Girocard: Viele Commerzbank-Kunden können EC-Karte nicht nutzen
Commerzbank-Filiale in Berlin (Bild: Sean Gallup/Getty Images)

Girocard Viele Commerzbank-Kunden können EC-Karte nicht nutzen

Durch einen Fehler beim Austausch von Girocards ist es vielen Commerzbank-Kunden nicht mehr möglich gewesen, ihren alten PIN-Code zu nutzen. Wer die alte Karte noch nicht zerstört hatte, konnte zumindest diese weiterverwenden.

Anzeige

Der Commerzbank ist beim Austausch von EC-Karten (Girocards) ein Fehler unterlaufen. Wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtet, wurde der PIN-Code nicht, wie beim Austausch von auslaufenden Girocards üblich, übernommen. Tausende Bankkunden konnten kein Geld mehr vom Bankautomaten abheben oder andere Girocard-Funktionen mit PIN nutzen.

Ein Sprecher der Commerzbank hat Golem.de den Bericht bestätigt. "500.000 EC-Karten wurden insgesamt ausgetauscht. Von dem Problem war eine Anzahl von Kunden im niedrigen fünfstelligen Bereich betroffen, also über 10.000. Dadurch relativiert es sich etwas. Wir haben es gleich bemerkt und zeitnah alle Kunden angeschrieben. Wer seine alte Girocard noch hatte, konnte diese mit der alten PIN weiter nutzen. Wer die alte Karte zerstört oder weggeworfen hatte, konnte über einen Berater eine neue PIN erhalten". Die in solchen Fällen übliche Belastung von 7,50 Euro sei allen Kunden erlassen worden.

Bereits im April 2011 kam es zu Problemen bei einem der größten IT-Projekte der deutschen Bankenszene. Die Commerzbank wollte die elf Millionen Kunden der Dresdner Bank und der alten Commerzbank auf eine gemeinsame technische Plattform holen. Doch das brachte an sechs Tagen größere Einschränkungen, Bankgeschäfte ließen sich weder am Telefon noch im Internet abschließen. An den Selbstbedienungsautomaten gab es weder Kontoauszüge noch waren Überweisungen möglich.

Rund 140.000 Kunden konnten während der sechs Tage der Umstellung ihre Girocard nicht nutzen. Auch beim Onlinebanking gab es Einschränkungen.


mb79 24. Okt 2012

Kreditkarte, EC-Karte alles schon mit der Umstellung und dann der Begründung "Da gab wohl...

TimBln 24. Okt 2012

Also gut: "viele" ist ja relativ. Also die Commerzbank hat meines Wissens rund 11...

Vradash 24. Okt 2012

Wieso ist sowas eine News wert? Fehler gemacht - kann passieren; eigentlich nicht weiter...

wHiTe007 23. Okt 2012

Ich hab am Bankschalter von dem Problem erfahren und bis heute weder Post noch ne neue...

Kommentieren



Anzeige

  1. Kaufmännischer Angestellter Prozesse & Systeme (m/w)
    Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Magdeburg
  2. Senior Java / Java EE Softwareentwickler / Consultant (m/w)
    GEBIT Solutions GmbH, Berlin, Düsseldorf und Stuttgart
  3. Datenbank-Entwickler MS SQL Server / Oracle (m/w) Automatisierungssysteme für die Automobilentwicklung
    KRATZER AUTOMATION AG, Unterschleißheim (bei München)
  4. SAP Project Manager und Senior Berater / Consultant SAP Business Intelligence BI (m/w)
    cbs Corporate Business Solutions Unternehmensberatung GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Darkfield VR

    Kickstart für Dogfights mit Oculus Rift

  2. Neue Red-Tarife

    Vodafone bucht Datenvolumen automatisch nach

  3. Freies Betriebssystem

    FreeBSD-Kernel könnte in Debian Jessie entfallen

  4. Kontonummerncheck

    Netflix akzeptiert Kunden einiger Sparkassen nicht

  5. Mittelerde Mordors Schatten

    6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig

  6. Ressl

    LibreSSL-Projekt erstellt nutzerfreundliches SSL-API

  7. Ausgründung

    Ebay und Paypal trennen sich

  8. OS X

    Apple liefert Patch für Shellshock

  9. Elektromagnetik

    Der Dietrich für den Dieb von heute

  10. O2 Car Connection

    Autodaten auf das Smartphone funken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Trainingscamp NSA: Ex-Spione gründen High-Tech-Startups
Trainingscamp NSA
Ex-Spione gründen High-Tech-Startups
  1. Vorratsdatenspeicherung NSA darf weiter Telefondaten von US-Bürgern sammeln
  2. Prism-Programm US-Regierung drohte Yahoo mit täglich 250.000 Dollar Strafe
  3. NSA-Ausschuss Grüne "frustriert und deprimiert" über Schwärzung von Akten

Filmkritik Who Am I: Ritalin statt Mate
Filmkritik Who Am I
Ritalin statt Mate
  1. NSA-Affäre Staatsanwaltschaft ermittelt nach Cyberangriff auf Stellar
  2. Treasure Map Wie die NSA das Netz kartographiert
  3. Geheimdienste Wie ein Riesenkrake ins Weltall kam

Test Forza Horizon 2: Verregnete Rundfahrt mit Ferien-Flair
Test Forza Horizon 2
Verregnete Rundfahrt mit Ferien-Flair
  1. Forza Horizon 2 Keine Wettereffekte und kleinere Welt auf der Xbox 360
  2. Microsoft Tomb Raider wird Xbox-exklusiv
  3. Microsoft Verkaufszahlen der Xbox One verdoppelt

    •  / 
    Zum Artikel