Will Facebook Whatsapp kaufen?
Will Facebook Whatsapp kaufen? (Bild: Whatsapp)

Gerücht Facebook will angeblich Whatsapp kaufen

Facebook verhandele über einen Kauf der Multi-Plattform-Messaging-App Whatsapp, meldet Techcrunch und beruft sich dabei auf mit den Vorgängen vertraute Personen.

Anzeige

Es ist derzeit nur ein vages Gerücht, über das Techcrunch berichtet: Facebook ist demnach an Whatsapp interessiert, beide Unternehmen sollen Übernahmegespräche führen. Facebook könnte durch die Übernahme seinen Kontakt mit mobilen Nutzern stärken, schließlich hat Mark Zuckerberg das Thema Mobile zuletzt in den Mittelpunkt gerückt. Und ebenso wie Facebook ist auch Whatsapp weltweit aktiv.

Whatsapp ermöglicht es Nutzern unterschiedlicher Geräte, Nachrichten miteinander auszutauschen, und ersetzt damit die SMS durch eine deutlich günstigere Alternative. Die Software ist für iOS, Android, Blackberry, Nokia S40, Symbian und Windows Phone verfügbar und kostenpflichtig.

Trotz großer Sicherheitsprobleme - Nutzeraccounts von Whatsapp sind leicht zu übernehmen - erfreut sich der Dienst großer Beliebtheit. Die App liegt in den Downloadcharta der unterschiedlichen Appstores auf den vorderen Plätzen, der Dienst verarbeitet pro Tag rund 10 Milliarden Nachrichten. Werbung lehnen die Whatsapp-Macher ab.

Offizielle Kommentare zu dem Übernahmegerücht gibt es nicht, und selbst Techcrunch räumt ein, dass man nicht einschätzen könne, wie weit die Gespräche sind.


Guardian 05. Dez 2012

Schonmal GoSMS getestet? Da kannste SMS an ganze Gruppen schicken. Einen Gruppenchat...

posix 05. Dez 2012

Nein es geht rein um die Karte selbst und war schon lange da bevor es Smartphones gab.

Nogger 03. Dez 2012

Die Lösung steht doch im Artikel.Um sich vielleicht von einer grossen Firma wie...

Nogger 03. Dez 2012

das nicht alle Leute so Paranoia schieben wie manche denken. 1)iPhone Benutzer...

BLi8819 03. Dez 2012

Die Facebook-Kunden müssen sie auch erst mal dazu bringen den FB-Chat zu benutzen anstatt...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter für die technische Service-Hotline (m/w)
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Stuttgart
  2. Projekt-Ingenieur (m/w) Security Sicherheitssysteme
    Flughafen München GmbH, München
  3. Produktmanager (m/w) Netzwerksicherheit
    ROHDE & SCHWARZ SIT GmbH, Berlin
  4. PHP Web Developer (m/w)
    transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH - epay, Martinsried near Munich

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
  2. TOPSELLER BEI ALTERNATE: G.Skill DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit
    59,90€
  3. Alle PCGH-PCs inkl. The Witcher 3

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Andrea Voßhoff

    Bundesdatenschützerin nennt Vorratsdaten grundrechtswidrig

  2. Release-Datum

    Windows 10 erscheint laut AMD Ende Juli

  3. Update

    Android Wear bekommt WLAN-Unterstützung und App-Übersicht

  4. Big Data in Unternehmen

    Wenn die Firma vor Ihnen weiß, wann Sie kündigen

  5. Biicode

    Abhängigkeitsverwaltung für C/C++ ist Open Source

  6. Elektroautos

    Google wollte Tesla für 6 Milliarden US-Dollar kaufen

  7. Blizzard

    Heroes of the Storm bricht im Juni 2015 los

  8. Ursache unklar

    IT bei Bundesagentur für Arbeit komplett ausgefallen

  9. MS Open Tech

    Microsoft integriert Open-Source-Tochterunternehmen

  10. Nach Microsoft-Deal

    Nokia plant für 2016 neue Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Storytelling-Werkzeug: Linius und die Tücken von Open-Source
Storytelling-Werkzeug
Linius und die Tücken von Open-Source
  1. Freie Bürosoftware Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne
  2. ARM-SoC Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter
  3. ARM-SoC Allwinner soll LGPL-Verletzungen verschleiern

Die Woche im Video: Ein Zombie, Insekten und Lollipop
Die Woche im Video
Ein Zombie, Insekten und Lollipop
  1. Die Woche im Video Apple Watch, GTA 5 für PC und Akku mit Aluminium-Anode
  2. Die Woche im Video Win 10 für Smartphones, Facebook Tracking und Aprilscherze
  3. Die Woche im Video Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

Anleitung: Den Fritz-WLAN-Repeater DVB-C mit Kodi nutzen
Anleitung
Den Fritz-WLAN-Repeater DVB-C mit Kodi nutzen
  1. Workshop Kodi bequemer auf Amazons Fire TV verwenden
  2. Raspberry Pi 2 Die Feierabend-Maschine

  1. Re: warum nicht Android ?

    KojiroAK | 03:04

  2. Re: Bei der Art, wie man dort Ausschreibungen...

    User_x | 02:52

  3. Re: Das bedeutet, in einem Jahr konkuriert Nokia...

    KojiroAK | 02:47

  4. Re: Naja, eventuell gibt's jetzt ein paar freie...

    User_x | 02:46

  5. Re: Man könnte es kaufen ...

    throgh | 02:40


  1. 18:12

  2. 17:41

  3. 17:31

  4. 17:23

  5. 16:57

  6. 16:46

  7. 16:20

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel