Abo
  • Services:
Anzeige
Inoffizielles Foto vom Wii-U-Controller
Inoffizielles Foto vom Wii-U-Controller (Bild: @MattyB00sh/Joystiq)

Gelöscht: Neues Foto vom Wii-U-Controller

Inoffizielles Foto vom Wii-U-Controller
Inoffizielles Foto vom Wii-U-Controller (Bild: @MattyB00sh/Joystiq)

Ein neues Foto von Nintendos Wii-U-Controller ist im Netz aufgetaucht. Ein Mitarbeiter eines Spielestudios hat es kurzzeitig veröffentlicht.

Nintendo hat offenbar noch einige Details an seinem touchscreenbestückten Controller für die kommende Spielekonsole Wii U geändert. Darauf deutet ein Foto hin, das ein Qualitätstester vom britischen Spielestudio Traveler's Tales (diverse Lego-Videospiele) auf Twitpic am vergangenen Wochenende mit der folgenden Bemerkung veröffentlicht hat: "Nintendo fanboys alert: look what we have at work! #BoysAndTheirToys".

Anzeige
  • Von Matty B00sh veröffentlichtes Foto des Wii-U-Controllers
Von Matty B00sh veröffentlichtes Foto des Wii-U-Controllers

Das Foto, der zugehörige Twitpic- sowie der Twitter-Account @MattyB00sh, über den das Foto angekündigt wurde, sind mittlerweile verschwunden. Das Foto kursiert aber, wie nicht anders zu erwarten, weiter im Netz und ist Thema auf Spielewebseiten wie Joystiq. Da Firmen in der Regel Stillschweigeerklärungen unterzeichnen müssen, dürfte die Veröffentlichung sowohl für Traveler's Tales als auch für den verantwortlichen Mitarbeiter ein Nachspiel haben.

Ein anderer TT-Mitarbeiter ärgerte sich auf seinem privaten Twitter-Account sehr über den Vorfall: "Zum Ausrasten. Kaum zu glauben, wie dreist dieser Kerl ist. Diese Woche wird klasse werden :-("

Die Wii U wurde schon vor einem Jahr anlässlich der Spielefachmesse E3 2011 offiziell angekündigt und der Touchscreen-Controller konnte dort auch schon ausprobiert werden. Es gibt einige Unterschiede zwischen dem damals gezeigten und dem Wii-U-Controller auf dem nun aufgetauchten Foto: Anstelle zweier Circe-Pads gibt es nun Analogsticks, um den Home-Button sitzt ein kreisrunder Leuchtring und das Wii-U-Logo sowie einige Knöpfe haben ihre Positionen verändert. Außerdem gibt es zwei neue Elemente auf dem Controller, von denen noch nicht klar ist, wozu sie dienen - eines auf der linken Seite unter dem D-Pad und eines in der Nähe des Einschaltknopfes.

Im Juni ist es wieder so weit, auf der E3 2012 wird Nintendo vermutlich mehr von der Wii U und den dafür entwickelten Spielen zeigen.


eye home zur Startseite
JanZmus 22. Mai 2012

Ja, das war ja früher das Rezept von vielen Spielen. Leider war der Grat zwischen...

Garius 22. Mai 2012

@redbullface YMMD X'D

F4yt 21. Mai 2012

Ist ja genau mein reden...

Endwickler 21. Mai 2012

Wii hatte wesentlich mehr intus als ein Gamecube, schau dir ruhig einmal die Technik...

TTX 21. Mai 2012

Haben sie doch schon, die PS3 streamt auf die PS Vita... ist doch schon das gleiche...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Frankfurt am Main, Bonn, Leinfelden-Echterdingen, München
  2. T-Systems International GmbH, Darmstadt
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 219,90€
  2. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  2. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  3. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

  4. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  5. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  6. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"

  7. Pegasus

    Ausgeklügelte Spyware attackiert gezielt iPhones

  8. Fenix Chronos

    Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro

  9. C-94

    Cratoni baut vernetzten Fahrradhelm mit Crash-Sensor

  10. Hybridluftschiff

    Airlander 10 streifte Überlandleitung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Re: Alle reden über Threema, Telegram, iMessage...

    Analysator | 06:23

  2. Re: Jetzt ist sie raus. Ich habe mehr erwartet.

    jo-1 | 05:43

  3. Re: Ich empfehle an dieser Stelle: The Truth...

    Proctrap | 01:56

  4. Re: Und der Rest ist Zuckerwatte

    johnsonmonsen | 01:47

  5. Re: iOS, na klar!

    plutoniumsulfat | 01:17


  1. 15:33

  2. 15:17

  3. 14:29

  4. 12:57

  5. 12:30

  6. 12:01

  7. 11:57

  8. 10:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel