Mass Effect 3 kommt am 8. März 2012
Mass Effect 3 kommt am 8. März 2012 (Bild: Bioware/EA)

Geforce R295 Beta Mass Effect 3 beschleunigt

Nvidias neuer Beta-Grafiktreiber GeForce 295.51 soll mehr Leistung unter anderem in Mass Effect 3 bringen - sowohl mit Notebook- als auch Desktop-PC-GPUs.

Anzeige

Eine Betaversion des Nvidia-Treibers GeForce 295.51 für Windows bringt Optimierungen auch für Mass Effect 3, darunter auch ein entsprechendes SLI-Profil. Ein eigenes 3D-Vision-Profil fehlt noch. Biowares Science-Fiction-Rollenspiel Mass Effect 3 erscheint am 8. März in einer regulären und einer mit zusätzlichen Spielinhalten ausgestatteten N7 Collector's Edition; für Windows-PC, Xbox 360 und die PS3.

Ebenfalls enthalten sind neue SLI-Profile für das Rollenspiel Kingdoms of Amalur: Reckoning und für Oil Rush. Neue und aktualisierte 3D-Vision-Treiber gibt es etwa für The Adventures of Tintin, The Haunted: Hells Reach, Tera und Tropico 4.

Der Betatreiber beseitigt laut Nvidias Beschreibung auch noch ein Problem, das zuvor bei der Wiedergabe mehrerer Videos gleichzeitig auftrat und einen Treiber-Timeout zur Folge haben konnte. Zudem lassen sich nun selbst erstellte Bildschirmauflösungen nachträglich editieren und löschen. Die PhysiX- und HD-Audio-Treiber aktualisierte Nvidia ebenfalls.

Nvidias Grafiktreiber GeForce 295.51 Beta gibt es für Windows 7 und Vista zum Download, sowohl für Notebook als auch Desktop-GPUs. Für Windows XP gibt es ihn auch, aber nur für Desktop-GPUs.


Raketen... 02. Feb 2012

Keine Ahnung, ob im Beta-Treiber auch Optimierungen für TESV drin waren, der neueste...

Kommentieren



Anzeige

  1. ERP Consultants (m/w)
    Allgeier IT Solutions GmbH, Essen, Köln, Hamburg, Bremen
  2. IT-Anforderungs- und Projektmanager (m/w)
    Stadtwerke München GmbH, München
  3. IT-Spezialist/-in Datenbankadministration
    Dataport, Bremen
  4. ERP-Entwickler (m/w)
    Allgeier IT Solutions GmbH, Bremen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Kaspersky Lab

    Cyberwaffe Regin griff Mobilfunk-Basisstationen an

  2. Halbleiterforschung

    Neuer Memristor kann zehn Zustände speichern

  3. Transpiler

    Googles Inbox zu zwei Dritteln plattformübergreifender Code

  4. Fujifilm

    Fotobuch mit integriertem Touchscreen

  5. Teardown

    Nexus 6 kommt mit wenig Kleber aus

  6. Pinc VR

    Virtuelle Realität mit Gestensteuerung für das iPhone 6

  7. Linux-Distribution

    Less ist ein mögliches Einfallstor

  8. Mobilfunktarif

    Spotify Family ist bei der Telekom nicht nutzbar

  9. Test Escape Dead Island

    Urlaub auf der Zombieinsel

  10. Compute Stick

    Intels HDMI-Stick kommt noch 2014



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Next-Gen-Geburtstag: Xbox One und Playstation 4 sind eins
Next-Gen-Geburtstag
Xbox One und Playstation 4 sind eins
  1. Big Fish Games Bis zu 885 Millionen US-Dollar für Casualgames-Anbieter
  2. This War of Mine Das traurigste Spiel des Jahres
  3. Qbert & Co 901 Spielhallenklassiker im Onlinearchiv

Smarthome: Das intelligente Haus wird nie fertig
Smarthome
Das intelligente Haus wird nie fertig
  1. Smart Home Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
  2. Leuchtmittel Die Leuchtdiode kommt aus dem 3D-Drucker
  3. Agora, Energy@home und EEBus Einheitliche Sprache für europäische Smart Homes

Elektronikdiscounter: Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
Elektronikdiscounter
Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
  1. MFAA Nvidias temporale Kantenglättung kann mehr
  2. Akoya P5395D Effizienter und günstiger Spiele-PC von Medion
  3. Piixl G-Pack Der 2-Zoll-Huckepack-Spiele-PC fürs Wohnzimmer

    •  / 
    Zum Artikel