Abo
  • Services:
Anzeige
Die Apple Watch kostet zwischen 400 und 18.000 Euro.
Die Apple Watch kostet zwischen 400 und 18.000 Euro. (Bild: Apple)

Geringes Interesse: Floppt die Apple Watch?

Die Apple Watch kostet zwischen 400 und 18.000 Euro.
Die Apple Watch kostet zwischen 400 und 18.000 Euro. (Bild: Apple)

Für die weitaus überwiegende Zahl der US-Amerikaner ist die Apple Watch uninteressant. Das hat eine Umfrage dazu ergeben, wie die Smartwatch aufgenommen wird. Kurz nach der Apple-Präsentation steigen dagegen die Bestellungen der neuen Pebble-Watch sprunghaft an.

Anzeige

Floppt die Apple Watch oder wird die erste neue Produktkategorie von Apple seit fünf Jahren doch ein Erfolg? Eine Umfrage von Reuters und dem Marktforschungsinstitut Ipos zeigt zumindest in den USA nur ein geringes Interesse der Bevölkerung an der Uhr. Zusammengefasst sind 68 Prozent an der Uhr kaum interessiert: 47,6 Prozent sind gar nicht und 20,4 Prozent nicht besonders interessiert. Sehr interessiert sind 9,7 Prozent.

Nur die Hälfte der Befragten kennen die Apple Watch überhaupt. Rund 57 Prozent würden die Apple Watch keiner anderen Smartwatch vorziehen. Gut die Hälfte meint allerdings, dass Smartwatches allgemein nur eine vorübergehende Modeerscheinung seien.

  • Seitenansicht der Apple-Watch mit der Krone für die Navigation (Bild: Apple)
  • Apple bietet verschiedene Armbänder an. (Bild: Apple)
  • Apple Watch (Bild: Apple)
  • Verschiedene Sensoren sind in der Apple Watch verbaut. (Bild: Apple)
  • Unterschiedliche Armbänder der Apple Watch (Bild: Apple)
  • Die Krone kann auch gedrückt werden. (Bild: Apple)
  • Apple Watch (Bild: Apple)
  • Apple Maps auf der Smartwatch (Bild: Apple)
  • Krone im Detail (Bild: Apple)
  • Auch andere Farbgebungen der Uhr an sich sind vorgesehen. (Bild: Apple)
  • Apple Watch (Bild: Apple)
  • Apple Watch braucht ein iPhone als Partner. Das Minimum ist ein iPhone 5. (Bild: Apple)
  • Sensoren auf der Innenseite fühlen unter anderem den Puls. Zudem dockt hier das induktive Ladekabel an. (Bild: Apple)
Apple Watch (Bild: Apple)

Allerdings sind rund 13 Prozent der Befragten, die kein iPhone besitzen, daran interessiert, sich das Smartphone zuzulegen, um sich die Apple Watch kaufen zu können. Die Smartwatch funktioniert nur zusammen mit dem iPhone. Anders können beispielweise keine Apps auf die Uhr gespielt, Benachrichtigungen empfangen oder Bewegungsdaten ausgewertet werden.

Ipsos befragte zwischen dem 9 und 13. März 2015 1.245 Amerikaner online. Die Befragung ist repräsentativ mit einer Abweichung von 3,2 Prozent nach oben und unten.

Bei Pebble ist nichts davon zu spüren, dass Smartwatches ein vorübergehender Trend sein könnten, im Gegenteil: Auf Kickstarter stieg das Interesse an der neuen Pebble Time sogar an, als Apple die Uhr vorstellte. Nach einer Auswertung von TechCrunch wurden am Sonntag vor der Apple-Präsentation pro Stunde 6.000 US-Dollar auf der Kickstarterseite umgesetzt. Am Tag der Präsentation am 9. März waren es 10.000 US-Dollar pro Stunde und am Tag danach sogar 16.000 US-Dollar pro Stunde.

Mittlerweile sind rund 18,5 Millionen US-Dollar für die Pebble Time und die Pebble Time Steel zugesagt worden. Die Kampagne läuft noch 12 Tage bis zum 28. März 2015. Eine Pebble Time kostet 180 US-Dollar, die Metallversion 250 US-Dollar. Die Apple Watch ist ab 400 Euro erhältlich.


eye home zur Startseite
Clown 17. Mär 2015

Bei der eingebauten Freisprecheinrichtung muss ich jedenfalls nicht die Hand vom Lenkrad...

Peter Brülls 16. Mär 2015

Auch wenn die Apple Watch keine (normale) Uhr ist, wird sie dort getragen, wo Uhren...

Peter Brülls 16. Mär 2015

Was nutzt ein Display, das angeschaltet ist, wenn man es nicht benutzt?

Clown 16. Mär 2015

Ich musste grad mal einen typischen Tag in meinem Leben revue passieren lassen, um das...

Peter Brülls 16. Mär 2015

Hast Du das den Artikel mal gelesen? In praktisch jedem Absatz steht was von &#8222...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FERCHAU Engineering GmbH, Lübeck
  2. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  3. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München, Hamburg, Bremen, Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. beim Kauf eines 6- oder 8-Core FX Prozessors
  2. (u. a. G700s 54,90€, G930 74,90€)
  3. 24,99€ inkl. Versand (PC), Konsole ab 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Verschlüsselung

    Regierung will nun doch keine Backdoors

  2. Gesichtserkennung

    Wir fälschen dein Gesicht mit VR

  3. Yoga Tab 3 Plus

    Händler enthüllt Lenovos neues Yoga-Tablet

  4. Mobile Werbung

    Google straft Webseiten mit Popups ab

  5. Leap Motion

    Early-Access-Beta der Interaktions-Engine für VR

  6. Princeton Piton

    Open-Source-Chip soll System mit 200.000 Kernen ermöglichen

  7. BGH-Urteil

    Abbruchjäger auf Ebay missbrauchen Recht

  8. Übernahme

    Instapaper gehört Pinterest

  9. Kooperation vereinbart

    Delphi und Mobileye versprechen autonomes Auto bis 2019

  10. Galaxy Note 7 im Test

    Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  2. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe
  3. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper

  1. Re: In der Firma nutzen wir Thunderbird...

    AllDayPiano | 15:25

  2. Re: Wen interessiert Google?

    ApoY2k | 15:25

  3. Re: Wozu Dauererkennung?

    GabenBePraised | 15:24

  4. Re: VR? Verlangte ein Werbekunde das Buzzword...

    xmaniac | 15:24

  5. Re: Wird, so fürchte ich, nichts bringen.

    serra.avatar | 15:23


  1. 15:35

  2. 15:03

  3. 14:22

  4. 14:08

  5. 13:40

  6. 13:25

  7. 13:10

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel