Abo
  • Services:
Anzeige
Deutsche-Annington-Mieter bekommen künftig Glasfaser-Internetzugang
Deutsche-Annington-Mieter bekommen künftig Glasfaser-Internetzugang (Bild: Deutsche Telekom)

Glasfaser-Internetzugang: 171.000 weitere Wohnungen mit Telekom-FTTH

Deutsche-Annington-Mieter bekommen künftig Glasfaser-Internetzugang
Deutsche-Annington-Mieter bekommen künftig Glasfaser-Internetzugang (Bild: Deutsche Telekom)

Die Deutsche Telekom soll 171.000 Wohnungen der Deutschen Annington an ihr FTTH-Glasfasernetz anschließen. Den Mietern stehen dann Internetzugänge bis zu 200 MBit/s im Down- und Upstream zur Verfügung.

Die Deutsche Telekom und die Wohnungsbaugesellschaft Deutsche Annington (DAIG) arbeiten beim Glasfaserausbau zusammen. 171.000 Wohnungen der Deutschen Annington erhalten dabei in den nächsten Jahren Anschluss an das neue Telekom-Glasfasernetz, in der ersten Phase bis 2013 rund 42.000 Wohnungen in Nordrheinwestfalen (NRW).

Anzeige

In weiteren Ausbauschritten folgen DAIG-Gebäude an bundesweit rund 600 Standorten. Die Telekom investiert im Rahmen der Partnerschaft einen laut Pressemitteilung signifikanten dreistelligen Millionenbetrag.

Den Mietern sollen die schnellen Breitbandanschlüsse mit bis zu 200 MBit/s für Up- und Downloads sowie schnelles Videostreaming in HD und 3D zu "wettbewerbsfähigen Preisen" zur Verfügung gestellt werden. Die Telekom behält sich derzeit vor, die FTTH-Anschlüsse bei zu hohem Datenaufkommen drastisch zu drosseln.

Zusätzliche Dienste

Außerdem will die Telekom Mietern mit dem Mediencenter ermöglichen, ihre Musik, Fotos, Videos oder E-Mails in einem Cloud-Dienst zu verwalten. Das Fernsehangebot wird Free- und Pay-TV-Pakete umfassen, wie es auch jetzt schon bei T-Entertain über DSL und VDSL der Fall ist.

"Die Deutsche Annington als führender deutscher Vertreter der Wohnungswirtschaft ist ein wichtiger Partner für unser Ziel, Kunden den Zugang zu modernster Telekommunikationsinfrastruktur zu ermöglichen", sagte der Telekom-Vorstandsvorsitzende René Obermann.

Wijnand Donkers, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Annington, hofft, dass sich die Deutsche Annington mit attraktiven Produkten von der Konkurrenz absetzen kann. Die Ausstattung mit Glasfaser sei auf diesem Weg ein wichtiger Schritt.

Seit 2011 hat die Deutsche Telekom 160.000 Haushalte in zwölf deutschen Städten an das Breitbandnetz angeschlossen. In diesem Jahr sollen die Arbeiten in neun weiteren Städten fortgesetzt werden.


eye home zur Startseite
moppi 27. Mär 2012

steckt sich die finger in die ohren und sagt immer nur noch "LTE, LTE , LTE"

lemmer 26. Mär 2012

Du hast das Bild falsch interpretiert. Das 70er Jahre Einfamilienhaus bekommt maximal...

lightview 26. Mär 2012

Seit Jahren schon heißt es "in den nächsten Jahren". Und "angeschlossen" bedeutet nicht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Zurich Gruppe Deutschland, Köln
  3. über Robert Half Technology, Hamburg
  4. Porsche AG, Weissach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 448,99€
  2. 399,00€ (Lieferung am 10. November)
  3. 54,85€

Folgen Sie uns
       


  1. Project Mortar

    Mozilla möchte Chrome-Plugins für Firefox unterstützen

  2. Remedy

    Steam-Version von Quantum Break läuft bei Nvidia flotter

  3. Videostreaming

    Twitch Premium wird Teil von Amazon Prime

  4. Dark Souls & Co.

    Tausende Tode vor Tausenden von Zuschauern

  5. Die Woche im Video

    Grüne Welle und grüne Männchen

  6. Systemd.conf 2016

    Pläne für portable Systemdienste und neue Kernel-IPC

  7. Smartphones und Tablets

    Bundestrojaner soll mehr können können

  8. Internetsicherheit

    Die CDU will Cybersouverän werden

  9. 3D-Flash-Speicher

    Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig

  10. Occipital

    VR Dev Kit ermöglicht Roomscale-Tracking per iPhone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

Autonomes Fahren: Die Ethik der Vollbremsung
Autonomes Fahren
Die Ethik der Vollbremsung
  1. Autonomes Fahren Komatsu baut Schwerlaster ohne Führerstand
  2. Postauto Autonomer Bus baut in der Schweiz einen Unfall
  3. Sebastian Thrun Udacity will autonomes Auto als Open-Source-Modell anbieten

Besuch bei Dedrone: Keine Chance für unerwünschte Flugobjekte
Besuch bei Dedrone
Keine Chance für unerwünschte Flugobjekte
  1. In the Robot Skies Drohnen drehen einen Science-Fiction-Film
  2. UTM Nokia lässt Drohnen am Flughafen steigen
  3. Project Wing Google fliegt Burritos aus

  1. Re: Welche meiner Daten verkaufe ich dafür?

    SchmuseTigger | 20:37

  2. Re: Riskanter Neuanfang

    heubergen | 20:37

  3. Re: So eine Verschwendung von Steuergeldern

    crazypsycho | 20:36

  4. Re: Das Spiel auf eigene Faust erkunden und die...

    menno | 20:33

  5. Re: In Deutschland bald 250 MBit/s, in Bamberg...

    Ovaron | 20:32


  1. 13:15

  2. 12:30

  3. 11:45

  4. 11:04

  5. 09:02

  6. 08:01

  7. 19:24

  8. 19:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel