Games Workshop Rundenbasierte Strategie mit Space Hulk

Das Brettspiel Space Hulk wird zum Computerspiel: Games Workshop und ein dänisches Entwicklerstudio setzten es als rundenbasierten Kampf zwischen Marines und Genestealers um.

Anzeige

Vor einigen Jahren hat Games Workshop seinem Brettspielklassiker Space Hulk eine Neuauflage verpasst, jetzt entsteht beim dänischen Entwicklerstudio Full Control eine Umsetzung für Windows-PC, Mac OS und iOS. Spieler übernehmen in der Kampagne den Befehl über eine Einsatztruppe von Terminatoren der Blood Angels, die sich ihren Weg durch die stickige Enge des Raumschiffs "Sünde der Verdammnis" bahnen müssen. Space Hulk wird ein rundenbasiertes Spiel, das nach Angaben der Macher "das Aussehen und die Atmosphäre des Brettspiels" einfangen soll - allerdings mit 3D-Animationen.

Laut Games Workshop zeigen Videosequenzen, wie Boltgeschosse Korridore niederreißen und ganze Gangabschnitte in Flammen aufgehen, wenn der Flammenwerfer sie in Promethium tränkt. Die Symbionten schleichen bedrohlich umher, während die Terminatoren ihre Aktionspunkte einsetzen.

Neben der Kampagne sind auch ein Koopmodus sowie ein plattformübergreifender Multiplayermodus geplant; Letzterer soll sich stark am Brettspiel orientieren. Außerdem soll es einen Leveleditor geben. Space Hulk soll im Laufe des Jahres 2013 erscheinen.


Tantalus 11. Dez 2012

http://www.abandonia.com/en/games/421/Space+Hulk.html Gruß Tantalus

derKlaus 11. Dez 2012

Da sind wir schon zu zweit ;) halt zu dritt, ein freund von mir hats auch verpasst. Also...

MrReset 11. Dez 2012

Erstmal abwarten ob und welches DRM eingesetzt wird. Mit STEAM, Origin, Uplay und...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Support Specialist (m/w) - Applikationsbetreuung
    Real Garant über Baden Executive Search Personalberatung GmbH, Neuhausen auf den Fildern
  2. Softwareentwickler (m/w) Java EE
    D.O.M. Datenverarbeitung GmbH, Nürnberg, Ingolstadt
  3. Quality Assurance Engineer / Rollout and System Integration (m/w)
    PAYBACK GmbH, München
  4. Business Analyst / Projekt Manager (m/w)
    Parts Europe GmbH, Wasserliesch bei Trier

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Vic Gundotra

    Chef von Google Plus verlässt das Unternehmen

  2. Quartalsbericht

    Amazon weiter mit hohem Umsatz und etwas Gewinn

  3. Quartalsbericht

    Microsofts Gewinn und Umsatz fallen

  4. Element

    Schenkers Windows-Tablet ab 350 Euro - aber ohne Tastatur

  5. Epic Games

    Unreal Engine 4.1 mit Zugriff auf Konsolen-Quellcode

  6. Heartbleed-Bug

    Techfirmen zahlen Millionen für Open-Source-Sicherheit

  7. Sofortlieferung

    Base liefert Smartphone noch am gleichen Tag

  8. Leica T

    Teure Systemkamera mit Touchscreen

  9. The Elder Scrolls Online

    Inhaltserweiterung und Goldfarmer

  10. Sensabubble

    Display aus duftenden Seifenblasen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Test Hitman Go: Auftragskiller to go
Test Hitman Go
Auftragskiller to go

Knobeln statt knebeln: In Hitman Go verrichtet Agent 47 sein ebenso lautloses wie blutiges Handwerk auf ungewohnte Art und Weise: Statt Schleich-Action ist Denksport angesagt. Der Titel bleibt dem Kern der Hitman-Reihe trotzdem treu - und macht schnell süchtig.

  1. Square Enix Kernzielgruppe statt globales Massenpublikum

Owncloud: Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk
Owncloud
Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk

Kaputte Zertifikate durch Heartbleed und der NSA-Skandal: Es gibt genügend Gründe, seinen eigenen Cloud-Speicher einzurichten. Wir erklären mit Owncloud auf einem Raspberry Pi, wie das funktioniert.


Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

    •  / 
    Zum Artikel