Neues Galaxy Tab mit 7-Zoll-Display für 150 bis 200 US-Dollar geplant
Neues Galaxy Tab mit 7-Zoll-Display für 150 bis 200 US-Dollar geplant (Bild: Joe Klamar/AFP/Getty Images)

Galaxy Tab Samsung plant Nexus-7-Konkurrenten

Samsung will ein neues Galaxy Tab mit 7-Zoll-Touchscreen auf den Markt bringen, das möglicherweise zu einem geringeren Preis als Googles Nexus 7 zu haben sein wird. Im Gespräch sind Preise zwischen 150 und 200 US-Dollar für das neue Android-Tablet.

Anzeige

Bisher gibt es von Samsung preislich keinen Konkurrenten zum Nexus 7 von Google. Das soll sich in Kürze ändern, berichtet der Branchendienst Digitimes. Demnach arbeitet Samsung an einem 7-Zoll-Tablet, das zu einem Preis zwischen 150 und 200 US-Dollar auf den Markt kommen wird.

Das aktuelle Basismodell von Googles Nexus 7 mit 16 GByte Flash-Speicher kostet derzeit 200 US-Dollar. Das Nexus 7 hat keinen Steckplatz für Speicherkarten, wer also auf Nummer sicher gehen will, entscheidet sich derzeit eher für das 32-GByte-Modell für 250 US-Dollar. Die Euro-Preise sind entsprechend, das Basismodell gibt es für 200 Euro und das 32-GByte-Modell kostet 250 Euro.

Die genannten Nexus-7-Modelle haben kein Mobilfunkmodem, wer darauf Wert legt, entscheidet sich für das Modell mit Modem und 32 GByte für 300 Euro. Zur Ausstattung und zu den technischen Eigenschaften eines möglichen neuen Galaxy Tab mit 7-Zoll-Touchscreen liegen noch keine Informationen vor. Auch zur eingesetzten Android-Version gibt es noch keine Angaben.

Galaxy Tab mit 8 Zoll für 250 bis 300 US-Dollar geplant

Möglicherweise zeigt Samsung den Nexus-7-Konkurrenten auf dem Mobile World Congress (MWC) Ende Februar 2013 in Barcelona. Auf jeden Fall wird Samsung auf der Fachmesse das Galaxy Note 8.0 vorstellen. Laut Digitimes plant Samsung als Konkurrenz zu Apples iPad Mini ein 8-Zoll-Tablet zu einem Preis zwischen 250 und 300 US-Dollar. Das Einstiegsmodell des iPad Mini kostet derzeit um die 330 US-Dollar, in Deutschland sind es 330 Euro. Unklar ist, ob es sich dabei um einen möglichen Preis für das Galaxy Note 8.0 handelt oder ob es ein weiteres 8-Zoll-Tablet von Samsung geben wird.

Außerdem ist bei Samsung ein neues Galaxy Tab mit 10,1 Zoll großem Display in Arbeit. Die neuen Tablets sollen noch im ersten Halbjahr 2013 auf den Markt kommen, so dass eine Vorstellung auf dem MWC 2013 durchaus wahrscheinlich ist.


xxNxx 28. Jan 2013

ich hab auch vor 2wochen in der mittagspause beim mediamarkt nexus7 zuhauf gesehen und...

Everesto 25. Jan 2013

Samsung hat bisher auch sowohl bei den Handys als auch bei den 10-Zoll-Tablets jeweils...

swissmess 25. Jan 2013

Was IMHO aber keine Entschuldigung sein kann/darf und hoffentlich auch nicht mehr lange...

ChMu 24. Jan 2013

Nope, die verkaufen brandneue Geraete mit alter Software, sollte es Updates geben (von...

Himmerlarschund... 24. Jan 2013

Dann liegt's wohl wirklich am Nutzungsprofil. Purer Konsum ohne jeglichen Input (Bsp. YT...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Architekt (m/w) - Software-Platform
    Harman Becker Automotive Systems GmbH, Karlsbad (Raum Karlsruhe/Stuttgart)
  2. Test-Spezialist/in für Automotive IT-Systeme
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  3. Testmanager (m/w) für die Systemintegration von Rekuperationssystemen
    Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Ingolstadt
  4. CRM Entwickler / Administrator (m/w)
    Nemetschek Allplan Systems GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Linshof

    Die gut versteckte Firma hinter dem Wunder-Smartphone

  2. Gericht

    Entscheidung über Haft für Dotcom kommende Woche

  3. Star Wars Episode VII

    The Force Awakens im ersten Teaser

  4. Speedport Hybrid

    Hybrid-Tarif der Telekom ohne LTE-Drosselung

  5. Docker-Alternative

    Spoon bietet virtualisierte Container für Windows

  6. Überbewertete Superrechner

    Quantencomputer hätten kaum was zu tun

  7. FAA

    Privatdrohnen gefährden Flugverkehr

  8. Großbritannien

    Pink Floyd und Arctic Monkeys sorgen für Vinyl-Boom

  9. Raumfahrt

    Hayabusa 2 startet in wenigen Tagen

  10. Winter is coming

    Game of Thrones ab Anfang Dezember 2014



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Smarthome: Das intelligente Haus wird nie fertig
Smarthome
Das intelligente Haus wird nie fertig
  1. Smart Home Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
  2. Leuchtmittel Die Leuchtdiode kommt aus dem 3D-Drucker
  3. Agora, Energy@home und EEBus Einheitliche Sprache für europäische Smart Homes

Star Wars X-Wing (DOS): Flugsimulation mit R2D2 im Nacken
Star Wars X-Wing (DOS)
Flugsimulation mit R2D2 im Nacken

Android-ROM: Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz
Android-ROM
Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

    •  / 
    Zum Artikel