Galaxy S erhält Spezialupdate.
Galaxy S erhält Spezialupdate. (Bild: Samsung)

Galaxy-Smartphones und Galaxy-Tab-Tablet Samsung plant Android-Spezialupdate

Samsung plant für die Android-Smartphones Galaxy S, Galaxy S Plus und Galaxy W ein Spezialupdate, das einige Funktionen aus Android 4.0 bereitstellt. Dieses Update soll auch für das Android-Tablet Galaxy Tab der ersten Generation erscheinen.

Anzeige

Für Ende März 2012 hat Samsung ein Spezialupdate für die Android-Smartphones Galaxy S, Galaxy S Plus und Galaxy W angekündigt. Das Update wird noch auf Android 2.3.x alias Gingerbread basieren. Seit Anfang Januar 2012 steht fest, dass Samsung für das Android-Smartphone Galaxy S und das Android-Tablet Galaxy Tab der ersten Generation kein Update auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich anbieten wird.

Mit dem Spezialupdate will Samsung die Kunden wohl besänftigen und integriert darin einige Funktionen, die mit Android 4.0 eingeführt wurden. So bringt das Update unter anderem eine Gesichtserkennung, um das Gerät zu entsperren, ohne dass ein Kennwort eingegeben werden muss. Beim Test vom Galaxy Nexus mit Android 4.0 konnte die Gesichtserkennung allerdings nicht überzeugen. Möglicherweise arbeitet die Samsung-Lösung hier besser.

Update bringt Screenshotfunktion

Zudem erhalten die Galaxy-Geräte dann eine Screenshotfunktion und Bildbearbeitungsfunktionen. Samsung verspricht weitere Neuerungen, ohne zu benennen, welche das sein könnten.

Neben den Galaxy-Smartphones soll dieses Spezialupdate ab Ende März 2012 auch für das Galaxy Tab der ersten Generation erscheinen, verspricht Samsung. Wie lange Besitzer eines Galaxy-Smartphones in Deutschland auf das Update tatsächlich warten müssen, ist noch nicht absehbar. Das Update auf Android 2.3 alias Gingerbread für das Galaxy Tab der ersten Generation erschien erst im Februar 2012 - nach einer Wartezeit von zehn Monaten und diversen Terminverschiebungen.

Update auf Android 4.0 für Galaxy S2 kommt

In Polen, Ungarn und Schweden hat Samsung nach eigenen Angaben damit begonnen, das Update auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich für das Galaxy S2 zu verteilen. Wann es in Deutschland verteilt wird, ist nicht bekannt. Das Update wurde von Samsung für das erste Quartal 2012 versprochen. Außer dem Galaxy S2 soll auch das Galaxy Note noch bis Ende März 2012 ein Update auf Android 4.0 erhalten. Bisher wurde es aber noch nicht von Samsung verteilt.

Auch das Galaxy R soll ein Update auf Android 4.0 erhalten. Allerdings hat Samsung dafür noch keinen Zeitplan genannt.


chrulri 15. Mär 2012

Verfügbar würde ich jetzt nicht sagen. Es gibt Alphas mit ordentlich Bugs und...

chrulri 15. Mär 2012

Gerade am Beispiel Samsung Galaxy S i9000 ist genau zu erkennen, dass das was Samsung da...

samy 14. Mär 2012

Welches Smartphone? Für SGS gab es auch schon vorher 2.3.6 ohne Abstürze....

neocron 14. Mär 2012

Ist man bei samsung immer ... deshalb noch unverstaendlicher dass das alles immer so...

chrulri 13. Mär 2012

ASUS baut zwar keine DVD-Rekorder. Ihre Androidprodukte beliefern sie jedoch speditiv mit...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler in der Qualitätssicherung (m/w)
    Bernecker + Rainer Industrie-Elektronik Ges.m.b.H., Essen
  2. IT-Ingenieur/in für Servernetze
    Landeshauptstadt München, München
  3. IT Security Manager (m/w)
    SITA Deutschland GmbH, Köln
  4. Strategischer Einkäufer (m/w)
    KHS GmbH, Dortmund

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Sin City 2 - A Dame to kill for [Blu-ray]
    9,99€ FSK 18
  2. NEU: Serien bis zu 40% reduziert
    (u. a. Vikings 1. Season 14,97€, Homeland 3. Season 17,97€, Fargo 1. Season 24,97€, American...
  3. VORBESTELLBAR: Better Call Saul - Die komplette erste Season (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    34,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. TV-Kabelnetzbetreiber

    Tele Columbus startet Mobilfunktarif für 20 Euro

  2. Projekt Airbos

    Nasa fotografiert Überschall-Druckwellen

  3. IP-Spoofing

    Bittorrent schließt DRDoS-Schwachstelle

  4. Berlin

    Schüler muss wegen Whatsapp-Sexting Schmerzensgeld zahlen

  5. Star Citizen

    Entwickler veröffentlichen Social Module

  6. Serious Games

    Empörung über "Sklaven-Tetris"

  7. Generationen-Fernsehen

    Sony-Lautsprecher ist zugleich Fernbedienung fürs TV

  8. Miaow

    Offene GPGPU-Architektur vorgestellt

  9. Satellit

    Neuer 4K-Demokanal bei SES Astra

  10. Test Lost Horizon 2

    Agenten, Artefakte - und technische Probleme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore
TempleOS im Test
Göttlicher Hardcore
  1. Erste Probleme mit Zwangsupdates Windows-10-Patch bockt
  2. Windows 10 Microsoft gibt Enterprise-Version frei
  3. Microsoft Über 14 Millionen sind bereits auf Windows 10 gewechselt

Cheating im E-Sport: Digitales Doping
Cheating im E-Sport
Digitales Doping
  1. Sport oder nicht? Was E-Sport dem Kirschkernweitspucken voraushat
  2. ESL One Standing Ovations für den unbeliebten Sieger
  3. E-Sport Mit Speicheltests gegen Doping

Windows 10 IoT ausprobiert: Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT ausprobiert
Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Orange Pi PC Bastelrechner für 15 US-Dollar
  2. Odroid C1+ Ausnahmsweise teurer, dafür praktischer und mit mehr Sound
  3. PiUSV+ angetestet Überarbeitete USV für das Raspberry Pi

  1. Re: Falltest auf Asphalt

    Jasmin26 | 19:39

  2. OT: Drecks Router von Tele Columbus

    Eheran | 19:39

  3. Re: Lollipop-Smartphone

    Jasmin26 | 19:38

  4. Re: In dem alter ein Smartphone?

    /mecki78 | 19:32

  5. Re: Dongle ?

    User_x | 19:29


  1. 18:54

  2. 18:48

  3. 18:35

  4. 18:11

  5. 17:54

  6. 17:28

  7. 16:57

  8. 16:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel