Gamescom-Logo
Gamescom-Logo (Bild: Koelmesse)

Gamescom 2012 Sega sagt auch ab

Erst Nintendo, dann THQ und jetzt Sega: Eine Reihe von namhaften Spielefirmen wird nicht auf der Gamescom 2012 in Köln vertreten sein. Grund ist angeblich nicht die mangelnde Bedeutung der Messe.

Anzeige

"Sega hat beschlossen, dieses Jahr nicht an der Gamescom teilzunehmen", meldet das aus Japan stammende Traditionsunternehmen in einer offiziellen Erklärung. Obwohl die Kölner Messe nach Auffassung von Sega der "wichtigste Termin im europäischen Event-Kalender" sei, hat sich das Unternehmen zu der Absage entschlossen, weil "die Release-Daten der 2012er AAA-Titel und unsere neuen Projekte nicht mit dem Gamescom-Termin Mitte August" harmonieren würden. Eine Teilnahme in späteren Jahren sei durchaus vorstellbar, so Sega.

Erst vor wenigen Tagen hatte THQ mitgeteilt, nicht auf der Gamescom auszustellen. Der Publisher gilt als finanziell angeschlagen, angesichts von Entlassungen passt ein kostspieliger Messeauftritt wohl nicht ins Budget. Auch Nintendo hatte bekanntgegeben, nicht auf der Gamescom 2012 vertreten zu sein. Die Messegesellschaft rechnet trotz der Absagen mit weiterem Wachstum: So stehen den Ausstellern rund 16 Prozent mehr Flächen zur Verfügung.

Die Gamescom 2012 findet vom 15. bis zum 19. August 2012 statt. Weil die Veranstalter erneut einen starken Besucherandrang erwarten, haben sie Anfang März bekanntgegeben, dass am besonders stark frequentierten Samstag nur auf das Gelände kommt, wer vorher ein Onlineticket kauft. Grund: In den Vorjahren war es regelmäßig zu chaotischen Zuständen vor den Kassenhäuschen gekommen.


Hotohori 09. Mai 2012

Jupp, darum war ich auch nach der letzten GC in Leipzig nicht mehr auf der Messe in Köln...

Hotohori 09. Mai 2012

Es gibt genug was Andere als sinnlos ansehen, nur weil sie die Motivation nicht...

Hotohori 09. Mai 2012

Das mit Nintendo weiß ich noch schmerzlich, zu der Zeit hatte ich eine Nintendo Fanseite...

Hotohori 09. Mai 2012

Ja, die rennen schon lange ohne Erfolg ihrem alten Erfolg hinterher.

Hotohori 09. Mai 2012

Nun, es gibt auch Fans solcher Messen, die deswegen gerne dort sind, weil sie die...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Support Mitarbeiter/in
    Patent- und Rechtsanwälte Hoffmann Eitle, München
  2. Senior SAP Analyst Production & Logistics (m/w)
    GENTHERM GmbH, Odelzhausen
  3. Senior Softwareentwickler (m/w) für JAVA Rich-Client- und JEE-Applikationen
    IDS GmbH, Ettlingen bei Karlsruhe
  4. 1st Level Support (m/w)
    CONJECT AG, München

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. Transcend 1.000-GB-SSD
    329,99€
  2. GÜNSTIGER: The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited
    14,99€ (bald ohne Abo spielbar!)
  3. NEU: Ryse: Son of Rome (PC Steam Code)
    15,97€ USK 18

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Falsche Planung

    Google bestätigt Lieferengpässe beim Nexus 6

  2. Finanzierungsrunde

    Spotify bewertet sich selbst mit 8 Milliarden US-Dollar

  3. Samsung

    Weniger Zwangs-Apps in neuem Touchwiz

  4. Facebook-AGB

    Akzeptieren oder austreten

  5. Videobuster

    Netflix kann bei aktuellen Spielfilmen nicht mithalten

  6. Oneplus

    Erstes eigenes Android-ROM heißt OxygenOS

  7. Apple

    Mitteilungszentrale erhält iTunes-Widget

  8. Datenschutz

    Microsoft Outlook für iOS und Android mit gefährlicher Funktion

  9. Quartalsbericht

    Googles Werbeeinahmen wachsen nicht mehr so stark

  10. Quartalsbericht

    Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Testplattform für Grafikkarten: Des Golems Zauberwürfel
Testplattform für Grafikkarten
Des Golems Zauberwürfel
  1. Maxwell-Grafikkarte Nvidia korrigiert die Spezifikationen der Geforce GTX 970
  2. Geforce GTX 960 Nvidias neue Grafikkarte ist eine halbe GTX 980
  3. Bis 4 GHz Takt Samsung verdoppelt Grafikspeicher-Kapazität

Grim Fandango im Test: Neues Leben für untotes Abenteuer
Grim Fandango im Test
Neues Leben für untotes Abenteuer
  1. Vorschau 2015 Von Hexern, Fledermausmännern und VR-Brillen
  2. Spielejahr 2014 Gronkh, GTA 5 und #Gamergate
  3. Day of the Tentacle (1993) Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

Fehlender Cache verursacht Ruckler: Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
Fehlender Cache verursacht Ruckler
Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
  1. King Of The Hill AMDs 300-Watt-Grafikkarte nutzt High Bandwidth Memory
  2. Partikelsimulation Nvidias Flex rührt das Müsli an
  3. Grafiktreiber im Test AMD wagt mit Catalyst Omega Neuanfang samt Downsampling

    •  / 
    Zum Artikel