Gears of War Judgment
Gears of War Judgment (Bild: Microsoft)

Gears of War Judgment-Vorabspielern droht Xbox-360-Bann

Erst Ende März 2013 erscheint Gears of War Judgment im Handel, jetzt sind Kopien im Internet aufgetaucht. Microsoft warnt, dass Vorabspieler mit einer Sperre ihrer Konsole auf Xbox Live rechnen müssen.

Anzeige

Auf einschlägigen Torrent-Seiten im Internet sind Kopien von Gears of Wars Judgment aufgetaucht - regulär erscheint das von Epic Games und People Can Fly entwickelte Actionspiel erst am 22. März 2013. Offenbar handelt es sich bei der geleakten Version nicht um eine Beta, sondern um die fertige Fassung. Das passt zu Informationen von Golem.de, denen zufolge Judgment bereits seit Wochen inklusive der Verpackungen fertig produziert ist und auf Lager liegt, Publisher Microsoft aber aus Marketinggründen noch bis Ende März 2013 mit dem Verkaufsstart warten möchte.

Microsoft hat Eurogamer.net darauf hingewiesen, dass das Spielen eines nicht regulär lizenzierten Games - wie eben die Vorabversion von Judgment - gegen die Nutzungsbedingungen von Xbox Live verstößt. Und das habe entsprechende Konsequenzen, nämlich den dauerhaften Ausschluss von Xbox Live.

Zuletzt hatte Microsoft im Oktober 2012 mit ähnlichen Problemen zu kämpfen. Damals war eine Vorabversion von Halo 4 im Internet aufgetaucht. Auch damals hatte das Unternehmen mit dem Sperren von Xbox-Live-Konten reagiert.


huenche 28. Feb 2013

ich bekomme die Games auch bis zu 4 Tage vor Release. Ich spiele diese dann offline. Ab...

Hanmac 21. Feb 2013

Interessant: ich spach explizit von legalen Demo Versionen und er kommt mit "Raubkopie...

Garius 20. Feb 2013

Es ist tatsächlich so das der Media Markt oder Saturn, Spiele bereits vor...

digestif 20. Feb 2013

Ich find's ganz und gar nicht schade. Habe den ersten Teil auf dem Rechner gespielt und...

tunnelblick 20. Feb 2013

http://4.bp.blogspot.com/-R8ERkRZ-bVA/UQ5pA1Nt2EI/AAAAAAAAEUs/ciY3Yuy2dw4/s1600/grumpy...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Mitarbeiterin/IT-Mitarbei- ter
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  2. SAP UI5 Frontend-Entwickler (m/w)
    BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  3. Frontend Entwickler (m/w)
    Key-Work Consulting GmbH, Karlsruhe
  4. Systemingenieur (m/w) Militärische Kommunikationssysteme
    MBDA Deutschland, Schrobenhausen

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Xbox One The Witcher: Wild Hunt Bundle
    399,00€
  2. VORBESTELLBAR: Uncharted 4: A Thief's End - Libertalia Collector's Edition [PlayStation 4]
    199,90€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Witcher-Spiele bei GOG reduziert

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Firefox-Sicherheitslücken

    Angreifer hatte Zugriff auf Mozilla-Bugtracker

  2. Good Technology

    Blackberry kauft Konkurrenten für 425 Millionen US-Dollar

  3. Softwareentwicklung

    Rechtsstreit um Diebstahl geistigen Eigentums bei SAP

  4. Handel

    Online-Einkauf könnte komplizierter werden

  5. Die Woche im Video

    Redakteure im Standurlaub auf der Ifa

  6. Firmenchef

    Voice over LTE bei der Telekom "kommt später"

  7. Magnetfeld

    Die Smartwatch sendet Daten durch den Körper

  8. Film-Codecs

    Amazon gibt 500 Millionen Dollar für Startup aus

  9. Direkt zur CIA

    BND soll deutsche Telefonate in die USA geroutet haben

  10. RT-AC5300

    Asus' Igel- Router soll der weltweit schnellste sein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Mate S im Hands On: Huawei präsentiert Smartphone mit Force-Touch-Display
Mate S im Hands On
Huawei präsentiert Smartphone mit Force-Touch-Display
  1. 100 MBit/s Telekom bietet ihren Hybridkunden höhere Datenraten
  2. Huawei G8 Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 400 Euro
  3. Mediapad M2 8.0 Huaweis neues 8-Zoll-Tablet im Metallgehäuse

Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
Windows 10 im Upgrade-Test
Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
  1. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  2. Windows 10 Erfolgreicher als das angeblich erfolgreiche Windows 8
  3. Windows 10 Updates lassen sich unter Umständen 12 Monate aufschieben

Snowden-Dokumente: Die planmäßige Zerstörungswut des GCHQ
Snowden-Dokumente
Die planmäßige Zerstörungswut des GCHQ
  1. Macbooks IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac
  2. Liske Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus
  3. IuK-Kommission Das Protokoll des Bundestags-Hacks

  1. Re: Keine Entscheidungsfreiheit!!!!

    Razor1945 | 14:15

  2. Re: Im Juni 2016 hatte

    LordGurke | 13:58

  3. Re: Jetzt noch sinnvoll?

    DetlevCM | 13:48

  4. Re: Bundesamt für Verfassungsschmutz

    Atalanttore | 13:47

  5. Der hohe Datenschutzstandard in Deutschland ist...

    Atalanttore | 13:45


  1. 13:32

  2. 13:26

  3. 12:30

  4. 11:29

  5. 09:04

  6. 19:42

  7. 18:31

  8. 18:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel