Gerücht: Spiele-Streaming kommt auf die Playstation
Playstation 3 Slim (Bild: Sony Computer Entertainment)

Gerücht Spiele-Streaming kommt auf die Playstation

Kurz vor der Spielemesse E3 2012 in Los Angeles gibt es neue Gerüchte: Angeblich will Sony mit Onlive oder Gaikai zusammenarbeiten und Spiele-Streaming auf die Playstation bringen. Falls das stimmt: auf welche?

Anzeige

Laut Berichten von US-Medien wie VG24.com will Sony Computer Entertainment auf der E3 2012 eine Kooperation mit einem der großen Spiele-Streaming-Anbieter Onlive oder Gaikai bekanntgeben. Und dann auch auf der Playstation das Cloud-basierte Gaming ermöglichen.

Das von Dave Perry gegründete Gaikai hat selbst offiziell mitgeteilt, auf der E3 mit wegweisenden Neuigkeiten über Angebote auf einer oder mehreren Konsolenplattformen aufwarten zu wollen. Aber auch Onlive ist an den Konsolen durchaus interessiert und hat in der Vergangenheit den Kontakt mit allen relevanten Herstellern gesucht.

Technisch dürfte Spiele-Streaming auf allen derzeit verfügbaren Konsolen und Handhelds machbar sein. Wirtschaftlich ergibt das allerdings nicht unbedingt Sinn - schließlich dürfte etwa Sony lieber seine aufwendig produzierten Spiele verkaufen wollen, statt ursprünglich für andere Plattformen produzierte Angebote zu streamen.

Unter anderem denkbar wäre allerdings, dass Spieler ihre für die Playstation 3 gekauften Programme auf der PS Vita spielen könnten - auch die Steuerung müsste so nicht grundlegend überarbeitet werden. Mit offiziellen Informationen ist spätestens am 4. Juni 2012 auf der E3-Pressekonferenz von Sony zu rechnen.


XeZna 29. Mai 2012

Kannst es mal mit dieser App probieren. http://www.splashtop.com/remote Bei mir...

elitezocker 25. Mai 2012

Der Bezug ist nur auf die gestreamten Spiele zu sehen. Und gestreamte Games die Move...

Charles... 25. Mai 2012

Du hast einen Playstation-Account, mit dem musst du dich einloggen, um spielen zu können...

y.m.m.d. 25. Mai 2012

Die Steuerung wird man idr. trozdem anpassen müssen. Besonders Maus-Intensive Elemente...

Endwickler 25. Mai 2012

Was ist das denn für ein Laptop und welches OS läuft auf dem? Ich kann mir vorstellen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Inhouse Spezialist SAP (m/w)
    ROTA YOKOGAWA GmbH & Co. KG, Wehr am Rhein
  2. Systemadministrator (m/w) Windows
    KDO Personaldienste, Oldenburg
  3. Manager (m/w) Softwareentwicklung
    WTS Group AG Steuerberatungsgesellschaft, Erlangen (Raum Nürnberg)
  4. Manager (m/w) of End User Support Services
    CSM Deutschland GmbH, Bremen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

  2. Gameworks

    Nvidia rollt den Rasen aus

  3. Rolling-Release

    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

  4. Project Ara

    Google will nicht nur das Smartphone neu erfinden

  5. Wildstar

    NC Soft entlässt Mitarbeiter

  6. Mozilla

    Einfache Web-Apps auf dem Smartphone erstellen

  7. Civ Beyond Earth Benchmark

    Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle

  8. Allview X2 Soul mini

    Sehr dünnes Smartphone im Alu-Gehäuse für 200 Euro

  9. Toybox Turbos

    Codemasters veranstaltet Rennen auf dem Frühstückstisch

  10. Xamarin

    C# dank Mono für die Unreal Engine 4



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Merkel auf IT-Gipfel: Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
Merkel auf IT-Gipfel
Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
Hoverboard
Schweben wie Marty McFly
  1. Design-Fahrzeuge U-Bahnen in London sollen autonom fahren
  2. Fahrassistenzsystem Volvos virtueller Lkw-Beifahrer soll Unfälle verhindern
  3. Computergrafik US-Forscher modellieren Gesichter in Videos dreidimensional

    •  / 
    Zum Artikel