Abo
  • Services:
Anzeige
Google Glass auf Reisen
Google Glass auf Reisen (Bild: Google)

Glassware: Nützliche Apps für Google Glass auf Reisen

Wie nützlich die Computerbrille Google Glass im Alltag ist, wird von den Apps abhängen, die dafür entwickelt werden. Auf Reisen könnten Hotel- und Restaurantführer besonders interessant werden. Die ersten Apps dafür stehen bereit.

Anzeige

Für Google Glass gibt es ab sofort eine Reihe von Anwendungen, die das Reisen erleichtern sollen, wie Google in einem Blogposting mitteilte.

  • Google Glass mit Foursquare (Bild: Google)
  • Google Glass mit Tripit (Bild: Google)
  • Google Glass auf Reisen (Bild: Google)
Google Glass auf Reisen (Bild: Google)

Als Glassware werden die Apps bezeichnet, die mit der Computerbrille nutzbar sind. Neben dem sozialen Netzwerk Foursquare gibt es eine App von Opentable zur Tischreservierung in Restaurants sowie mit Tripit eine Reiseplan-Verwaltung, mit der zum Beispiel Flugpläne, Hotelreservierungen und geplante Sightseeing-Touren verwaltet werden können. Die Benutzer können per Sprachsteuerung Reservierungen vornehmen, sich bei Foursquare informieren und an ihrem Standort einchecken.

Mit der schon länger erhältlichen App Word Lens können sogar Aufnahmen von Texten übersetzt werden, die mit der eingebauten Kamera von Google Glass gefilmt wurden. So sollen sich Brillenträger auch in anderen Ländern zurechtfinden, wenn sie die Sprache nicht beherrschen.

Google verkauft seine Computerbrille Glass nun ganz regulär in den USA. Allerdings hat Glass weiterhin den Status Betatest. In einer Mitteilung des Unternehmens heißt es zudem, dass die Glass Explorer Edition nur in begrenzten Stückzahlen verfügbar sei. Google Glass kostet 1.500 US-Dollar.


eye home zur Startseite
Schattenwerk 15. Mai 2014

Also die Navigation direkt im Blick fände ich durchaus angenehmer als permanent aufs...

Johnny Cache 15. Mai 2014

Das wird sicher ähnlich laufen, aber wenn es die Kids heute schon schaffen sich beim...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hughes Network Systems GmbH, Griesheim
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. Eurofins NSC Finance Germany GmbH, Wesseling, Köln
  4. Daimler AG, Ulm


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 174,79€ (keine Versand- und Zollkosten mit Priority Line)
  2. und 19 % Cashback bekommen

Folgen Sie uns
       


  1. Streaming

    Netflix-Nutzer wollen keine Topfilme

  2. Star Wars Rogue One VR Angespielt

    "S-Flügel in Angriffsposition!"

  3. Kaufberatung

    Die richtige CPU und Grafikkarte

  4. Android

    Google kann Größe von App-Updates weiter verringern

  5. Exilim EX-FR 110H

    Casio stellt Actionkamera für die Nacht vor

  6. Webmailer

    Mit einer Mail Code in Roundcube ausführen

  7. A1 Telekom Austria

    Im kommenden Jahr hohe Datenraten mit LTE

  8. Pebble am Ende

    Pebble Time 2 und Core wegen Übernahme gecancelt

  9. Handheld

    Nintendo zahlt bis zu 20.000 US-Dollar für 3DS-Hacks

  10. Großbatterien

    Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  2. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  3. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak

Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

  1. Re: Und jetzt Tie-Fighter bitte komplett in VR... o.0

    UweR | 13:22

  2. 2 Wochen vor Kino erstmal die Raubkopier unterladen

    Mopsmelder500 | 13:22

  3. Re: Die Frage ist doch...

    LazarusCantini | 13:22

  4. Das war mein Kündigungsgrund

    DavidGöhler | 13:18

  5. Re: Es würde schon schneller gehen...

    Balion | 13:17


  1. 13:10

  2. 12:25

  3. 11:59

  4. 11:44

  5. 11:38

  6. 11:05

  7. 10:53

  8. 10:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel