FXAA und MSAA im Direktvergleich
FXAA und MSAA im Direktvergleich (Bild: Nvidia)

Geforce R302.82 Nvidia-Treiber für Windows 8 besteht WHQL-Test

Nvidia hat einen von Microsoft voll getesteten Grafiktreiber für Windows 8 veröffentlicht. Die Version 302.82 arbeitet nun auch mit stereoskopischem 3D korrekt mit dem neuen Betriebssystem, macht aber auf der Karte GT 520 noch Probleme.

Anzeige

Recht dünn fallen diesmal die Release Notes (PDF) zu Nvidias neuem Grafiktreiber Geforce R302.82 aus. Nur, dass der Treiber mit Microsofts Vorgaben zum Einsatz von stereoskopischem 3D übereinstimmt, verzeichnet Nvidia als Neuerung. Bekannte Probleme gibt es nur mit der Grafikkarte GT 520, bei der mit einigen DirectX-Programmen Flimmern auftreten soll, wenn die neue Filterfunktion FXAA verwendet wird.

Vor allem für Hardwarehersteller und Spieleentwickler ist der neue Treiber aber wohl eine Pflichtinstallation, weil Nvidia hier erstmals garantiert, alle Funktionen des Treibermodells WDDM 1.2 zu unterstützen. Damit kann nun also gründlich getestet werden. Die Installation des Windows-8-Treibers ist zwar unter Windows 7 und Vista möglich, Nvidia empfiehlt sie aber nicht. Für die älteren Betriebssysteme steht als letzter WHQL-Treiber weiterhin die Version 301.42 bereit.

Der neue Windows-8-Treiber ist bei Nvidia als mehrsprachige Ausgabe in einer 32-Bit- sowie 64-Bit-Version erhältlich.


MasterKeule 28. Jun 2012

Selten so einen Dünnschiss gelesen.

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Consultant HP PPM (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  2. Datenmanager / Analyst (m/w)
    RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  3. Bereichsleiter (m/w) Entwicklung Personalsoftware
    AKDB, München
  4. Softwareentwickler / Softwareentwicklerin Java Produktkonfigurator
    CAS Software AG, Karlsruhe

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Broadwell-DE

    Intels Xeon D quetscht acht Kerne in einen 35-Watt-Chip

  2. UI-System

    Unity 4.6 mit neuen Tools für Benutzeroberflächen

  3. Speedport Hybrid

    Viprinet erwirkt einstweilige Verfügung gegen Telekom-Router

  4. Actionkameras

    Gopro plant eigene Drohnenproduktion

  5. ISSpresso

    IIS-Astronauten können jetzt Espresso trinken

  6. Richterlicher Beschluss

    US-Justiz umgeht Smartphone-Verschlüsselung

  7. Sony

    Smartwatch mit Armband aus E-Paper geplant

  8. Samsung SDC

    Displays werden bunter, biegsamer und fast durchsichtig

  9. Mozilla

    Ein-Klick-Suche im Firefox

  10. EU-Richtlinien beschlossen

    Recht auf Vergessen soll weltweit gelten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Escape Dead Island: Urlaub auf der Zombieinsel
Test Escape Dead Island
Urlaub auf der Zombieinsel

Yoga Tablet 2 Pro im Test: Das Tablet mit dem eingebauten Kino
Yoga Tablet 2 Pro im Test
Das Tablet mit dem eingebauten Kino
  1. Lenovos Yoga Tablet 2 im Test Das Tablet mit dem Aufhänger
  2. Motorola Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte
  3. Yoga Tablet 2 Pro Lenovos 13-Zoll-Tablet mit Projektor und Subwoofer

Test Dragon Age Inquisition: Grand Theft Fantasy
Test Dragon Age Inquisition
Grand Theft Fantasy
  1. Technik-Test Dragon Age Inquisition Drachentöten flott gemacht
  2. Dragon Age Inquisition Zusatzabenteuer für den Weltengenerator
  3. Dragon Age Inquisition Rollenspiel mit 4K am PC und 900p auf der Xbox One

    •  / 
    Zum Artikel