Gema: Amazon bringt MP3-Dienst Autorip nach Deutschland
(Bild: Lionel Bonaventure/AFP/Getty Images)

Gema Amazon bringt MP3-Dienst Autorip nach Deutschland

Amazon hat die Gespräche mit der Gema abgeschlossen und darf den kostenlosen MP3-Dienst Autorip anbieten. "Die Gespräche dauerten etwas", sagte ein Amazon-Sprecher Golem.de.

Anzeige

Amazon bietet seinen kostenlosen Service für MP3-Versionen von auf CD, Vinyl oder Kassette gekaufter Musik nun auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz an. Das gab das Unternehmen am 24. Juni 2013 bekannt. Der Service gilt auch rückwirkend für Musik, die seit 1999 gekauft wurde.

"Wir haben in den USA Hunderte Millionen Lieder auf diesem Weg verteilt", sagte Steve Boom, Vice President Digital Music bei Amazon, im Gespräch mit Golem.de. Angaben zu Umsatz oder Gewinn mit digitaler Musik wollte Boom jedoch nicht machen. "Es ist ein Wachstumsbereich für Amazon", erklärte er.

Autorip ist am 25. Juni 2013 gestartet. Boom: "Wir beginnen mit rund 500.000 einzelnen Titeln. In Deutschland wird 80 Prozent der Musik noch auf physischen Datenträgern verkauft, hauptsächlich auf CD, daher ist der Marktstart hier eigentlich noch spannender als in den USA. In den USA sind es nur noch 30 bis 35 Prozent, mit stark rückläufiger Tendenz."

Verträge mit den Majors und Hunderten Independent Labels seien für Deutschland abgeschlossen. "Mit der Gema haben wir ein gutes Verhältnis. Wir verkaufen seit langer Zeit Musik, bieten die Cloud und nun Autorip an. Die Gespräche dauerten etwas. Das ist alles, was ich dazu sagen kann", sagte Boom Golem.de. Dazu, ob Amazon auch ein Streaming-Angebot plant, machte der Manager keine Angaben. Amazon sei einer der größten Musikanbieter der Welt.

Amazon gibt Milliarden für Medieninhalte aus 

robinx999 29. Jun 2013

Naja was man so als Werbegeschenk bekommt hat teilweise datenraten von 4 Megabyte pro...

Martin F. 26. Jun 2013

Wenn dir kein Fall bekannt ist, hast du offenbar die letzten 1015 Jahre...

0xDEADC0DE 26. Jun 2013

Erstaunlich finde ich, die meinen FLAC braucht man tatsächlich... aber nun gut, die...

Endwickler 26. Jun 2013

Für verfilmte Hörbücher bitte auch. Musik, die in Filmen ist, die man von Amazon kaufte...

Endwickler 26. Jun 2013

Danke, ich hatte diesen Begriff tatsächlich dort im Text überlesen. Dass Amazon auch...

Kommentieren



Anzeige

  1. Java Software Developer (m/w) - Software Provisioning
    Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  2. Entwicklungsingenieur/-in Diagnoseumfeld von Motorsteuergeräten
    Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. IT-Consultant HP PPM (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  4. Softwareentwickler (m/w) C# oder Java Script / HTML5
    Quintec GmbH, Karlsruhe, Fürth

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Caseking Early Christmas
    (u. a. VTX3D Radeon R9 290 X-Edition V2 4GB DDR5 229,90€)
  2. TIPP: Amazon Last-Minute-Angebote Tag 10: Games, Blu-ray, Technik u. v. m.
  3. NEU: Gewinnspiel zum 20. Geburtstag der PlayStation
    (Teilnahme über Kauf eines PSN-Code im Wert von über 30 EUR)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. International Space Station

    Nasa schickt 3D-Druckauftrag ins All

  2. Malware in Staples-Kette

    Über 100 Filialen für Kreditkartenbetrug manipuliert

  3. Day of the Tentacle (1993)

    Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

  4. ODST

    Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs

  5. Medienbericht

    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

  6. Directory Authorities

    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

  7. Zeitserver

    Sicherheitslücken in NTP

  8. Core M-5Y10 im Test

    Kleiner Core M fast wie ein Großer

  9. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum

  10. Urheberrecht

    Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

ROM-Ecke: Pac Man ROM - Android gibt alles
ROM-Ecke
Pac Man ROM - Android gibt alles
  1. ROM-Ecke Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

    •  / 
    Zum Artikel