Sony: Präsentation neuer Kameras am 12. September
Sony: Präsentation neuer Kameras am 12. September (Bild: Sony Alpha Rumours/Screenshot: Golem.de)

Gerücht Sony bringt Kompaktkamera mit Vollformatsensor

Zu den Neuerungen, die Sony zur Photokina vorstellt, soll eine Kompaktkamera mit einem Vollformatsensor und einem Zeiss-Objektiv gehören, berichtet eine Sony-Gerüchte-Seite. Sony soll diese Kamera zusammen mit einer Vollformat-DSLR diese Woche präsentieren.

Anzeige

Sony will eine Kompaktkamera mit einem Vollformatsensor auf den Markt bringen. Das berichtet die Website Sony Alpha Rumours. Eine offizielle Ankündigung der Kamera könnte im Laufe der Woche erfolgen.

Die Kamera mit der Bezeichnung RX1 soll demnach über einen Vollformatsensor verfügen. Der CMOS-Chip aus der Exmor-Serie habe eine Auflösung von 24 Megapixeln. Der Sensor soll RAW-Bilder mit einer Farbtiefe von 14 Bit aufnehmen. Der Empfindlichkeitsbereich reicht von ISO 100 bis 25.600. Die Kamera soll fünf Bilder pro Sekunde aufnehmen, außerdem Videos in AVCHD 2.0.

Sucher als Zubehör

Die Kamera hat laut Sony Alpha Rumours ein Gehäuse im Retro-Design, das aus Magnesium besteht. Sie soll mit einem 35-Millimeter-Objektiv mit Anfangsblende 2 von Zeiss ausgestattet sein. Einen Sucher soll die Kamera standardmäßig nicht haben - der Fotograf ist auf das 3-Zoll-Display angewiesen. Allerdings solle Sony einen elektronischen und einen optischen Sucher als Zubehör anbieten, berichtet die Website. Der Preis für die Kamera werde bei 2.800 US-Dollar liegen.

In der RX1 werde der gleiche Sensor verbaut, der auch in der digitalen Spiegelreflexkamera (DSLR) A99 stecken soll. Seit Anfang des Jahres wird darüber spekuliert, dass Sony zur Photokina eine Vollformat-DSLR vorstellen werde. Sony Alpha Rumours hat kürzlich ein Datenblatt der Kamera veröffentlicht.

Sony will am Mittwoch, dem 12. September neue Modelle ankündigen. Darunter werden dann voraussichtlich die RX1 und die A99 sein. Die Photokina findet vom 18. bis zum 23. September in Köln statt.


Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. Teamleiter (m/w) Applikationen und Systembetrieb SAP IS-U
    LAS GmbH, Leipzig
  2. Softwareentwickler Verzahnungstechnik (m/w)
    KLINGELNBERG GmbH, Hückeswagen (Großraum Köln)
  3. Anwendungsentwickler / -innen COBOL mit JAVA-Perspektive
    Basler Versicherungen, Bad Homburg
  4. Leiter SAP Team (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen bei Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Bundesregierung

    Klimaziele wegen mangelnder Elektroauto-Förderung in Gefahr

  2. Flugsicherheitsbehörde

    Lieferdrohnen benötigen Piloten mit Fluglizenz

  3. Gift Trading

    Steam ändert Regeln für geschenkte Spiele

  4. Fluggastdaten

    EuGH soll PNR-Abkommen mit Kanada prüfen

  5. LLGO

    Go-Compiler auf Basis von LLVM

  6. Operation Eikonal

    Regierung schüchtert Ausschuss mit extremem Geheimschutz ein

  7. Creative Commons

    Deutschlandradio darf CC-BY-NC-Bild nutzen

  8. Vodafone All-in-One

    Bündelangebot mit LTE, 100 MBit/s und TV für 60 Euro

  9. Wemo

    Belkin verkauft LED-Lampen mit Internetanschluss

  10. Chipfertigung

    7-Nanometer-Technik arbeitet mit EUV-Lithografie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Spieleklassiker: Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)
Spieleklassiker
Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)

Stuxnet lässt grüßen: Trojaner hat Unternehmen in großem Stil ausgespäht
Stuxnet lässt grüßen
Trojaner hat Unternehmen in großem Stil ausgespäht
  1. Kaspersky Lab Cyberwaffe Regin griff Mobilfunk-Basisstationen an
  2. Sicherheitslücke BND will Zero Day Exploits einkaufen
  3. Malware Europol will Backdoors gegen Cyberkriminelle nutzen

    •  / 
    Zum Artikel