Abo
  • Services:
Anzeige
Der Terminal-Emulator Gate One zeigt den SMPlayer im Browser.
Der Terminal-Emulator Gate One zeigt den SMPlayer im Browser. (Bild: Gate One)

Gate One HTML5 Terminal Emulator mit X11-Unterstützung

Der freie Terminal-Emulator Gate One läuft im Browser und bietet unter anderem SSH-Unterstützung. Nun soll Gate One auch schnell genug für X11-Anwendungen sein und diese darstellen können.

Anzeige

Mit Gate One stellt der Entwickler Dan McDougall einen freien Terminal-Emulator bereit, der ohne Plugins in aktuellen Browsern läuft. Dabei spielt es keine Rolle, ob Gate One als SSH-Client benutzt wird oder wie jedes andere Terminal auch für Anwendungen wie Vim. McDougall schreibt nun aber, dass Gate One inzwischen auch schnell genug sei, um X11-Anwendungen darzustellen.

Dies beweist der Entwickler zunächst nur mit einem Video, in dem er den SMPlayer über Gate One laufen lässt. Das gezeigte Video werde mit 30 Bildern pro Sekunde dargestellt, die Rate könne aber erhöht werden, denn noch ist der Wert fest im Code integriert. Dabei habe die Datenrate nie über 1 MBit/s gelegen, versichert McDougall.

Übertragen werden stark vereinfacht erklärt nur Bilder im PNG-, JPEG- oder WebP-Format, deren Qualität sich zur Laufzeit verändern lassen können soll. Der Client-Teil von Gate One stellt diese als 2D-Canvas dar und nutzt dazu Javascript, die Kommunikation mit dem Server geschieht über Websockets. Serverseitig sorgt vor allem das Python-Binding für XCB (XPYB) sowie der Python-Imaging-Library-Fork Pillow für die Bilddarstellung. Zur Darstellung der X11-Anwendung kann aber auch das X11-Forwarding über SSH genutzt werden. Verbindungen über RDP oder VNC sollen ebenso möglich sein.

Code noch nicht verfügbar

Der Code für die X11-Funktion steht aber noch nicht zur Verfügung, da dieser wohl noch zu fehlerbehaftet ist. Darüber hinaus bereitet ein Fehler im Debian- und Ubuntu-Paket von XPYB dem Entwickler derzeit noch Probleme. Sobald die Software aber Betaqualität erreicht habe, werde McDougall den Code für den X11-Teil ebenfalls unter einer freien Lizenz veröffentlichen.

Der Code von Gate One steht unter der AGPL-3 über Github zur Verfügung, eine kommerzielle Lizenz ist ebenso verfügbar. Wann der X11-Teil bereitgestellt wird, ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
deadeye 17. Apr 2015

Weil sie es können.

EvilSheep 08. Nov 2013

aber emuliert der wirklich im brwoser? es klingt eher so als ob der derver emuliert und...

fuzzy 07. Nov 2013

Sah interessant aus, also habe ich es mal getestet. Code direkt aus Github. Zuerst wollte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Thalia Bücher GmbH, Hagen (Raum Dortmund)
  2. init AG, Karlsruhe
  3. Thalia Bücher GmbH, Berlin
  4. Road Deutschland GmbH, Bretten bei Bruchsal


Anzeige
Top-Angebote
  1. 399,00€ inkl. Versand
  2. 28,70€ zzgl. USK-18-Versand
  3. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. SanDisk Ultra 128-GB-USB-3.0-Stick für 19,00€, WD Red...

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Kritische Bereiche der IT-Sicherheit in Unternehmen
  2. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes
  3. Sicherheitsrisiken bei der Dateifreigabe & -Synchronisation


  1. Syndicate (1993)

    Vier Agenten für ein Halleluja

  2. Nintendo

    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

  3. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  4. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  5. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  6. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  7. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  8. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  9. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  10. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
Oculus Touch im Test
Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
  1. Microsoft Oculus Rift bekommt Kinomodus für Xbox One
  2. Gestensteuerung Oculus Touch erscheint im Dezember für 200 Euro
  3. Facebook Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

  1. Re: Der Bug betraf nicht Ubuntu sondern Windows.

    ve2000 | 12:51

  2. Re: Mehr macht bei EWE eh keinen Sinn

    Schattenwerk | 12:51

  3. Re: Ganz schön armseelig Telekom

    Ovaron | 12:50

  4. Re: Samsung noch mehr gestorben

    crazypsycho | 12:47

  5. Re: Wie heißt dieses Spiel? Pls help...

    mw (Golem.de) | 12:45


  1. 09:49

  2. 17:27

  3. 12:53

  4. 12:14

  5. 11:07

  6. 09:01

  7. 18:40

  8. 17:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel