CWA-Protestaktion im April 2012
CWA-Protestaktion im April 2012 (Bild: CWA)

Gewerkschaft T-Mobile-Callcenter-Mitarbeiter müssen Eselsmützen tragen

CWA und Verdi haben systematische Verstöße gegen die Menschenrechte von Callcenter-Beschäftigten bei T-Mobile dokumentiert. Konzernchef Obermann nennt dies eine Kampagne der Gewerkschaften.

Anzeige

Die US-Gewerkschaft CWA und Verdi werfen der Deutschen Telekom in den USA "brutalen Psychoterror" gegen Beschäftigte vor. Das berichtet das Nachrichtenmagazin Der Spiegel. So hätten Callcenter-Beschäftigte, die Fehler gemacht hätten, als sichtbares Zeichen Eselsmützen tragen müssen oder wie Schulkinder Strafarbeiten schreiben, wenn sie ihre Leistungsvorgaben nicht erfüllten. Auch willkürliche Kündigungen seien dokumentiert, so Verdi-Vizechef Lothar Schröder und CWA-Chef Larry Cohen.

Das geht aus einem Dossier der Communications Workers of America (CWA) hervor, das zusammen mit Verdi in den vergangenen Monaten erarbeitet wurde.

Laut CWA und Verdi handelt es sich nicht um Einzelfälle, sondern um eine systematische Unterdrückung von Beschäftigten. In den kommenden Wochen soll eine globale Kampagne gegen die Telekom gestartet werden.

Die Telekom weist die Vorwürfe zurück. Vorstandschef René Obermann sagte dem Spiegel: "Wir nehmen jeden Einzelfall ernst, untersuchen ihn und stellen Missstände ab, sollten sie vorhanden sein." Obermann glaubt aber an eine "offensichtliche" Kampagne der Gewerkschaften, um ihren "Einfluss und ihre Machtstellung in den USA zu vergrößern". Die CWA hat nach eigenen Angaben 700.000 Mitglieder.

Die T-Mobile-Personalabteilung erklärt, es gebe kein systematisches Vorgehen gegen Beschäftigte. Sie räumt jedoch ein, dass bei einigen älteren Fällen die Vorgehensweise der Vorgesetzten bereits abgestellt worden sei.

Der Mobilfunkbetreiber habe in den USA schon diverse Auszeichnungen für seine Qualitäten als Arbeitgeber erhalten. Eine aktuelle Mitarbeiterbefragung belege zudem, dass die Beschäftigten in dem Konzern höchst zufrieden seien.


LibertaS 19. Nov 2012

Du machst also die oxt Angebote für vorzeitige VVL, deren Reklamationen ich später ab...

Registrierungsz... 19. Nov 2012

Zumindest in meinem geschilderten Fall sind die beiden nach der Verhandlung mit genug...

Bouncy 19. Nov 2012

Nunja, zum Einen stimmt das, zum Anderen ist jeder Erwachsene eben doch ein mündiger...

Bouncy 19. Nov 2012

Nur ist gerade die Telekom um genau das bemüht: deutlich höhere Preise verlangen mit dem...

Endwickler 19. Nov 2012

die folgenden Passagen bilden irgendwie einen witzigen Zusammenhang: "Laut CWA und Verdi...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Systemadministrator (m/w)
    Idiada Fahrzeugtechnik GmbH, Ingolstadt
  2. Spiele-Programmierer (m/w)
    upjers GmbH, Bamberg
  3. Solution Engineer (m/w) - Parkraumkarte, Modellierung, Virtualisierung
    Robert Bosch GmbH, Ludwigsburg
  4. Ingenieurin / Ingenieur Elektrotechnik / Informationstechnik / Informatik
    Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Stuttgart

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. 3 Blu-rays für 18 EUR
    (u. a. Insomnia, Mystic River, Tödliches Kommando, Last Man Standing)
  2. NEU: Musik-Blu-rays reduziert
    (u. a. Metallica 9,99€, Bee Gees 9,97€, Bruce Springsteen 9,97€, Alanis Morissette 9,05€)
  3. Blu-rays je 7,97 EUR
    (u. a. Herr der Ringe, The Dark Knight Rises, Der große Gatsby, Sieben)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Spearfishing

    Icann meldet Einbruch in seine Server

  2. Amiibos

    Zubehör für Super Smash Bros wird rar und teuer

  3. x86-64-Architektur

    Fehler im Linux-Kernel kann für Abstürze ausgenutzt werden

  4. Manhattan

    Amazon liefert per Radkurier in einer Stunde aus

  5. Entwicklerpreis Summit 2014

    Wiederspielbarkeit Reloaded

  6. Mehr Kapazität

    Erste 6-TByte-Festplatten von Toshiba

  7. Xbox One

    Patch für Assassin's Creed Unity lädt 50 GByte herunter

  8. Android 5.1

    Neue Lollipop-Version soll bereits im Februar kommen

  9. Stacked Memory

    Lecker, Stapelchips!

  10. USBdriveby

    Hackerwerkzeuge für die Halskette



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Games-Verfilmungen: Videospiele erobern Hollywood
Games-Verfilmungen
Videospiele erobern Hollywood
  1. Adr1ft Mit Oculus Rift und UE4 ins All
  2. The Game Awards 2014 Dragon Age ist bestes Spiel, Miyamoto zeigt neues Zelda
  3. Space Engineers Minecraft im Weltraum

Nexus 6 gegen Moto X: Das Nexus ist tot
Nexus 6 gegen Moto X
Das Nexus ist tot
  1. Teardown Nexus 6 kommt mit wenig Kleber aus
  2. Google Nexus 6 kommt doch erst viel später
  3. Google Nexus 6 erscheint nächste Woche - doch nicht

O2 Car Connection im Test: Der Spion unterm Lenkrad
O2 Car Connection im Test
Der Spion unterm Lenkrad
  1. Urban Windshield Jaguar bringt Videospiel-Feeling ins Auto
  2. Tweak Carplay ohne passendes Auto verwenden
  3. Streckenerkennung Audi-Rennwagen fährt fahrerlos auf dem Hockenheimring

    •  / 
    Zum Artikel