Abo
  • Services:
Anzeige
Der Pizza-Notrufknopf von The Red Tomato Pizza aus Dubai
Der Pizza-Notrufknopf von The Red Tomato Pizza aus Dubai (Bild: The Red Tomato Pizza)

Gegen Hunger: Pizza-Notrufknopf für den Kühlschrank

Der Pizza-Notrufknopf von The Red Tomato Pizza aus Dubai
Der Pizza-Notrufknopf von The Red Tomato Pizza aus Dubai (Bild: The Red Tomato Pizza)

Die Lieblingspizza wird künftig per Knopfdruck auf einen Kühlschrankmagneten geliefert. Allerdings gibt es den VIP Fridge Magnet im Moment nur für Kunden eines findigen Pizzeria-Teams in Dubai.

Mit dem VIP Fridge Magnet können hungrige Kunden der Pizzeria The Red Tomato Pizza in Dubai auf Knopfdruck voreingestellte Bestellungen in Auftrag geben. Die Voreinstellung erfolgt über die Website von Red Tomato. Die Pizzeria schickt zur Auftragsbestätigung eine SMS und liefert kurze Zeit später die Pizza. Wurde die Bestellung irrtümlich aufgegeben, kann per SMS-Antwort storniert werden.

Anzeige
 
Video: Red Tomato Pizza stellt den VIP Fridge Magnet vor

Der etwa streicholzschachtelgroße VIP Fridge Magnet ist im Grunde nicht mehr als ein Druckknopf, der auf Kommando über Bluetooth und ein verbundenes Handy eine Bestellung aufgibt. Eine blaue LED informiert, ob der Knopf reagiert hat. Der elektronische Kühlschrankmagnet soll sich derzeit großer Nachfrage erfreuen, mehr als die Pizzeria zu befriedigen vermag - auch im Netz macht die ungewöhnliche Idee die Runde.

  • VIP Fridge Magnet (Bild: The Red Tomato Pizza)
  • VIP Fridge Magnet (Bild: The Red Tomato Pizza)
  • VIP Fridge Magnet (Bild: The Red Tomato Pizza)
VIP Fridge Magnet (Bild: The Red Tomato Pizza)

Der Pizza-Notrufknopf wird - wie sollte es auch anders sein - in einer Pizzaschachtel ausgeliefert und mit einem mitgelieferten Netzteil aufgeladen.


eye home zur Startseite
Bujin 30. Mär 2012

Soweit ich weiß sind Metalloberflächen hygienischer und teurer. Ich denke nicht dass sich...

Siciliano 30. Mär 2012

Wie konnte ich nur?!?! :-))

Trollfeeder 30. Mär 2012

Viel Spass: http://www.engrish.com/

Affenkind 30. Mär 2012

Entweder anrufen und normal bestellen oder über das Internet bestellen oder Dir einen...

dabbes 30. Mär 2012

Ja aus Marketingsicht ein großer Erfolg.


Deutschsprachiger Windows Media Center BLOG / 01. Apr 2012

Media Center PlugIn + More: Pizza.de



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Scheugenpflug AG, Neustadt/Donau
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Ingolstadt, Regensburg, Neutraubling
  3. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Pfronten oder Bielefeld


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Interstellar 8,99€, Django Unchained 8,99€, Das Leben des Brian 7,99€)
  3. 5,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Electronic Arts

    Battlefield 1 setzt Gold, aber nicht Plus voraus

  2. Kaby Lake

    Intel stellt neue Chips für Mini-PCs und Ultrabooks vor

  3. Telefonnummern für Facebook

    Threema profitiert von Whatsapp-Datenaustausch

  4. Browser

    Google Cast ist nativ in Chrome eingebaut

  5. Master of Orion im Kurztest

    Geradlinig wie der Himmelsäquator

  6. EU-Kommission

    Apple soll 13 Milliarden Euro an Steuern nachzahlen

  7. Videocodec

    Für Netflix ist H.265 besser als VP9

  8. Weltraumforschung

    DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen

  9. World of Warcraft

    Sechste Erweiterung Legion ist online

  10. Ripper

    Geldautomaten-Malware gibt bis zu 40 Scheine aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
­Cybersyn: Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
­Cybersyn
Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
  1. Linux Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"
  2. Power9 IBMs 24-Kern-Chip kann 8 TByte RAM pro Sockel nutzen
  3. Adecco IBM will Helpdesk-Geschäft in Erfurt und Leipzig loswerden

Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016: Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016
Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
  1. Huawei Matebook im Test Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  2. iPad Pro Case Razer zeigt flache mechanische Switches
  3. Thinkpwn Lenovo warnt vor mysteriöser Bios-Schwachstelle

Asus PG248Q im Test: 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
Asus PG248Q im Test
180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
  1. Raspberry Pi 3 Booten über USB oder per Ethernet
  2. Autonomes Fahren Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen
  3. Radeon RX 480 Dank DX12 und Vulkan reicht auch eine Mittelklasse-CPU

  1. Re: Das Problem ist... (Vorsicht Aufgabenstellung!)

    AzzraelDLX | 16:50

  2. Re: Macs mit zeitgemäßer Hardware

    JanZmus | 16:49

  3. Der Artikel kommt 10 Jahre zu spaet

    sunscreen | 16:48

  4. Re: Und was ist mit Line?

    IrgendeinNutzer | 16:48

  5. Re: Terroristen benutzen kein Facebook-Schrott...

    RicoBrassers | 16:46


  1. 15:32

  2. 15:01

  3. 14:57

  4. 14:24

  5. 14:00

  6. 12:59

  7. 12:31

  8. 12:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel