Der Pizza-Notrufknopf von The Red Tomato Pizza aus Dubai
Der Pizza-Notrufknopf von The Red Tomato Pizza aus Dubai (Bild: The Red Tomato Pizza)

Gegen Hunger Pizza-Notrufknopf für den Kühlschrank

Die Lieblingspizza wird künftig per Knopfdruck auf einen Kühlschrankmagneten geliefert. Allerdings gibt es den VIP Fridge Magnet im Moment nur für Kunden eines findigen Pizzeria-Teams in Dubai.

Anzeige

Mit dem VIP Fridge Magnet können hungrige Kunden der Pizzeria The Red Tomato Pizza in Dubai auf Knopfdruck voreingestellte Bestellungen in Auftrag geben. Die Voreinstellung erfolgt über die Website von Red Tomato. Die Pizzeria schickt zur Auftragsbestätigung eine SMS und liefert kurze Zeit später die Pizza. Wurde die Bestellung irrtümlich aufgegeben, kann per SMS-Antwort storniert werden.

 
Video: Red Tomato Pizza stellt den VIP Fridge Magnet vor

Der etwa streicholzschachtelgroße VIP Fridge Magnet ist im Grunde nicht mehr als ein Druckknopf, der auf Kommando über Bluetooth und ein verbundenes Handy eine Bestellung aufgibt. Eine blaue LED informiert, ob der Knopf reagiert hat. Der elektronische Kühlschrankmagnet soll sich derzeit großer Nachfrage erfreuen, mehr als die Pizzeria zu befriedigen vermag - auch im Netz macht die ungewöhnliche Idee die Runde.

  • VIP Fridge Magnet (Bild: The Red Tomato Pizza)
  • VIP Fridge Magnet (Bild: The Red Tomato Pizza)
  • VIP Fridge Magnet (Bild: The Red Tomato Pizza)
VIP Fridge Magnet (Bild: The Red Tomato Pizza)

Der Pizza-Notrufknopf wird - wie sollte es auch anders sein - in einer Pizzaschachtel ausgeliefert und mit einem mitgelieferten Netzteil aufgeladen.


Bujin 30. Mär 2012

Soweit ich weiß sind Metalloberflächen hygienischer und teurer. Ich denke nicht dass sich...

Siciliano 30. Mär 2012

Wie konnte ich nur?!?! :-))

Trollfeeder 30. Mär 2012

Viel Spass: http://www.engrish.com/

Affenkind 30. Mär 2012

Entweder anrufen und normal bestellen oder über das Internet bestellen oder Dir einen...

dabbes 30. Mär 2012

Ja aus Marketingsicht ein großer Erfolg.

Kommentieren


Deutschsprachiger Windows Media Center BLOG / 01. Apr 2012

Media Center PlugIn + More: Pizza.de



Anzeige

  1. Softwareentwickler Verzahnungstechnik (m/w)
    KLINGELNBERG GmbH, Hückeswagen (Großraum Köln)
  2. Produktionsplaner/in IT-Batchsteuerung & Jobnetze
    HALLESCHE Krankenversicherung a. G., Stuttgart
  3. Sachbearbeiter IT/TK-Infrastruktur (m/w)
    Medizinischer Dienst der Krankenversicherung in Bayern, München
  4. Projektleiter / Consultant (m/w)
    k-concept2publish GmbH, Oberschleißheim

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Bundesregierung

    Klimaziele wegen mangelnder Elektroauto-Förderung in Gefahr

  2. Flugsicherheitsbehörde

    Lieferdrohnen benötigen Piloten mit Fluglizenz

  3. Gift Trading

    Steam ändert Regeln für geschenkte Spiele

  4. Fluggastdaten

    EuGH soll PNR-Abkommen mit Kanada prüfen

  5. LLGO

    Go-Compiler auf Basis von LLVM

  6. Operation Eikonal

    Regierung schüchtert Ausschuss mit extremem Geheimschutz ein

  7. Creative Commons

    Deutschlandradio darf CC-BY-NC-Bild nutzen

  8. Vodafone All-in-One

    Bündelangebot mit LTE, 100 MBit/s und TV für 60 Euro

  9. Wemo

    Belkin verkauft LED-Lampen mit Internetanschluss

  10. Chipfertigung

    7-Nanometer-Technik arbeitet mit EUV-Lithografie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Spieleklassiker: Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)
Spieleklassiker
Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)

Stuxnet lässt grüßen: Trojaner hat Unternehmen in großem Stil ausgespäht
Stuxnet lässt grüßen
Trojaner hat Unternehmen in großem Stil ausgespäht
  1. Kaspersky Lab Cyberwaffe Regin griff Mobilfunk-Basisstationen an
  2. Sicherheitslücke BND will Zero Day Exploits einkaufen
  3. Malware Europol will Backdoors gegen Cyberkriminelle nutzen

    •  / 
    Zum Artikel