Abo
  • Services:
Anzeige
Google Glass auf Reisen
Google Glass auf Reisen (Bild: Google)

Glassware: Nützliche Apps für Google Glass auf Reisen

Wie nützlich die Computerbrille Google Glass im Alltag ist, wird von den Apps abhängen, die dafür entwickelt werden. Auf Reisen könnten Hotel- und Restaurantführer besonders interessant werden. Die ersten Apps dafür stehen bereit.

Anzeige

Für Google Glass gibt es ab sofort eine Reihe von Anwendungen, die das Reisen erleichtern sollen, wie Google in einem Blogposting mitteilte.

  • Google Glass mit Foursquare (Bild: Google)
  • Google Glass mit Tripit (Bild: Google)
  • Google Glass auf Reisen (Bild: Google)
Google Glass auf Reisen (Bild: Google)

Als Glassware werden die Apps bezeichnet, die mit der Computerbrille nutzbar sind. Neben dem sozialen Netzwerk Foursquare gibt es eine App von Opentable zur Tischreservierung in Restaurants sowie mit Tripit eine Reiseplan-Verwaltung, mit der zum Beispiel Flugpläne, Hotelreservierungen und geplante Sightseeing-Touren verwaltet werden können. Die Benutzer können per Sprachsteuerung Reservierungen vornehmen, sich bei Foursquare informieren und an ihrem Standort einchecken.

Mit der schon länger erhältlichen App Word Lens können sogar Aufnahmen von Texten übersetzt werden, die mit der eingebauten Kamera von Google Glass gefilmt wurden. So sollen sich Brillenträger auch in anderen Ländern zurechtfinden, wenn sie die Sprache nicht beherrschen.

Google verkauft seine Computerbrille Glass nun ganz regulär in den USA. Allerdings hat Glass weiterhin den Status Betatest. In einer Mitteilung des Unternehmens heißt es zudem, dass die Glass Explorer Edition nur in begrenzten Stückzahlen verfügbar sei. Google Glass kostet 1.500 US-Dollar.


eye home zur Startseite
Schattenwerk 15. Mai 2014

Also die Navigation direkt im Blick fände ich durchaus angenehmer als permanent aufs...

Johnny Cache 15. Mai 2014

Das wird sicher ähnlich laufen, aber wenn es die Kids heute schon schaffen sich beim...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Jobware Personalberatung, Home Office und München
  2. über Hanseatisches Personalkontor Berlin, Berlin
  3. Allianz Deutschland AG, München-Unterföhring
  4. über Ratbacher GmbH, Raum Berlin (Home-Office möglich)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Django, Elysium, The Equalizer, White House Down, Ghostbusters 2)
  3. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)

Folgen Sie uns
       


  1. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  2. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  3. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  4. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  5. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  6. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  7. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  8. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  9. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  10. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test: Schöne Enttäuschung!
Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test
Schöne Enttäuschung!
  1. Schwankende Laufzeiten Warentester ändern Akku-Bewertung des Macbook Pro
  2. Consumer Reports Safari-Bug verursachte schwankende Macbook-Pro-Laufzeiten
  3. Notebook Apple will Akkuprobleme beim Macbook Pro nochmal untersuchen

  1. Re: und nun?

    GenXRoad | 00:25

  2. Re: Nur zu 50% versichert

    My1 | 00:22

  3. Re: Die man sich nicht leisten kann...

    GenXRoad | 00:20

  4. Re: Wer mietet denn eine PS4?

    GenXRoad | 00:18

  5. Soo viele Firmen..

    Vielfalt | 00:00


  1. 16:49

  2. 14:09

  3. 12:44

  4. 11:21

  5. 09:02

  6. 19:03

  7. 18:45

  8. 18:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel