Gerücht: Spiele-Streaming kommt auf die Playstation
Playstation 3 Slim (Bild: Sony Computer Entertainment)

Gerücht Spiele-Streaming kommt auf die Playstation

Kurz vor der Spielemesse E3 2012 in Los Angeles gibt es neue Gerüchte: Angeblich will Sony mit Onlive oder Gaikai zusammenarbeiten und Spiele-Streaming auf die Playstation bringen. Falls das stimmt: auf welche?

Anzeige

Laut Berichten von US-Medien wie VG24.com will Sony Computer Entertainment auf der E3 2012 eine Kooperation mit einem der großen Spiele-Streaming-Anbieter Onlive oder Gaikai bekanntgeben. Und dann auch auf der Playstation das Cloud-basierte Gaming ermöglichen.

Das von Dave Perry gegründete Gaikai hat selbst offiziell mitgeteilt, auf der E3 mit wegweisenden Neuigkeiten über Angebote auf einer oder mehreren Konsolenplattformen aufwarten zu wollen. Aber auch Onlive ist an den Konsolen durchaus interessiert und hat in der Vergangenheit den Kontakt mit allen relevanten Herstellern gesucht.

Technisch dürfte Spiele-Streaming auf allen derzeit verfügbaren Konsolen und Handhelds machbar sein. Wirtschaftlich ergibt das allerdings nicht unbedingt Sinn - schließlich dürfte etwa Sony lieber seine aufwendig produzierten Spiele verkaufen wollen, statt ursprünglich für andere Plattformen produzierte Angebote zu streamen.

Unter anderem denkbar wäre allerdings, dass Spieler ihre für die Playstation 3 gekauften Programme auf der PS Vita spielen könnten - auch die Steuerung müsste so nicht grundlegend überarbeitet werden. Mit offiziellen Informationen ist spätestens am 4. Juni 2012 auf der E3-Pressekonferenz von Sony zu rechnen.


XeZna 29. Mai 2012

Kannst es mal mit dieser App probieren. http://www.splashtop.com/remote Bei mir...

elitezocker 25. Mai 2012

Der Bezug ist nur auf die gestreamten Spiele zu sehen. Und gestreamte Games die Move...

Charles... 25. Mai 2012

Du hast einen Playstation-Account, mit dem musst du dich einloggen, um spielen zu können...

y.m.m.d. 25. Mai 2012

Die Steuerung wird man idr. trozdem anpassen müssen. Besonders Maus-Intensive Elemente...

Endwickler 25. Mai 2012

Was ist das denn für ein Laptop und welches OS läuft auf dem? Ich kann mir vorstellen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Developer / Architect SAP NetWeaver (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg
  2. Entwickler (m/w) Automatisierung Motor- und Fahrzeugprüfstände
    Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. Projektkoordinatorin / Projektkoordinator
    Helmholtz-Zentrum Potsdam - Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ), Potsdam
  4. Informaticien ou géo-informaticien (m/w)
    La Direction Générale des Collectivités Territoriales (DGCT) über Centrum für internationale Migration und Entwicklung, Mauritanie

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Star Citizen

    52 Millionen US-Dollar für ein Jetpack

  2. Virtualisierung

    Parallels Desktop 10 macht Tempo

  3. Zertifikate

    Google will vor SHA-1 warnen

  4. Mitfahrdienst auf neuen Wegen

    Uber will eigenen Lieferservice aufbauen

  5. Test Ultimate Evil Edition

    Diablo 3 zum Dritten

  6. Kaspersky Antivirus

    Sicherheitssoftware mit Webcam-Sperre und Ransomware-Schutz

  7. Computerspiele

    Schlechtes Wetter macht gute Games

  8. Vernetzte Geräte

    Tausende Sicherheitslücken entdeckt

  9. Android

    Kommende LG-Geräte erhalten G3-Bedienung

  10. The Devil's Men

    Lebensgefahr im Steampunk-Adventure



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Golem pur: Golem.de startet werbefreies Abomodell
Golem pur
Golem.de startet werbefreies Abomodell
  1. In eigener Sache Golem.de definiert sich selbst

Elite Dangerous mit Oculus Rift: "Wir brauchen mindestens 4K"
Elite Dangerous mit Oculus Rift
"Wir brauchen mindestens 4K"

Wargaming: Seeschlachten mit World of Warships
Wargaming
Seeschlachten mit World of Warships
  1. No Man's Sky Wie aus einer Telefonnummer ein Universum entsteht
  2. Aquanox Deep Descent Unterwasser-Schleichfahrt im Wilden Westen
  3. Spellforce 3 Zurück zu den Echtzeit-Rollenspiel-Wurzeln

    •  / 
    Zum Artikel