richtige Superheld, er ist auch Inbegriff des amerikanischen Superhelden schlechthin. Das Feature Superman: Und wie er in die Welt kam beschreibt die geistigen - und sehr deutschen - Wurzeln von Superman und das Leben seiner beiden Erschaffer Joe Shuster und Jerry Siegel.
(DLF, 8.4.2012, 20:05 - 21:00 Uhr)

Tada, natürlich war es nur eine Frage der Zeit. Aber es hat nicht so lange gedauert, bis 3D-Fernseher Standards in deutschen Wohnzimmern sind. Es gibt auch noch keinen Sender, der in 3D sendet (Tine Wittler in 3D, Pro-Argument?). Deswegen gibt es Avatar nur in Flach. Sie können auch die blau gefärbten Eier vor den Fernseher hängen, dann steht wenigstens irgendwas plastisch hervor.
(RTL, 8.4.2012, 20:15 - 23:35 Uhr)


Alle Termine sind als ics-Datei verfügbar: http://www.golem.de/guckt/GoGu_20120402.ics
Dauerlink: http://www.golem.de/guckt/GoGu.ics
(Hinweis: Die Aktualisierung des Dauerlinks erfolgt erst am 1.4.2012 gegen Mitternacht.)


Casandro 31. Mär 2012

Hmm, das ist deutsches Sky, das wird in Deutschland gemacht, die haben noch nicht das...

Kommentieren



Anzeige

  1. Systemadministrator (m/w) Windows
    KDO Personaldienste, Oldenburg
  2. Java Entwickler/in
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  3. Senior Manager CRM (m/w)
    Kontron AG, Augsburg
  4. Softwareentwickler Finanzwesen für den Third-Level-Support (m/w)
    FRITZ & MACZIOL group, Bentwisch (bei Rostock)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Stiftung Warentest

    Neue DSL-Kunden müssen rund fünf Wochen warten

  2. Ryse

    Erster Patch erhöht die Bildrate von Maxwell-Grafikkarten

  3. Test Civilization Beyond Earth

    Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle

  4. Android

    Großes Update für Google Earth mit neuer 3D-Engine

  5. ORWLCD

    3D-LCD kommt fast ohne Strom aus

  6. Respawn Entertainment

    Erweiterung für Titanfall mit Schwerpunkt Koop

  7. FTDI

    Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen

  8. iFixit

    iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht

  9. Nvidia-Treiber

    Auto-Downsampling jetzt auch ab Geforce-Serie 400

  10. Microsoft

    Kinect für Xbox One auch am Windows-PC nutzbar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  2. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
  3. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

    •  / 
    Zum Artikel