Sony NEX-5R und NEX-6 mit WLAN angeblich ab September mit WLAN
Sony NEX-5R und NEX-6 mit WLAN angeblich ab September mit WLAN (Bild: Sony)

Gerüchte Systemkameras Sony NEX-5R und NEX-6 mit WLAN

Die spiegellosen Systemkameras von Sonys NEX-Serie sollen im Herbst durch zwei Neuzugänge erweitert werden, die angeblich mit einem WLAN-Modul ausgerüstet sind.

Anzeige

Die für gewöhnlich gut informierte Website Sony Alpha Rumors berichtet von zwei neuen Systemkameras von Sony, die NEX-5R und NEX-6 heißen sollen. Die Modelle sollen noch im September 2012 vor der Photokina angekündigt werden.

Den Gerüchten zur Folge wird die NEX-5R der Nachfolger der NEX-5N sein und ein ähnliches abklappbares Display wie die NEX-F3 besitzen, das um 180 Grad drehbar ist. Die NEX-6 hingegen soll eine abgesteckte Variante von Sonys derzeitigem Spitzenmodell NEX-7 sein, deren eingebauter elektronischer Sucher eine etwas niedrigere Auflösung aufweisen soll. Der Sucher der NEX-7 erreicht eine Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln, die Sony mit einem OLED realisiert.

Beide Kameras sollen mit einem WLAN-Modul ausgestattet werden, so Sony Alpha Rumors weiter. Das wäre für Sonys NEX-System ein Novum. Sonys Konkurrent Samsung hat mit der NX1000 eine besonders kleine und leichte Systemkamera mit WLAN-Modul auf den Markt gebracht. Damit können die Aufnahmen per E-Mail, Facebook oder Picasa direkt aus der Kamera exportiert werden, sofern ein Internetanschluss in der Nähe ist. Auch eine Fernauslösefunktion per Handy sowie die Übertragung eines Vorschaubildes mit reduzierter Auflösung auf ein Android-Smartphone oder ein iPhone ist möglich. Wer will, kann zu Hause seine Bilder per WLAN auf der heimischen Festplatte speichern oder per DLNA Inhalte von der Kamera direkt auf einen Fernseher übertragen.

Darüber hinaus sollen für das Sony-E-Mount-Bajonett drei neue Objektive auf den Markt kommen - zwei Zooms mit Brennweiten von 11 bis 18 mm und 16 bis 50 mm sowie eine lichtstarke Festbrennweite, zu der aber noch keine weiteren Informationen vorliegen.


ad (Golem.de) 06. Aug 2012

Es dauert halt entsprechend lange, wenn es um (sehr) große Dateien geht. Raw kann...

babladan 05. Aug 2012

nur weil Samsung so ein teil hat, muss man es nicht nachmachen. Ich hatte mal einen...

skyynet 04. Aug 2012

Einfach eine Eye-Fi SD Karte rein und man hat WLAN mit pfiffigen Zusatzfunktionen. Bin...

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. Software Entwickler (m/w) SAP IS-U
    SWM Services GmbH, München
  2. Java Berater (m/w) - Schwerpunkt Oracle ADF / WebCenter
    OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  3. Web UI developer (m/w)
    Rakuten Deutschland GmbH, keine Angabe
  4. SAP Inhouse ABAP-Entwickler (m/w)
    Metabowerke GmbH, Nürtingen

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Grand Budapest Hotel, American History X, Heat, Sieben, Sherlock Holmes, Cloud Atlas)
  2. VORBESTELLBAR: Avengers - Age of Ultron [Blu-ray]
    19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. TOPSELLER: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [Blu-ray]
    12,90€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Genican

    Wenn der Mülleimer weiß, was fehlt

  2. Model S

    Tesla verkauft Gebrauchte übers Web

  3. Instant Articles

    Facebook soll ab Mai fremde Inhalte hosten

  4. NSA-Ausschuss

    Obleute drohen mit Klage auf Herausgabe der Spionage-Listen

  5. Geheimdienst-Affäre

    BND plante Operation ohne Wissen des Kanzleramtes

  6. Android-Entwicklung

    Sony-Smartphones können jetzt direkt in Recovery booten

  7. Musik-Streaming

    Simfy ist offenbar am Ende

  8. Trine 3 angespielt

    Die dritte Dimension macht's charmant chaotischer

  9. Ebay-Verkaufsgebühren

    Versandkosten werden bei Angeboten gebührenpflichtig

  10. Regelmäßiger Neustart notwendig

    Boeing entdeckt Softwarefehler im Dreamliner



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Schöpfung 2.0: Bis zum Designerbaby ist es nicht mehr weit
Schöpfung 2.0
Bis zum Designerbaby ist es nicht mehr weit
  1. Luftfahrt Nasa testet verformbare Tragflächen
  2. Vorbild Tintenfisch Tarnmaterial ändert seine Farbe
  3. Keine Science-Fiction Mit dem Laser gegen Weltraumschrott

Debian 8 angeschaut: Das unsanfte Upgrade auf Systemd
Debian 8 angeschaut
Das unsanfte Upgrade auf Systemd
  1. Linux Chrome benötigt aktuelle Kernel-Features

Fire TV Stick im Test: Googles Chromecast kann einpacken
Fire TV Stick im Test
Googles Chromecast kann einpacken
  1. Amazons X-Ray im Hands On Fire TV zeigt direkt Zusatzinformationen zu Filmen
  2. Chromecast-Konkurrent Amazon verschickt Fire TV Stick bereits früher
  3. Chromecast-Konkurrent Amazons Fire TV Stick schon ab 7 Euro zu haben

  1. Schwachsinn

    Baron Münchhausen. | 08:55

  2. Re: Hoffentlich preiswert

    gadthrawn | 08:53

  3. Re: Beweismittel verschwinden lassen...

    Cerdo | 08:53

  4. Re: Aus meiner Kindheit

    norinofu | 08:51

  5. Re: Name egal

    angrydanielnerd | 08:50


  1. 07:42

  2. 07:18

  3. 07:15

  4. 13:49

  5. 13:12

  6. 12:30

  7. 11:05

  8. 10:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel