Abo
  • Services:
Anzeige
Sonys neue Lautsprecher-Fernbedienung
Sonys neue Lautsprecher-Fernbedienung (Bild: Sony)

Generationen-Fernsehen: Sony-Lautsprecher ist zugleich Fernbedienung fürs TV

Sonys neue Lautsprecher-Fernbedienung
Sonys neue Lautsprecher-Fernbedienung (Bild: Sony)

Ein tragbarer Lautsprecher mit integrierter Fernbedienung für das TV-Gerät - warum nicht, denkt sich Sony und bringt den SRS-LSR100 auf den Markt. Was zunächst abstrus klingt, könnte bedingt durch die Situation der Gesellschaft in Japan durchaus Abnehmer finden.

Anzeige

Sony bringt unter dem etwas sperrigen Namen SRS-LSR100 einen kleinen, tragbaren Lautsprecher auf den Markt, der an einen Fernseher angeschlossen werden kann. Als Besonderheit hat der Lautsprecher eine Fernbedienung eingebaut: Die Bedienelemente sind auf der Oberseite des Gehäuses angebracht.

  • Sonys Lautsprecher-Fernbedienung SRS-LRS100 (Bild: Sony)
  • Sonys Lautsprecher-Fernbedienung SRS-LRS100 (Bild: Sony)
Sonys Lautsprecher-Fernbedienung SRS-LRS100 (Bild: Sony)

Über die Fernbedienung können unter anderem das TV-Gerät ein- und ausgeschaltet, die Fernsehkanäle angewählt und die Lautstärke des Fernsehers reguliert werden. Über einen Drehregler wird die Lautstärke des Lautsprechers selbst reguliert, ein Druck auf das Zentrum des Reglers schaltet den Speaker ein und aus.

Verbunden wird der Lautsprecher über einen Dongle, der an das Fernsehgerät angeschlossen wird. Der Sound wird über zwei 2-Watt-Lautsprecher in Stereo ausgegeben, einen Kopfhöreranschluss hat das Gerät ebenfalls.

Nützliches Produkt für überalternde Gesellschaft

Was zunächst wie ein etwas eigenartiges Konzept wirkt, könnte sich auf dem japanischen Markt, wo der SRS-LSR100 für umgerechnet 160 Euro inklusive Steuern angeboten wird, als ein durchaus nützliches Gadget erweisen. Wie Sony in seiner Produktvorstellung erläutert, diene der Lautsprecher dazu, mit der ganzen Familie das Fernsehprogramm zu genießen, ungestört von Unterhaltungen der anderen Zuschauer. In Lautsprechernähe sind zwei ältere Personen abgebildet - ein Hinweis auf ein weiteres Verwendungsszenario.

Japans Gesellschaft hat einen stark steigenden Anteil an älteren Bürgern; seit 2005 sinkt die Bevölkerungsanzahl, für das Jahr 2030 wird mit einem Anteil von über 25 Prozent bei den 65-Jährigen oder Älteren gerechnet. Der SRS-LSR100 greift ein Problem älterer Fernsehzuschauer auf: Viele können den Fernsehton bei normaler Lautstärke einfach nicht mehr verstehen, da sie schwerhörig sind.

Praktisch auch für japanische Wohnungen

Schauen die älteren Herrschaften mit der jüngeren Familie fern, muss die Lautstärke nicht mehr auf ein für die anderen unangenehmes Level erhöht werden. Anders als bei der Verwendung von Kopfhörern können sich ältere Zuschauer weiter mit den anderen Mitguckern unterhalten.

Auch die übliche japanische Wohnsituation erwähnt Sony: Während in der bei japanischen Wohnungen häufig direkt in das Wohnzimmer übergehenden Küche das Essen zubereitet wird, kann mit dem Lautsprecher weiter dem Fernseher gelauscht werden. Die Zuschauer im Wohnzimmer können dann weiterschauen, ohne dass der eigentliche Fernsehton aufgedreht werden muss.


eye home zur Startseite
Orthos 01. Sep 2015

Um ehrlich zu sein verstehe ich den Sinn dieses Geräts nicht. Wo ist der Unterschied, ab...

JensM 01. Sep 2015

Das sind andere Asiaten. Dann bist Du wohl keine Zielgruppe, ich auch nicht. Damit die...

FreiGeistler 01. Sep 2015

Gibts noch kein Hörgeräte die sich mit dem Fernseher koppeln lassen? Von mir aus...

User_x 31. Aug 2015

ja, wenn sich alle sender daran halten würden, werbung ist meist lauter... interessant...

User_x 31. Aug 2015

Jetzt noch ein gadget zum gadget... Ein Mikro fürs andere tischende, damit opa auch die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover
  2. Janitza electronics GmbH, Lahnau
  3. The unbelievable Machine Company GmbH, Frankfurt am Main
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. Gratis-Zugaben, Game-Gutscheine oder Cashbacks beim Kauf ausgewählter ASUS-Produkte
  2. (heute u. a. LG OLED-TVs u. PC-Zubehör reduziert)

Folgen Sie uns
       


  1. Huawei

    Vectoring mit 300 MBit/s wird in Deutschland angewandt

  2. The Dash

    Bragi bekommt Bluetooth-Probleme nicht in den Griff

  3. Bugs in Encase

    Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken

  4. Autonomes Fahren

    Verbraucherschützer fordern "Algorithmen-TÜV"

  5. The Last Guardian im Test

    Gassi gehen mit einem computergesteuerten Riesenbiest

  6. E-Sport

    Cheats und Bots in Südkorea offenbar gesetzlich verboten

  7. Videocodecs

    Netflix nutzt VP9-Codec für Offlinemodus

  8. Kosmobits im Test

    Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!

  9. Open Data

    Daten für den Schweizer Verkehr werden frei veröffentlicht

  10. Telekom

    1,1 Millionen Haushalte erhalten VDSL oder Vectoring



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

  1. Re: Und dann ist es vorbei ...

    logged_in | 15:04

  2. Das gibtsdoch schon lange....

    bernstein | 15:02

  3. Re: Helikopter-App

    Sascha Klandestin | 15:00

  4. Re: Einsatzmöglichkeiten?

    sogos | 15:00

  5. Re: TÜV sollte erst mal üben

    F1ndus | 14:58


  1. 15:05

  2. 14:54

  3. 14:50

  4. 14:14

  5. 14:00

  6. 13:56

  7. 13:30

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel