Blizzard-Logo
Blizzard-Logo (Bild: Blizzard)

Gerüchte Blizzards Titan spielt doch nicht in ganz neuer Welt

Das nächste MMO von Blizzard spielt doch nicht in einer vollständig neuen Welt, und es erscheint auch für die nächste Xbox: Das hat ein gut informierter Insider verraten - der schon in der Vergangenheit zuerst echte Informationen über Titan hatte.

Anzeige

"Alles was ich sage ist, dass Titan eigentlich keine neue Marke ist. Ist es, aber dann auch wieder nicht. Ein Ableger einer existierenden Blizzard-Marke. Titan ist das nächste MMO von Blizzard, aber es ist nicht Warcraft": Das hat ein User mit dem Pseudonym Alphanoid laut der Webseite Titanfocus in den Neogaf-Foren geschrieben. So richtig klar wird Alphanoid zwar nicht, trotzdem sind seine Aussagen interessant - denn bisher hatte Blizzard den Eindruck erweckt, dass Titan in einem Szenario angesiedelt ist, das gar nichts mit den bekannten Welten zu tun hat.

Alphanoid gilt schon seit längeren als verlässliche Quelle für Interna von Blizzard. Unter anderem hat er zuerst den Projektnamen von Titan verwendet, genauso wie später dann auch Blizzard.

Gleichzeitig mit seinen Aussagen über die Marke und Welt von Titan hat Alphanoid auch gesagt, dass Blizzard das Spiel nicht nur für PC, sondern auch für die nächste Xbox erstellt. Das Team habe bereits weitgehend fertige Entwicklerkits für die Konsole - die übrigens sehr gelobt werden. Zur Playstation 3 äußert sich Alphanoid nicht. Nach seiner Darstellung geht Titan Ende 2014 oder Anfang 2015 an den Start.

Blizzard selbst hatte sich zuletzt Ende September 2012 offiziell zu Titan geäußert. Da hatte Kreativchef Rob Pardo in einem Interview gesagt, dass sich das Projekt ungefähr in der Mitte der Entwicklung befinde und dass das Team inzwischen auf rund 100 Mitarbeiter angewachsen sei.


Levial 08. Jan 2013

1. Örgs? :D 2. Ich lass mich überraschen. Vielleicht stellt sich die Konsolenentwicklung...

The Howler 07. Jan 2013

Ein Wort: Blackthorne! O_o

Garwarir 07. Jan 2013

Das denke ich eher nicht, gerade wegen deinem letzten Satz. Es wäre WoW zu ähnlich und...

Blacee 06. Jan 2013

Bitte nicht. Starcraft würde mir schon genügen. Ich habe die ganzen "Mittelalter" MMO's...

Ganta 04. Jan 2013

Starcraft wurde aber von Blizz schon vor längerem dementiert. Klar kann sein das sie es...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler für Embedded / USB (m/w)
    AVM GmbH, Berlin
  2. Anwendungsarchitekt (m/w)
    Sparda-Datenverarbeitung eG, Nürnberg
  3. Python Developer (m/w)
    Mackevision Medien Design GmbH, Stuttgart
  4. Software-Entwickler (m/w)
    NORD/LB Asset Management AG, Hannover

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Medion Erazer X7835 PCGH-Notebook mit Geforce GTX 980M und Core i7-4710MQ
    1999,00€
  2. GeForce GTX 960
    ab 199,90€ bei Alternate lieferbar
  3. PCGH-Supreme-PC GTX980-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 980)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Heart of Thorn

    Neue Klasse für Guild Wars 2

  2. Browsersicherheit

    Google spielt Webview-Sicherheitslücke herunter

  3. Puzzle Cluster

    Computer aus ausgemusterten Smartphone-Teilen

  4. IMHO

    Zertifizierungen sind der falsche Weg

  5. Firmware

    Sigma-Objektiv produziert Wackelbilder statt scharfer Fotos

  6. Hutchison Whampoa

    Telefónica verkauft O2 nach Hongkong

  7. Maxwell-Grafikkarte

    Die Geforce GTX 970 hat ein kurioses Videospeicher-Problem

  8. Patentanmeldung

    Apples Smart Cover soll wirklich schlau werden

  9. OS X

    Apple will Thunderstrike-Exploits mit Patch verhindern

  10. Soziales Netzwerk

    Justizministerium kritisiert Facebooks neue AGB



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Displayport über USB-C: Huckepack-Angriff auf HDMI
Displayport über USB-C
Huckepack-Angriff auf HDMI

In eigener Sache: Golem pur - eine erste Bilanz
In eigener Sache
Golem pur - eine erste Bilanz
  1. Internet im Flugzeug Gogo benutzt gefälschte SSL-Zertifikate für Youtube
  2. Golem.de 2014 Ein Blick in unsere Zahlen
  3. In eigener Sache Schöne Feiertage!

Filmkritik: In Blackhat steht die Welt am Abgrund
Filmkritik
In Blackhat steht die Welt am Abgrund
  1. Cyberwaffe NSA-Tool Regin im Kanzleramt entdeckt
  2. Rocket Kitten Die Geschichte einer Malware-Analyse
  3. Cyberwaffe Attacke auf EU-Kommission wohl mit NSA- und GCHQ-Tool Regin

    •  / 
    Zum Artikel