Abo
  • Services:
Anzeige
Logo von Game One
Logo von Game One (Bild: Game One)

Game Over: Kein Game One mehr auf MTV

Logo von Game One
Logo von Game One (Bild: Game One)

Nach über 300 Folgen strahlt MTV die Spielesendung Game One nicht mehr aus. Deren Macher wollen stattdessen einen Livestreaming-Kanal über Twitch.tv starten.

Anzeige

Nur noch bis zum 31. Dezember 2014 senden die zum Medienkonzern Viacom gehörenden TV-Stationen MTV, Viva und Comedy Central ihr Format Game One. Die Senderfamilie verkauft das Aus auf Facebook als "kreative Schaffenspause" - denkbar ist allerdings auch, dass sich die Show angesichts der Konkurrenz durch Youtube-Kanäle nicht mehr rentiert. Bereits Ende September 2014 wurde der Game-One-Ausstrahlungsrhythmus von wöchentlich auf 14-tägig reduziert.

Die Hamburger Firma Rocket Beans Entertainment, die Game One produziert, arbeitet bereits an einer Art Nachfolger. Für Mitte Januar 2015 sei über Twitch.tv der Start des "größten deutschen Livestreaming-Kanals" geplant, so Rocket Beans laut dem Medienmagazin Dwdl.de.

Game One gilt als profilierteste Sendung über Computerspiele, die bislang im deutschen Fernsehen zu sehen war. Das 2006 gestartete Magazin wurde anfangs von Simon Krätschmer und Daniel Budiman moderiert, später sind die ebenfalls über Giga bekanntgewordenen Nils Bomhoff und Etienne Gardé dazugekommen. Game One wurde 2011 für den Grimme-Preis nominiert, im gleichen Jahr hat es den Grimme Online Award in der Kategorie Publikumspreis gewonnen.


eye home zur Startseite
MichaelSmeister 23. Jan 2015

Reload wurde am 30. Dezember eingestellt. hat wohl zu wenig Zuschauer generiert.

bargdenes 27. Dez 2014

Die von Reload verschwenden unsere Gebühren! In einer Folge sind die mit dem Team nach...

luzipha 24. Dez 2014

Meine Kinder (8, 10 und 12) schauen wöchentlich rund 3 Stunden "geführtes" TV-Programm...

Garius 23. Dez 2014

Gronkh ist für mich als Spieler der 1990 sein Hobby gefunden hat, nicht ernst zu nehmen...

hubbabubbahubhub 23. Dez 2014

Die machen doch schon länger auf die anderen Sachen neben Game One aufmerksam und werden...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Berlin
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Daimler AG, Fellbach
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Homefront 7,97€, The Wave 6,97€, Lone Survivor 6,97€)
  2. 5,49€
  3. (u. a. Jurassic World, Fast & Furious 7, Die Unfassbaren, Interstellar, Terminator 5)

Folgen Sie uns
       


  1. C-94

    Cratoni baut vernetzten Fahrradhelm mit Crash-Sensor

  2. Hybridluftschiff

    Airlander 10 streifte Überlandleitung

  3. Smartphones

    Apple will Diebe mit iPhone-Technik überführen

  4. 3D-Flash

    Intel veröffentlicht gleich sechs neue SSD-Reihen

  5. Galaxy Tab S

    Samsung verteilt Update auf Android 6.0

  6. Verschlüsselung

    OpenSSL veröffentlicht Version 1.1.0

  7. DJI Osmo+

    Drohnenkamera am Selfie-Stick

  8. Kaffeehaus lädt Smartphone

    Starbucks testet Wireless Charging in Deutschland

  9. Power9

    IBMs 24-Kern-Chip kann 8 TByte RAM pro Sockel nutzen

  10. Für Werbezwecke

    Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Re: Oder einfach USB kabel

    RicoBrassers | 10:22

  2. Re: Hat sich nichts geändert

    the-entertainer | 10:22

  3. Re: Cool, Apple patentiert apps!

    onek24 | 10:19

  4. guckst Du DXOMark und andre Tests

    jo-1 | 10:17

  5. Re: Tja...und Threema will selbst niemand...

    unbuntu | 10:16


  1. 10:20

  2. 09:55

  3. 09:38

  4. 09:15

  5. 08:56

  6. 08:21

  7. 08:05

  8. 07:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel