Abo
  • Services:
Anzeige
Der erste IBM-PC aus dem Jahr 1981
Der erste IBM-PC aus dem Jahr 1981 (Bild: IBM)

Gartner: Erstmals seit zwei Jahren wieder mehr PCs verkauft

Der erste IBM-PC aus dem Jahr 1981
Der erste IBM-PC aus dem Jahr 1981 (Bild: IBM)

Im vierten Quartal des Jahres 2014 wuchs nach langer Krise der weltweite Markt für PCs wieder. Die Marktführer Lenovo, HP und Dell konnten teils kräftig zulegen, das Nachsehen haben die kleineren Hersteller. In Europa sieht das etwas anders aus.

Anzeige

Weltweit wurden im letzten Viertel des vergangenen Jahres 83,7 Millionen PCs verkauft. Dies melden die Marktforscher von Gartner, die dem Markt damit ein Wachstum von einem Prozent konstatieren. Das Unternehmen sieht damit eine Stabilisierung, die sich bereits im ersten Quartal des Jahres 2014 abzeichnete.

  • In Europa wächst Lenovo besonders stark. (Tabelle: Gartner/Screenshot: Golem.de)
  • Nur in den USA ist Apple in den Top fünf. (Tabelle: Gartner/Screenshot: Golem.de)
  • Ein Prozent mehr PCs weltweit (Tabelle: Gartner/Screenshot: Golem.de)
Ein Prozent mehr PCs weltweit (Tabelle: Gartner/Screenshot: Golem.de)

Dabei ist "PC" aber wie seit einiger Zeit bei Gartner üblich recht weit gefasst: Desktoprechner, Notebooks, aber auch Windows-Tablets zählen zu dieser Kategorie. Gerade letztere Gattung dürfte durch die immer häufigeren Billigangebote rund um Intels Bay-Trail-Plattform derzeit stark wachsen.

In dieser Reihenfolge sind Lenovo, HP und Dell weltweit die größten Hersteller von PCs. Im Vergleich zum Vorjahresquartal konnten sie alle ihre Stückzahlen steigern, am stärksten HP mit einem Zuwachs von 16 Prozent. Acer und Asus folgen auf den Plätzen vier und fünf, bei den restlichen Herstellern - die Gartner in seinen öffentlichen Zahlen nicht nennt - gab es aber einen Einbruch um 12,8 Prozent. Die großen Anbieter haben den kleinen Marktanteile abgenommen, denn deren Anteil schrumpfte von 38,7 Prozent Ende 2013 auf nun 33,4 Prozent.

  • In Europa wächst Lenovo besonders stark. (Tabelle: Gartner/Screenshot: Golem.de)
  • Nur in den USA ist Apple in den Top fünf. (Tabelle: Gartner/Screenshot: Golem.de)
  • Ein Prozent mehr PCs weltweit (Tabelle: Gartner/Screenshot: Golem.de)
In Europa wächst Lenovo besonders stark. (Tabelle: Gartner/Screenshot: Golem.de)

Die US-Unternehmen HP, Dell und Apple sind in den Vereinigten Staaten die größten Anbieter. Bei der weltweiten Betrachtung und den Zahlen für Europa ist Apple nicht unter den fünf Erstplatzierten. In Europa ist auch das sonst kleinere Acer der drittgrößte Hersteller, mehr PCs verkaufen dort nur Lenovo und HP, das Marktführer ist. Vor allem diese beiden Unternehmen konnten ihre Stückzahlen in der Region stark steigern, am meisten Lenovo mit 34 Prozent mehr verkauften Rechnern.

Abschläge mussten dafür wiederum die kleineren Anbieter hinnehmen, die 15,3 Prozent weniger PCs absetzen konnten. Auch Asus, noch vor Dell der viertgrößte PC-Hersteller in Europa, musste um 8,4 Prozent geringere Zahlen hinnehmen. Europa bleibt aber weiterhin der größte PC-Markt, denn 26,5 Millionen Rechner wurden dort verkauft, in den USA nur 18 Millionen.


eye home zur Startseite
plutoniumsulfat 14. Jan 2015

Dann kann man es auch zuklappen. Klar kann es jeder halten, wie er will, aber am...

Clouds 14. Jan 2015

Nein ziemlich sicher nicht. AMD oder nvidia registriert dann wohl dass du eine...

Sorbenalex 13. Jan 2015

Ich antworte einfach mal auf den eingagspost. Der Anteil der Mac Verkäufe im 4.Quartal...

plutoniumsulfat 13. Jan 2015

Die Begründung steht nicht nur bei heise, sondern auch hier.

TrollNo1 13. Jan 2015

Da bist du ja relativ fein raus, da die ja eben "unkaputtbar" waren und natürlich noch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  2. LEW Verteilnetz GmbH, Augsburg
  3. bimoso GmbH, Hamburg, Stuttgart
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die Unfassbaren, Ghostbusters I & II, Jurassic World, Fast & Furious 7 Extended Version)
  2. (u. a. Der Hobbit 3 für 9,99€ u. Predator für 12,49€)
  3. (u. a. Django, Elysium, The Equalizer, White House Down, Ghostbusters 2)

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  2. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  3. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  4. Dr Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  5. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden

  6. Anonymität

    Protonmail ist als Hidden-Service verfügbar

  7. Sicherheitsbehörde

    Zitis soll von München aus Whatsapp knacken

  8. OLG München

    Sharehoster Uploaded.net haftet nicht für Nutzerinhalte

  9. Linux

    Kernel-Maintainer brauchen ein Manifest zum Arbeiten

  10. Micro Machines Word Series

    Kleine Autos in Kampfarenen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  2. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

  1. Re: Material

    Crossfire579 | 18:53

  2. Re: !! ACHTUNG !! Reflexartiger Aufschrei erfolgt...

    mrgenie | 18:52

  3. Re: Es ist einfach in meinen Augen zu teuer.

    Seasdfgas | 18:50

  4. Jahr bitte in 2017 ändern... ;)

    eddie8 | 18:49

  5. Re: das hat mit Fachkräftemangel

    derbumm | 18:46


  1. 19:03

  2. 18:45

  3. 18:27

  4. 18:12

  5. 17:57

  6. 17:41

  7. 17:24

  8. 17:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel