Abo
  • Services:
Anzeige
Das Getac T800 soll auch den rauen Alltag auf einer Baustelle überstehen können.
Das Getac T800 soll auch den rauen Alltag auf einer Baustelle überstehen können. (Bild: Getac)

Getac T800: Robustes 8-Zoll-Tablet mit Windows

Getac hat mit dem T800 ein nach militärischem Standard zertifiziertes 8-Zoll-Tablet mit Windows 8.1 vorgestellt. Durch die robuste Bauweise ist es gegen Staub und Wasser geschützt, und auch Stürze und Vibrationen sollen dem Tablet nichts ausmachen.

Anzeige

Mit dem T800 hat Getac ein Outdoor-Tablet mit Windows 8.1 vorgestellt, das für Logistik und den Außeneinsatz gedacht ist. Dank des robusten Gehäuses soll das Tablet auch raue Arbeitsbedingungen überstehen. Weder Strahlwasser und Staub noch Stürze und Vibrationen sollen dem Windows-Gerät etwas anhaben können. Es ist nach IP-65 zertifiziert und entspricht dem militärischen Schutzstandard MIL-STD-810G.

  • Getac T800
  • Getac T800
Getac T800

Der robusten Bauart geschuldet ist das Tablet 24 mm dick und 880 Gramm schwer. Das ebenfalls stabile 7-Zoll-Windows-Tablet FZ-M1 von Panasonic ist 7 mm dünner und 336 Gramm leichter. Als Prozessor dient Intels Pentium N3530, dessen vier Silvermont-Kerne mit 2,16 GHz takten. Der Arbeitsspeicher ist 4 GByte groß. Das 8-Zoll-Display löst mit 1280 x 720 Pixeln auf und soll 600 cd/qm hell sein. Der interne Speicher ist wahlweise 64 oder 128 GByte groß. Eine 5-Megapixel-Rückkamera und eine HD-Frontkamera sind vorhanden.

Spezielles Antennendesign

WLAN funkt das T800 nach 802.11 a/b/g/n/ac und auch ein LTE-WWan-Modul ist verbaut, GPS und Bluetooth 4.0 werden unterstützt. Durch ein spezielles Antennendesign soll der Empfang verbessert worden sein. Über ein Erweiterungssystem sollen ergänzende Komponenten wie ein zusätzlicher Akku oder ein Smartcard-Reader einfach nachgerüstet werden können. Der interne Akku scheint mit einer Nennladung von 2.100 mAh etwas knapp bemessen.

Ein Docking-Port, ein USB-3.0- und ein Mini-HDMI-Anschluss sind vorhanden.

Das T800 soll ab dem 28 Juni in der günstigsten Ausstattungsvariante für 1.249 Euro erhältlich sein. Das leistungsstärkere Panasonic-Tablet kostet 1.000 Euro mehr, ist aber bereits erhältlich.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 18. Apr 2014

Eine gute Frage und das ist auch leider das Problem. Es gibt einfach zu wenig Konkurrenz...

Anonymer Nutzer 18. Apr 2014

Es gibt nicht nur Android im Linux Lager ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ProSales Europe Media GmbH, Berlin
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. Deutschlandradio, Berlin
  4. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 349,99€
  2. 699,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Für Werbezwecke

    Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook

  2. Domino's

    Die Pizza kommt per Lieferdrohne

  3. IT-Support

    Nasa verzichtet auf Tausende Updates durch HP Enterprise

  4. BGH-Antrag

    Opposition will NSA-Ausschuss zur Ladung Snowdens zwingen

  5. Kollaborationsserver

    Nextcloud 10 verbessert Server-Administration

  6. Exo-Planet

    Der Planet von Proxima Centauri

  7. Microsoft

    Windows 10 Enterprise kommt als Abo

  8. Umwelthilfe

    Handel ignoriert Rücknahmepflicht von Elektrogeräten

  9. 25 Jahre Linux

    Besichtigungstour zu den skurrilsten Linux-Distributionen

  10. Softrobotik

    Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Radeon RX 460: AMDs kleinste Polaris-Karte braucht mehr Speicher
Radeon RX 460
AMDs kleinste Polaris-Karte braucht mehr Speicher
  1. Polaris-Grafikkarten Neuer Treiber steigert Bildrate in Tomb Raider
  2. Polaris-Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 470 und RX 460 vor
  3. Radeon Pro SSG AMD zeigt Profi-Karte mit SSDs für ein TByte Videospeicher

Radeon RX 470 im Test: Die 1080p-Karte für High statt Ultra
Radeon RX 470 im Test
Die 1080p-Karte für High statt Ultra
  1. Radeons RX 480 Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter
  2. Radeon Software 16.7.2 Neuer Grafiktreiber macht die RX 480 etwas schneller
  3. Radeon RX 480 erneut vermessen Treiber reduziert Stromstärke auf PEG-Slot

Garmin Vivosmart HR+ im Hands on: Das Sport-Computerchen
Garmin Vivosmart HR+ im Hands on
Das Sport-Computerchen
  1. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  2. Kluge Uhren Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein
  3. Garmin Edge 820 Radcomputer zeigt Position der Tourbegleiter

  1. Re: Wird Zeit zu wechseln

    sofries | 18:39

  2. Re: Owncloud vs. Nextcloud

    haxti | 18:38

  3. Re: Was für Sicherheitslücken?

    k@rsten | 18:36

  4. Re: Das ist doch keine chinesische B-Klasse!

    u21 | 18:34

  5. Re: Es beginnt...

    Akaruso | 18:31


  1. 15:54

  2. 15:34

  3. 15:08

  4. 14:26

  5. 13:31

  6. 13:22

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel