Abo
  • Services:
Anzeige
Das neue Yps richtet sich an 30- bis 45-Jährige.
Das neue Yps richtet sich an 30- bis 45-Jährige. (Bild: Yps)

Gimmicks: Yps kehrt für seine alten Leser zurück

Das neue Yps richtet sich an 30- bis 45-Jährige.
Das neue Yps richtet sich an 30- bis 45-Jährige. (Bild: Yps)

Der Verlag Egmont Ehapa bringt das im Jahr 2000 eingestellte Heft Yps am 11. Oktober 2012 erneut auf den Markt. Aus dem Comic-Heft mit Gimmicks von damals wird ein Heft mit Gimmicks für Erwachsene.

Das neue Yps richtet sich an "die Kinder von früher", die heute 30 bis 45 Jahre alt sind. Yps soll Kindheitserinnerungen wecken, ohne kindlich zu wirken und "die Themen von damals inhaltlich und optisch in die jetzige Lebenswelt der Leser" übersetzen, die mit "35 Jahren noch Geheimagent werden" wollen, heißt es in der Ankündigung des Verlages.

Anzeige

Es ist nach 2006 der zweite Versuch, Yps neu aufleben zu lassen. Damals reichte es nur für vier Testausgaben. Damit es diesmal besser klappt, setzt Egmont Ehapa auf Themen aus den Bereichen Mode, Automobil und Technik, immer "mit einem Bezug zu Karos, Kängurus oder Kohl".

Redaktionell verantwortlich für das neue Yps ist Christian Kallenberg, von 2005 bis 2010 Chefredakteur von FHM. Er will den "Geist von Yps, dieses positive Alles-mal-Ausprobieren, in das neue Yps zu übertragen".

Die erste Ausgabe des neuen Yps soll am 11. Oktober 2012 veröffentlicht werden, fast pünktlich zum 37. Geburtstag des Heftes, das am 13. Oktober 1975 erstmals erschien. Gedruckt werden sollen 120.000 Exemplare, der Heftpreis soll bei 5,90 Euro liegen. Bei einem Erfolg des ersten Heftes soll Yps 2013 regelmäßig erscheinen.

Auf Facebook zählt Yps mehr als 34.000 Fans.


eye home zur Startseite
RafaelH 06. Jun 2013

Hallo zusammen, ich habe etwas entdeckt und zwar einen Kurzfilm a la Edgar Wallace mit...

samy 30. Apr 2012

Dank DropBox und Co, wird der USB-Stick immer entbehrlicher. Klar wenn man eine große...

samy 30. Apr 2012

Die Euro-DM-Vergleiche haben über 10 Jahre nach der Euro-Einführung soooo einen Bart...

Zuiken 30. Apr 2012

Ich habe so lange damit geübt bis ich sogar ein paar Fliegen damit fangen konnte...

samy 28. Apr 2012

Genau das finde ich krank. Auch wenn ich gegen solche "Tauschbörsen" bin, gerade für...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Crailsheim
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Berlin
  4. ITC-Engineering GmbH & Co. KG, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,90€ (Vergleichspreis: 62,90€)
  2. 59,90€ (Vergleichspreis: 71,30€)

Folgen Sie uns
       


  1. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  2. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  3. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

  4. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  5. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  6. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"

  7. Pegasus

    Ausgeklügelte Spyware attackiert gezielt iPhones

  8. Fenix Chronos

    Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro

  9. C-94

    Cratoni baut vernetzten Fahrradhelm mit Crash-Sensor

  10. Hybridluftschiff

    Airlander 10 streifte Überlandleitung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Re: Keine 128GB, kein DualSim, Exynos...

    TarikVaineTree | 09:59

  2. Schrott bleibt Schrott...

    Vögelchen | 09:49

  3. Was für ein Unfug...

    tomatentee | 09:46

  4. Re: Was ich mir generell wünsche...

    Kleine Schildkröte | 09:44

  5. Re: Was? Kann doch gar nicht sein.

    RipClaw | 09:42


  1. 15:33

  2. 15:17

  3. 14:29

  4. 12:57

  5. 12:30

  6. 12:01

  7. 11:57

  8. 10:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel