Abo
  • Services:
Anzeige
Das Galaxy Tab 7 3.0
Das Galaxy Tab 7 3.0 (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)

Laaangsam

Anzeige

Für die Grafik sorgt die GPU Vivante GC 1000+. Zwar liefen Spiele wie Riptide GP erstaunlicherweise recht flüssig auf dem inzwischen ebenfalls veralteten Android 4.1.2. Der Zweikernprozessor PXA986 von Marvell hingegen reicht einfach nicht mehr aus, um im Chrome-Browser ruckelfrei zu surfen. Insgesamt fühlte sich das Tablet langsam an. Anwendungen brauchten deutlich länger zum Starten als auf den meisten Tablets, die wir im vergangenen Jahr getestet haben. Bei grafisch anspruchsvollen Anwendungen ist am Gehäuse eine deutliche, aber nicht unangenehme Wärmeentwicklung zu spüren.

  • Eine Außenaufnahme mit der rückseitigen 3-Megapixel-Kamera. (Bild: Golem.de)
  • Eine Innenaufnahme mit der rückseitigen 3-Megapixel-Kamera. (Bild: Golem.de)
  • Eine Aufnahme bei schlechten Lichtverhältnissen mit der rückseitigen 3-Megapixel-Kamera. (Bild: Golem.de)
  • Das Galaxy Tab 7 3.0 (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Das Galaxy Tab 7 3.0 (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Das Galaxy Tab 7 3.0 (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Das Galaxy Tab 7 3.0 (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Das Galaxy Tab 7 3.0 (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Das Galaxy Tab 7 3.0 (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Das Galaxy Tab 7 3.0 (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Das Galaxy Tab 7 3.0 (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Das Galaxy Tab 7 3.0 (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Auf dem Galaxy Tab 7 3.0 läuft Android 4.1.2. (Screenshot: Golem.de)
  • In Benchmarks schneidet das 7-Zoll-Tablet nicht besonders gut ab. (Screenshot: Golem.de)
  • Der Speicherplatz von 8 GByte ist sehr knapp bemessen. (Screenshot: Golem.de)
  • Das Tablet hat einen Zweikernprozessor. (Screenshot: Golem.de)
  • Das Display ist nicht mehr zeitgemäß. (Screenshot: Golem.de)
  • Für Anwendungen und persönliche Daten bleibt wenig Platz. (Screenshot: Golem.de)
In Benchmarks schneidet das 7-Zoll-Tablet nicht besonders gut ab. (Screenshot: Golem.de)

Im Geekbench-2-Benchmark erreicht das Galaxy Tab 7 3.0 magere 964 Punkte. Selbst der Plus-Vorgänger schaffte mit 1.080 etwas mehr. Der hat ebenfalls einen Zweikernprozessor und ist auch mit 1,2 GHz getaktet. Das Fonepad mit seinen zwei Hyperthreading-Kernen bei 1,2 GHz schaffte mit 570 Punkten noch weniger.

Schlechte Benchmarks

Im Javascript-Benchmark Octane Revision 22, den wir im Standardbrowser absolviert haben, liegt das neue Galaxy Tab 3 mit durchschnittlich 1.282 Punkten weit hinter dem aktuellen Nexus 7 mit 2.132 Punkten. Aber selbst das Plus-Modell mit zwei Kernen kommt immerhin schon auf 1.098 Punkte. Das Fonepad von Asus kommt auf 1.545 Punkte.

Im Grafikbenchmark GFXBench 2.7.2 schaffte das Galaxy Tab 7 3.0 2,4 fps im Offscreen-Test T-Rex HD 2.7 und noch 8,8 fps im Offscreen-Test Egypt HD 2.5. Dort schaffte das Plus-Modell bei T-Rex 2.7 noch 2,7 fps. Für den Benchmark Egypt HD reiche der Grafikspeicher nicht, meldet die Anwendung. Im GL-Benchmark Icestorm (3DMark) schaffte das neue Samsung-Tablet 2.158 Punkte. Hier liegt die neue Version immerhin deutlich vor der älteren Plus-Variante mit 1.585 Punkten. Allerdings schaffen bereits viele Smartphones ähnliche und sogar höhere Werte, und das aktuelle Nexus 7 liegt hier bei 11.500 Punkten. Der Vergleich ist zugegebenermaßen etwas unfair, da das Nexus 7 einen Vierkernprozessor hat, der auch höher getaktet ist.

 Galaxy Tab 7 3.0 im Test: Lieblose NeuauflageUnterdurchschnittliche Hardware 

eye home zur Startseite
Hirschin 03. Sep 2013

Problem ist auf der einen Seite das kein spezifizierter Markt bedient wird, auf der...

ndakota79 02. Sep 2013

Ist natürlich ein Softwareproblem, mein Iphone 4 ruckelt ja (beim Surfen) auch nicht.

EvilSheep 28. Aug 2013

Chip würde ich nciht mal ansatzweise als seriös und gut recherchiert einstufen. Gerade...

strauch 28. Aug 2013

Hier werden ein paar Sachen durcheinander gebracht. IMHO bringt es wenig ein 13" Notebook...

expat 27. Aug 2013

Wenn es eine Charge (ein Händler oder Grosshändler) war, wundert mich das nicht mal.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Online Verlag GmbH Freiburg, Freiburg
  2. Bizerba SE & Co. KG, Bochum
  3. über Performance + Talent Management Ltd., Köln
  4. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 96 Hours Taken 3 6,97€, London Has Fallen 9,97€, Homefront 7,49€, Riddick 7,49€)
  2. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)
  3. 119,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Erotik-Abo-Falle

    Verdienen Mobilfunkbetreiber an WAP-Billing-Betrug mit?

  2. Final Fantasy 15

    Square Enix will die Story patchen

  3. TU Dresden

    5G-Forschung der Telekom geht in Entertain und Hybrid ein

  4. Petya-Variante

    Goldeneye-Ransomware verschickt überzeugende Bewerbungen

  5. Sony

    Mehr als 50 Millionen Playstation 4 verkauft

  6. Weltraumroboter

    Ein R2D2 für Satelliten

  7. 300 MBit/s

    Warum Super Vectoring bei der Telekom noch so lange dauert

  8. Verkehrssteuerung

    Audi vernetzt Autos mit Ampeln in Las Vegas

  9. Centriq 2400

    Qualcomm zeigt eigene Server-CPU mit 48 ARM-Kernen

  10. VG Wort Rahmenvertrag

    Unis starten in die Post-Urheberrecht-Ära



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

  1. Re: Es werden "bis zu 300 MBit/s innerhalb eines...

    Ovaron | 19:12

  2. OT, Playstation Streaming

    Crass Spektakel | 19:10

  3. Re: Dann halt wieder wie früher

    Eve666 | 19:09

  4. Re: Schuster, bleib bei deinen Leisten

    chris_v1 | 19:07

  5. Re: DSL-Community

    RipClaw | 19:06


  1. 18:47

  2. 17:47

  3. 17:34

  4. 17:04

  5. 16:33

  6. 16:10

  7. 15:54

  8. 15:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel