Fallout Guys
Fallout Guys (Bild: Bethesda Softworks)

Gerüchte Fallout 4 am Massachusetts Institute of Technology

Das postnukleare Boston soll einer der Schauplätze von Fallout 4 sein. Einigen anonymen Berichten im Netz zufolge recherchiert das Entwicklerstudio Bethesda derzeit in der Stadt und in der Eliteuni Massachusetts Institute of Technology, die sich ganz in der Nähe befindet.

Anzeige

Dass irgendwann ein viertes Fallout erscheint, darf als sicher gelten - zumal Bethesda kürzlich auch den Rest der Rechte an der Marke von Interplay gekauft hat. Berichten auf Reddit.com zufolge sind die Entwickler derzeit in der US-Ostküstenstadt Boston unterwegs und recherchieren für Fallout 4, das dann wohl in postnuklearer Form in dem Rollenspiel auftauchen dürfte. Ein zweiter Beitrag bestätigt, dass die Entwickler sich auch intensiv mit dem Massachusetts Institute of Technology (MIT) beschäftigen, das direkt gegenüber von Boston in der Stadt Cambridge liegt.

Falls die Berichte stimmen und Bethesda jetzt erst in der Recherchephase ist, dürften bis zur Fertigstellung von Fallout 4 noch mindestens ein oder zwei Jahre vergehen. Wahrscheinlich erscheint das Programm dann nicht mehr für die aktuelle Generation der Xbox 360 und der Playstation 3, sondern für deren Nachfolger - und für Windows-PC. Dass statt eines vierten Fallouts ein MMOG auf Basis der Welt erscheint, ist eher unwahrscheinlich - schließlich arbeitet Bethesda mit The Elder Scrolls Online bereits an einem Onlinerollenspiel.

Das letzte Fallout mit dem Untertitel New Vegas ist Ende 2010 auf den Markt gekommen. Es hatte den Spieler in die Glücksspielstadt Las Vegas versetzt, für die Entwicklung war Obsidian Entertainment zuständig. Das letzte von Bethesda produzierte Fallout war das Ende 2008 veröffentlichte Fallout 3.


Endwickler 22. Aug 2012

Als noch vor kurzem hätte der Titel die 4 weggelassen, damit es reißerischer klingt. Das...

violator 21. Aug 2012

F3 fand ich auch toll, aber das Problem war dass es sich immer mit Oblivion/Skyrim...

withered 21. Aug 2012

Dann verstand ich anscheinend dein Posting nicht.

withered 21. Aug 2012

Immerhin heißt derjenige "fallout4boston". Wie kann das bitte nicht stimmen? Frisch...

Trollster 21. Aug 2012

Wenn ich mich gerade nicht irre, hat auch ein Hersteller von Tastaturen das HL:3 Logo im...

Kommentieren



Anzeige

  1. E-Commerce Reimbursement Manager EMEA (m/w)
    Abbott Diabetes Care (ADC) Division, Wiesbaden
  2. Security Architect (m/w)
    Microsoft Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  3. IT-Projektmanager (m/w)
    ckc ag, Braunschweig/Wolfsburg
  4. Consultant - Rollout eines CMS (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Avatar, 96 Hours, Pretty Woman, Lord of War, Die Bücherdiebin)
  2. Game of Thrones - Staffel 4 (Digipack + Bonusdisc) (exkl. bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    44,99€
  3. Alien - Jubiläums Collection - 35 Jahre [Blu-ray]
    20,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Bemannte Raumfahrt

    Russland will bis 2023 eigene Raumstation bauen

  2. Windows 10 für Smartphones

    Office-Universal-App kommt noch im April

  3. Keine Science-Fiction

    Mit dem Laser gegen Weltraumschrott

  4. Die Woche im Video

    Ein Zombie, Insekten und Lollipop

  5. Star Wars Battlefront

    Planetenkampf vor dem Erwachen der Macht

  6. Geodaten

    200 Beschäftigte verpixelten Google-Street-View-Häuser

  7. Windkraftwerke

    Kletterroboter überprüft Windräder

  8. Inside Abbey Road

    Mit Google durch das berühmteste Musikstudio der Welt

  9. ÖBB

    WLAN im Spaceshuttle einfacher zu machen als im Zug

  10. Google

    Chrome unterstützt Windows XP bis Ende 2015



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Raspberry Pi im Garteneinsatz: Wasser marsch!
Raspberry Pi im Garteneinsatz
Wasser marsch!
  1. Onion Omega Preiswertes Bastelboard für OpenWrt
  2. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  3. MIPS Creator CI20 angetestet Die Platine zum Pausemachen

Axiom Verge im Test: 16 Bit für Genießer
Axiom Verge im Test
16 Bit für Genießer
  1. Alienation angespielt Zerstörungsorgie von den Resogun-Machern
  2. Test Mushroom Men Der Knobelpilz und die dicke Prinzessin
  3. The Witness Ex-Indie-Millionär nimmt Kredit für nächstes Projekt auf

Fuzzing: Wie man Heartbleed hätte finden können
Fuzzing
Wie man Heartbleed hätte finden können
  1. Fehlersuche LLVM integriert eigenes Fuzzing-Werkzeug
  2. Mozilla Firefox 37 bringt Zertifikatsperren und Nutzerfeedback
  3. IT-Sicherheit Regierung fördert Forschung mit 180 Millionen Euro

  1. Re: Durchaus sinnvoll

    Moe479 | 21:00

  2. Lollipop ist das nervigste Update bisher bei Android

    Mumu | 20:57

  3. Re: Vollkommen utopisch

    Das... | 20:56

  4. Office ist wirklich die App die jeder braucht

    cicero | 20:56

  5. Low Orbit Laser Cannon

    qwertü | 20:53


  1. 15:13

  2. 14:40

  3. 13:28

  4. 09:01

  5. 20:53

  6. 19:22

  7. 18:52

  8. 16:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel