Gehasst und genutzt Paypal hat 20 Millionen Nutzer in Deutschland

Paypal ist unbeliebt, hat aber 20 Millionen Nutzer in Deutschland. Davon war allerdings nur die Hälfte wenigstens einmal in den vergangenen zwölf Monaten aktiv.

Anzeige

Paypal hat 20 Millionen Nutzer in Deutschland, davon sind über 10 Millionen in den vergangenen zwölf Monaten mindestens einmal aktiv gewesen. Das gab das Unternehmen am 14. September 2012 bekannt. "Dass sich so viele Kunden in Deutschland für uns entschieden haben, freut uns sehr und wird auch die Zufriedenheit unserer Händler noch weiter erhöhen", so Arnulf Keese, der Chef von Paypal in Deutschland, Österreich und Schweiz. Paypal wurde 1998 gegründet und ist ein Tochterunternehmen des Onlinemarktplatzes eBay.

Paypal Deutschland machte keine Angaben zur Entwicklung der Nutzerzahlen in den vergangenen Jahren.

Paypal hat zwar Millionen Nutzer, ist aber bei vielen Internetnutzern extrem unbeliebt. Konten werden scheinbar grundlos gesperrt, Guthaben nicht ausgezahlt und deutsche Händler zur Einhaltung des US-Embargos gegen Kuba genötigt.

Dass es viele Kritiker gibt, ist dem Unternehmen auch bewusst: Der neue Paypal-Chef David Marcus, der den Bezahldienstleister seit fünf Monaten führt, räumte in einem Forumsbeitrag bei Hacker News als Antwort auf eine öffentliche Beschwerde "Wachstumsschmerzen" wegen der starken Zunahme der Transaktionen bei Paypal ein. Dies hätten "Entwickler, Händler und Verbraucher manchmal zu spüren bekommen."

"Unsere Absicht war es immer, unsere Kunden zu schützen. Nicht mit unseren Händlern zu streiten." Es solle "massive kulturelle Veränderungen" bei Paypal geben, kündigte Marcus an. "Wenn wir Mist bauen, dann stellen wir uns dem jetzt und tun etwas dagegen." Paypal wolle wieder ein "großartiges" Unternehmen werden, erklärte Marcus. Wir erfinden unsere "Arbeitsweise, Produkte, Plattform, Schnittstellen und die Regeln neu", versprach er.


Aerouge 17. Sep 2012

Ich habe meinien Paypal Account vor 3 Jahren geschlossen und vermisse ihn kein bisschen...

User2 17. Sep 2012

Mein Hauptkonto welches 2008 verifiziert wurde hatte das Problem nachdem ich ca 6 Käufe...

Dr.White 16. Sep 2012

Lupus77 Wrote: Absolut richtig. Aber das wird nicht passieren. Zins und Zinseszins. Davon...

PeterMax 15. Sep 2012

Ach nee und da gibts bestimmt ne Datenbank da steht dann drin: Lieschen Müller ist eine...

nostre 15. Sep 2012

dafür gibt es Western Union.... wenn du mal mit Paypal mit einem Privatkonto einen...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Trainee (m/w)
    Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. IT-Prozess-Strategin/IT-Proz- ess-Stratege
    Landeshauptstadt München, München
  3. Netzwerkspezialist (m/w)
    Janz IT AG, Hamburg
  4. Senior Project Manager/-in BI Plattform SAP BW
    Daimler AG, Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Kitkat-Smartphone

    Samsungs Galaxy Ace Style kommt früher

  2. Netmundial-Konferenz

    Netzaktivisten frustriert über "Farce" der Internetkontrolle

  3. Zalando

    Onlinekleiderhändler schließt einen Standort

  4. Apple vs. Samsung

    Google versprach Samsung Hilfe im Patentstreit mit Apple

  5. Deadcore

    Indiegames-Turmbesteigung für PC, Mac und Linux

  6. Reprap

    "Waschmaschinen werden auch nur 5% der Lebenszeit verwendet"

  7. Spam

    AOL bekämpft Spam mit Verschärfung der DMARC-Einstellung

  8. Mac OS X

    Sicherheitsupdate und Beta-Versionen für alle

  9. Onlinemodus

    Civ 3 und 4 sowie Borderlands ziehen um

  10. Grafikkarte

    Radeon R9 295X2 für 1.500 Euro verfügbar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows XP ade: Linux ist nicht nur ein Lückenfüller
Windows XP ade
Linux ist nicht nur ein Lückenfüller

Wenn der Support für Windows XP ausläuft, wird es dringend Zeit, nach einer sicheren und vor allem kostenlosen Alternative zu suchen. Linux ist dafür bestens geeignet. Bleibt nur noch die Qual der Wahl.

  1. Freedesktop-Summit Desktops erarbeiten gemeinsam Wayland und KDBus
  2. Open Source Linux 3.15 startet in die Testphase
  3. Linux-Kernel LTO-Patch entfacht Diskussion

OpenSSL: Wichtige Fragen und Antworten zu Heartbleed
OpenSSL
Wichtige Fragen und Antworten zu Heartbleed

Der Heartbleed-Bug in OpenSSL dürfte wohl als eine der gravierendsten Sicherheitslücken aller Zeiten in die Geschichte eingehen. Wir haben die wichtigsten Infos zusammengefasst.

  1. Libressl OpenBSD startet offiziell OpenSSL-Fork
  2. OpenSSL OpenBSD mistet Code aus
  3. OpenSSL-Lücke Programmierer bezeichnet Heartbleed als Versehen

Test LG L40: Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter
Test LG L40
Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter

Mit dem L40 präsentiert LG eines der ersten Smartphones mit der aktuellen Android-Version 4.4.2, das unter 100 Euro kostet. Dank der Optimierungen von Kitkat überrascht die Leistung des kleinen Gerätes - und es dürfte nicht nur für Einsteiger interessant sein.

  1. LG G3 5,5-Zoll-Smartphone mit 1440p-Display und Kitkat
  2. LG L35 Smartphone mit Android 4.4 für 80 Euro
  3. Programmierbare LED-Lampe LG kündigt Alternative zur Philips Hue an

    •  / 
    Zum Artikel