Sony: Präsentation neuer Kameras am 12. September
Sony: Präsentation neuer Kameras am 12. September (Bild: Sony Alpha Rumours/Screenshot: Golem.de)

Gerücht Sony bringt Kompaktkamera mit Vollformatsensor

Zu den Neuerungen, die Sony zur Photokina vorstellt, soll eine Kompaktkamera mit einem Vollformatsensor und einem Zeiss-Objektiv gehören, berichtet eine Sony-Gerüchte-Seite. Sony soll diese Kamera zusammen mit einer Vollformat-DSLR diese Woche präsentieren.

Anzeige

Sony will eine Kompaktkamera mit einem Vollformatsensor auf den Markt bringen. Das berichtet die Website Sony Alpha Rumours. Eine offizielle Ankündigung der Kamera könnte im Laufe der Woche erfolgen.

Die Kamera mit der Bezeichnung RX1 soll demnach über einen Vollformatsensor verfügen. Der CMOS-Chip aus der Exmor-Serie habe eine Auflösung von 24 Megapixeln. Der Sensor soll RAW-Bilder mit einer Farbtiefe von 14 Bit aufnehmen. Der Empfindlichkeitsbereich reicht von ISO 100 bis 25.600. Die Kamera soll fünf Bilder pro Sekunde aufnehmen, außerdem Videos in AVCHD 2.0.

Sucher als Zubehör

Die Kamera hat laut Sony Alpha Rumours ein Gehäuse im Retro-Design, das aus Magnesium besteht. Sie soll mit einem 35-Millimeter-Objektiv mit Anfangsblende 2 von Zeiss ausgestattet sein. Einen Sucher soll die Kamera standardmäßig nicht haben - der Fotograf ist auf das 3-Zoll-Display angewiesen. Allerdings solle Sony einen elektronischen und einen optischen Sucher als Zubehör anbieten, berichtet die Website. Der Preis für die Kamera werde bei 2.800 US-Dollar liegen.

In der RX1 werde der gleiche Sensor verbaut, der auch in der digitalen Spiegelreflexkamera (DSLR) A99 stecken soll. Seit Anfang des Jahres wird darüber spekuliert, dass Sony zur Photokina eine Vollformat-DSLR vorstellen werde. Sony Alpha Rumours hat kürzlich ein Datenblatt der Kamera veröffentlicht.

Sony will am Mittwoch, dem 12. September neue Modelle ankündigen. Darunter werden dann voraussichtlich die RX1 und die A99 sein. Die Photokina findet vom 18. bis zum 23. September in Köln statt.


Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. Senior Developer (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  2. Software-Entwickler/-in Kombiinstrumente
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Führungskraft (m/w) im Produktsegment Emissionsanalyse weltweit
    Robert Bosch GmbH, Plochingen
  4. Project Manager/in - Connected Services
    Robert Bosch GmbH, Karlsruhe

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Assassin's Creed Chronicles: China [Online Code für PS4]
    7,56€
  2. Homeworld Remastered Collection - [PC]
    29,99€ (Release 7.5.)
  3. The Elder Scrolls III: Morrowind Game of the Year Download
    5,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Smithsonian

    Museum restauriert die Enterprise NCC-1701

  2. Cyberkrieg

    Pentagon will Angreifer mit harten Gegenschlägen abschrecken

  3. Weißes Haus

    Hacker konnten offenbar Obamas E-Mails lesen

  4. Unzulässige NSA-Selektoren

    Kanzleramt soll Warnungen des BND ignoriert haben

  5. Android-Tablet

    Google nimmt Nexus 7 aus dem Onlinestore

  6. Aerofoils

    Formel-1-Technik macht Supermarkt-Kühlregale effizienter

  7. Force Touch

    Apples Trackpad könnte künftig verschiedene Oberflächen simulieren

  8. Bodyprint

    Yahoo-Software verwandelt Touchscreen in Ohr-Scanner

  9. BKA

    Ab Herbst 2015 soll der Bundestrojaner einsetzbar sein

  10. Die Woche im Video

    Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



The Ocean Cleanup: Ein Müllfänger für die Meere
The Ocean Cleanup
Ein Müllfänger für die Meere
  1. Vorbild Tintenfisch Tarnmaterial ändert seine Farbe
  2. Keine Science-Fiction Mit dem Laser gegen Weltraumschrott
  3. Maglev Magnetschwebebahn erreicht in Japan 590 km/h

GTA 5 im Technik-Test: So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
GTA 5 im Technik-Test
So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
  1. GTA 5 auf dem PC Erst beschränkter Zugriff, dann mehr Freiheit
  2. GTA 5 PC Rockstar Games gibt Systemanforderungen für Ultra-HD bekannt
  3. GTA 5 PC angespielt Los Santos ohne Staubschleier

Hello Firefox OS: Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
Hello Firefox OS
Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
  1. Biicode Abhängigkeitsverwaltung für C/C++ ist Open Source
  2. Freie Bürosoftware Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne
  3. ARM-SoC Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter

  1. Re: Ein gutes Urteil

    Trockenobst | 21:09

  2. Re: Völlig sinnlos

    SoniX | 21:06

  3. Re: Anno-Online-Macher erklärt "faires" F2P

    Trockenobst | 21:01

  4. Re: Damals gabs zumindest noch sinnvolle Gesetze..

    Oktavian | 21:01

  5. Re: Hearthstone fair

    Trockenobst | 20:55


  1. 15:49

  2. 14:25

  3. 13:02

  4. 11:44

  5. 09:56

  6. 15:17

  7. 10:05

  8. 09:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel