Gamedock: iPhone und iPad als Konsole nutzen
Gamedock (Bild: Cascadia Games)

Gamedock iPhone und iPad als Konsole nutzen

Zwei richtige Controller und Bildausgabe auf HD-Fernsehgeräten: Das soll Gamedock auch mit iPhone und iPad ermöglichen - und so die mobilen Geräte zur fast vollwertigen stationären Konsole machen. Für das Hardwareprojekt brauchen die Entwickler noch finanzielle Unterstützung.

Anzeige

Wer seine Lieblingsspiele von iPhone oder iPad gerne per klassischen Controller und auf dem HD-Fernseher spielen möchte, für den könnte Gamedock eine Lösung sein. Dabei handelt es sich um eine Dockingstation, die ein 1.080p-Signal für den TV ausgeben kann und zusätzlich zwei Gamepads im Retro-Look mitbringt. Damit lassen sich Games, die für die Apple-Geräte programmiert wurden, letztlich wie bei einer klassischen Konsole spielen.

Die Entwickler des Gamedock suchen bei Kickstarter nach Unterstützern, um einen Prototyp in Serie herstellen zu können. Dazu benötigen sie 50.000 US-Dollar - bislang wurden knapp 17.000 US-Dollar bereitgestellt, 40 Tage Restlaufzeit verbleiben noch. Ab einem bereitgestellten Betrag von 150 US-Dollar gibt es das Komplettpaket. Für 10.000 US-Dollar programmieren die Entwickler von Cascadia Games ein Gamedock-kompatibles Spiel nach dem Konzept des Spenders.

Gamedocks funktioniert am besten mit Spielen, die vollständig kompatibel mit dem Mini-Arcade-Automaten iCade sind. Es ist sogar eine eigene Applikation geplant, die alle derartigen Titel in iTunes auflistet. Das Gerät funktioniert mit iOS ab Version 4 - für die Wiedergabe auf TV-Geräten über den HDMI-Anschluss von Gamedock ist mindestens ein iPad 2, ein iPod 4 oder ein iPhone 4 nötig. Die Entwickler gehen davon aus, dass der Connector, der angeblich bei Apple für das iPhone 5 geplant ist, per Adapter auch mit dem Gamedock funktioniert.


Noppen 09. Jul 2012

Bestenfalls könnte man jeden Bluetooth-Controller nehmen und das Bild per AirPlay...

Casandro 08. Jul 2012

Du Buttonmapping ist zu kompliziert für den Anwender, da wird der BWLer oder der iPhone...

Max-M 08. Jul 2012

Das sind keine originalen NES Controller. Das sind USB Controller im NES Stil (http...

Stereo 08. Jul 2012

Deine Frage wird beantwortet, wenn du dir das von dir verlinkte Video mal ansiehst und...

Nitrinax 08. Jul 2012

Eventuell wird Apple das Projekt kaufen falls es so aussieht als ob es eine Chane hat und...

Kommentieren



Anzeige

  1. Experte (m/w) IT Governance
    über Invenimus Personalberatung GmbH, Großraum Stuttgart
  2. SAP Produktmanager (m/w)
    Bosch Thermotechnik GmbH, Wetzlar
  3. Engineering Consultant (m/w)
    RUETZ SYSTEM SOLUTIONS GmbH, München
  4. Anwendungsentwickler (m/w)
    spb GmbH elektronische Datenverarbeitung, Bremen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. K.-o.-Tropfen

    Digitaler Schutz vor Roofies

  2. Paketverfolgung live

    Paketdienst DPD will auf 30 Minuten genau liefern

  3. Internetzugang

    Chinesen nutzen mehr Smartphones als PCs

  4. Quartalsbericht

    Apple mit Gewinnzuwachs, iPad-Verkauf erneut rückläufig

  5. Quartalsbericht

    Microsoft macht 700 Millionen US-Dollar Verlust mit Nokia

  6. Mayday

    Kindle-Besitzer können auf Knopfdruck Hilfe rufen

  7. Lufthansa Taxibot

    Piloten schleppen ihre Flugzeuge bald selbst zur Startbahn

  8. Geheimdienste

    USA und Deutschland wollen Leitlinien vereinbaren

  9. Geheimdienste

    DE-CIX bei manipulierter Hardware machtlos gegen Spionage

  10. Digitale Agenda

    Bund will finanzielle Breitbandförderung festschreiben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Let's Player: "Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
Let's Player
"Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
  1. Transocean Handelssimulation mit Ozeanriesen
  2. Dieselstörmers angespielt Diablo plus Diesel
  3. Quo Vadis Computec Media übernimmt Mehrheit an Aruba Events

Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  2. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein
  3. Cyanogenmod-Smartphone Weitere Käufer erhalten das Oneplus One

Android Wear: Pimp my watch
Android Wear
Pimp my watch
  1. Android Wear API für Watch Faces soll bald kommen
  2. Google Camera App Kamera-Fernbedienung für Android Wear
  3. Android Wear Erstes Custom-ROM für LGs G Watch erschienen

    •  / 
    Zum Artikel