Kommt bald ein 14 Zoll großes Macbook Air auf den Markt?
Kommt bald ein 14 Zoll großes Macbook Air auf den Markt? (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Gerücht 14 Zoll großes Macbook Air in Planung

Apple plant nach Informationen von Auftragsherstellern ein 14 Zoll großes Macbook Air. Bislang sind nur Modelle mit 11 und 13 Zoll auf dem Markt. Der asiatische Markt fordert jedoch ein größeres Display.

Anzeige

Apple überlegt, mit einem 14 Zoll großen Macbook Air den asiatischen Markt anzugehen. Das berichtet die taiwanische IT-Branchenzeitung Digitimes aus Zuliefererkreisen. Apple will damit die Bedürfnisse der asiatischen Verbraucher befriedigen, die nicht wie die westliche Welt 15 Zoll große Geräte, sondern 1 Zoll kleinere Notebooks bevorzugen.

Derzeit haben 14-Zoll-Notebooks einen Weltmarktanteil von 20 bis 25 Prozent, aber in Asien ist ihr Anteil mit 35 bis 40 Prozent deutlich höher, schreibt Digitimes. Den Quellen zufolge habe Apple vor, sich künftig stärker auf Asien und dort vor allem China zu konzentrieren. Ein 14 Zoll großes Air wäre ein deutliches Indiz dafür.

Schon in den vergangenen Monaten wurden immer wieder Berichte über flachere Notebooks von Apple veröffentlicht. Zuletzt hieß es, dass Apple alle Notebookserien auf die Höhe des Macbook Air reduzieren wolle. Würde die gesamte Notebookserie dem Air angepasst, müssten die Anwender vermutlich auf die internen DVD-Laufwerke und klassische Festplatten verzichten und stattdessen mit SSDs und eingebautem RAM vorliebnehmen.


Jonah Ltd. 01. Mär 2012

Ist das wirklich ein relevanter Unterschied? Ein Entschlacken der größeren Geräte finde...

neocron 01. Mär 2012

+1

Kommentieren



Anzeige

  1. Berater IP Netze mit Fokus Unified Communication (m/w)
    IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH, Dresden oder Berlin
  2. Projektleiter Automotive (m/w)
    KSE GmbH, Ingolstadt
  3. Betriebs-System Engineer Citrix (m/w)
    DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  4. Mathematisch-Technische Assistenz 3D-Messtechnik für die Verkehrstechnik
    VITRONIC GmbH, Wiesbaden

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Hdmyboy

    HDMI-Ausgang für den ersten grauen Gameboy

  2. Merkel-Handy

    NSA-Ausschuss kritisiert Stopp von Ermittlungen

  3. Unitymedia

    Liberty Global schafft Marke KabelBW ab

  4. NSA-Ausschuss

    BND trickst bei Auslandsüberwachung in Deutschland

  5. IT-Anwalt

    "Facebook geht bei neuen AGB illegal vor"

  6. Erbgut

    DNA überlebt Ausflug ins All

  7. Windows-Nachbau

    ReactOS bekommt neuen Explorer

  8. Bundesgerichtshof

    Kopierschutzmaßnamen für Konsolen sind zulässig

  9. Linshof i8

    Achteck-Smartphone mit Übertaktung und Turbo-Speicher

  10. Media Player

    Windows 10 unterstützt FLAC für verlustfreie Musik



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test: Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test
Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
  1. Systemkamera Sony Alpha 7 II mit 5-Achsen-Bildstabilisierung
  2. Canon PowerShot G7 X im Test Canons Konkurrenz zu Sonys 1-Zoll-Kamera
  3. Interne Dokumente Neuer Sony-Sensor könnte Kameras kraftvoller machen

Crowdfunding für Games: Der Goldrausch auf Kickstarter ist vorbei
Crowdfunding für Games
Der Goldrausch auf Kickstarter ist vorbei
  1. Pono Neil Youngs Highres-Player kommt auch ohne Kickstarter
  2. The Flame in the Flood Reise am prozedural generierten Fluss
  3. Jolt Schnurloses Laden für die Gopro

Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

    •  / 
    Zum Artikel