Girocard: Viele Commerzbank-Kunden können EC-Karte nicht nutzen
Commerzbank-Filiale in Berlin (Bild: Sean Gallup/Getty Images)

Girocard Viele Commerzbank-Kunden können EC-Karte nicht nutzen

Durch einen Fehler beim Austausch von Girocards ist es vielen Commerzbank-Kunden nicht mehr möglich gewesen, ihren alten PIN-Code zu nutzen. Wer die alte Karte noch nicht zerstört hatte, konnte zumindest diese weiterverwenden.

Anzeige

Der Commerzbank ist beim Austausch von EC-Karten (Girocards) ein Fehler unterlaufen. Wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtet, wurde der PIN-Code nicht, wie beim Austausch von auslaufenden Girocards üblich, übernommen. Tausende Bankkunden konnten kein Geld mehr vom Bankautomaten abheben oder andere Girocard-Funktionen mit PIN nutzen.

Ein Sprecher der Commerzbank hat Golem.de den Bericht bestätigt. "500.000 EC-Karten wurden insgesamt ausgetauscht. Von dem Problem war eine Anzahl von Kunden im niedrigen fünfstelligen Bereich betroffen, also über 10.000. Dadurch relativiert es sich etwas. Wir haben es gleich bemerkt und zeitnah alle Kunden angeschrieben. Wer seine alte Girocard noch hatte, konnte diese mit der alten PIN weiter nutzen. Wer die alte Karte zerstört oder weggeworfen hatte, konnte über einen Berater eine neue PIN erhalten". Die in solchen Fällen übliche Belastung von 7,50 Euro sei allen Kunden erlassen worden.

Bereits im April 2011 kam es zu Problemen bei einem der größten IT-Projekte der deutschen Bankenszene. Die Commerzbank wollte die elf Millionen Kunden der Dresdner Bank und der alten Commerzbank auf eine gemeinsame technische Plattform holen. Doch das brachte an sechs Tagen größere Einschränkungen, Bankgeschäfte ließen sich weder am Telefon noch im Internet abschließen. An den Selbstbedienungsautomaten gab es weder Kontoauszüge noch waren Überweisungen möglich.

Rund 140.000 Kunden konnten während der sechs Tage der Umstellung ihre Girocard nicht nutzen. Auch beim Onlinebanking gab es Einschränkungen.


mb79 24. Okt 2012

Kreditkarte, EC-Karte alles schon mit der Umstellung und dann der Begründung "Da gab wohl...

TimBln 24. Okt 2012

Also gut: "viele" ist ja relativ. Also die Commerzbank hat meines Wissens rund 11...

Vradash 24. Okt 2012

Wieso ist sowas eine News wert? Fehler gemacht - kann passieren; eigentlich nicht weiter...

wHiTe007 23. Okt 2012

Ich hab am Bankschalter von dem Problem erfahren und bis heute weder Post noch ne neue...

Kommentieren



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur (m/w) Software
    EBE Elektro-Bau-Elemente GmbH, Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart
  2. Manager (m/w) of End User Support Services
    CSM Deutschland GmbH, Bremen
  3. Mitarbeiter/-in im Storage-Systemengineering
    Deutsche Bundesbank, Düsseldorf
  4. Java Entwickler/in
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Software Development Kit

    Linux-Support und geringere Latenz für Oculus Rift

  2. Big Brother Awards

    Österreich prämiert die EU Kommission und Facebook

  3. iFixit

    Touch-ID-Sensor im iPad mini 3 mit Klebstoff befestigt

  4. Illegales Streaming

    Razzien gegen Betreiber von Kinox.to

  5. Android 4.4.2

    Kitkat-Update für Motorola Razr HD wird verteilt

  6. Galaxy Note 4

    4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat

  7. Archos 50 Diamond

    LTE-Smartphone mit Full-HD-Display für 200 Euro

  8. Test Dreamfall Chapters Book One

    Neue Episode von The Longest Journey

  9. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss

  10. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Ubuntu 14.10: Zum Geburtstag kaum Neues
Ubuntu 14.10
Zum Geburtstag kaum Neues
  1. Thomas Voß "Mir ist in zwei Jahren relevanter als Wayland"
  2. Ubuntu Unity 8 soll Standard in 16.04 werden
  3. Ubuntu Unity-Lockscreen-Bug kann Passwort verraten

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

    •  / 
    Zum Artikel