Anzeige
Galaxy Note erhält Update auf Android 4.0.4.
Galaxy Note erhält Update auf Android 4.0.4. (Bild: Samsung)

Galaxy Note Samsung verteilt Update auf Android 4.0.4

In Deutschland hat Samsung das Update auf Android 4.0.4 für das Galaxy Note veröffentlicht. Im Unterschied zum Android-4.0.3-Update gibt es zwei neue Funktionen und viele Fehlerkorrekturen. Das Android-Smartphone soll nach dem Update allgemein flüssiger reagieren.

Anzeige

Samsung hat in Deutschland damit begonnen, für das Galaxy Note das Update auf Android 4.0.4 zu veröffentlichen. Das erste Android-4-Update bekam das Galaxy Note im Mai 2012. Mit dem Update erhält das Galaxy Note die vom Galaxy S3 bekannte Pop-up-Play-Funktion. Damit lässt sich ein Video in einem Pop-up-Fenster wiedergeben, während das Smartphone weiter bedient werden kann.

Als weitere Neuerung kann für die Displaysperre auch eine Unterschrift hinterlegt werden. Dann kann das mit einem Stift versehene Smartphone per Unterschrift entsperrt werden. Durch Reduktion der Genauigkeit ist das auch mit dem Finger möglich, wenn dafür nicht immer der Stift gezückt werden soll. Das Ensperren per Gesichtserkennung geht weiterhin nur im Hoch- und nicht im Querformat.

Nutzer berichten zudem, dass das Aufnehmen von Fotos beschleunigt wurde. Der Fehler beim Entsperren per Sperrmuster wurde beseitigt, der in Android 4.0.3 enthalten war. Im Browser soll beim Drücken der Menütaste wieder die Adresszeile miteingeblendet werden. Allgemein soll das Smartphone flüssiger reagieren, womit die Bedienung angenehmer wird.

Keine Informationen zu Jelly Bean

Weiterhin gibt es von Samsung keine Informationen dazu, ob und wenn ja wann das Galaxy Note auch ein Update auf Android 4.1 alias Jelly Bean erhalten wird. Die Chancen, dass das Galaxy Note ein Update auf Android 4.1 erhält, stehen aber vergleichsweise gut, weil es zu den wenigen Samsung-Smartphones zählt, das ein Update auf Android 4.0.x alias Ice Cream Sandwich erhalten hat.

Von allen Samsung-Smartphones hat bisher lediglich das Galaxy Note und das Galaxy S2 ein Update auf Ice Cream Sandwich erhalten. Besitzer eines Galaxy R warten noch immer auf das Update. Für alle übrigen Galaxy-Smartphones hat Samsung bisher kein Update in Aussicht gestellt.

Galaxy Note 2 wird erwartet

Ende August 2012 will Samsung auf der Internationalen Funkausstellung wohl das Galaxy Note 2 vorstellen, das ein noch größeres Display erhalten wird. Außerdem hat der Nachfolger einen Quad-Core-Prozessor und wird mit Android 4.1 alias Jelly Bean ausgeliefert. Bisher hat Samsung das Galaxy Note 2 nicht offiziell angekündigt.


boiii 12. Jul 2012

Wenn man oft nur gutes hört, muss man halt auch mal die negativen Stimmen herausfordern...

AlecTron 12. Jul 2012

Samsung selbst hat es ja schon fast implizit in Aussicht gestellt http://www.netbooknews...

mimimimi 12. Jul 2012

Es hat eine andere CPU und Grafikeinheit und es hibt auch noch kein Update auf ICS für...

Kommentieren



Anzeige

  1. Planungsingenieur/in Systemplanung und -projektierung
    Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Frankfurt
  2. Platform Consultant (m/w) SAP HANA & Data Quality Services
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Fachinformatiker/in für Systemintegration
    GDS mbH | Gesellschaft für Datenverarbeitungssysteme und -support mbH, Landshut / Altdorf
  4. Mitarbeiter/in im IT-Management
    Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren e.V., Berlin

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. GRATIS: The Witcher 2 für Xbox One
  2. NEU: XCOM 2 (Key)
    38,49€
  3. NEU: Far Cry Primal (Key)
    39,95€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. The Pirate Bay

    Filmindustrie will Streaming mit Torrents Time unterbinden

  2. Astronomie

    Forscher entdecken 900 neue Galaxien

  3. Server-Prozessor

    Cern bestätigt Zen-Opteron mit 32 Kernen

  4. Blizzard

    Hearthstone-Cheat-Tools verteilen Malware

  5. Windows 10 Mobile

    Vaios Phone Biz kommt nicht nach Europa

  6. Sicherheitsbedenken

    Dropbox speichert Firmendaten künftig in Deutschland

  7. Microblogging

    Twitter sortiert die Timeline nur ein bisschen um

  8. Overwatch

    Stufenlos schöner - aber nicht stärker

  9. Opensuse

    Konfigurationstool Yast ist grundlegend überarbeitet worden

  10. Internet der Dinge

    Dein Kühlschrank beobachtet dich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Howto: Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
Howto
Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern

Time Lab: Großes Kino
Time Lab
Großes Kino
  1. Forscher des IIS Sensoren am Körper bald ganz selbstverständlich
  2. Arbeitsschutz Deutscher Roboter schlägt absichtlich Menschen

Lockdown befürchtet: Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
Lockdown befürchtet
Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
  1. Captive Portals Ein Workaround, der bald nicht mehr funktionieren wird
  2. Die Woche im Video Mensch verliert gegen Maschine und iPhone verliert Wachstum
  3. WLAN-Störerhaftung Freifunker machen gegen Vorschaltseite mobil

  1. Re: Plural von Proxy

    thorsten... | 01:23

  2. Re: Tolle Innovation!

    Moe479 | 01:13

  3. Stromverbrauch???

    bluenote | 01:12

  4. Re: Mein Mitleid hält sich in Grenzen.

    Moe479 | 01:01

  5. Re: Kreditkarte halt

    FullMoon | 00:57


  1. 19:04

  2. 18:43

  3. 18:19

  4. 18:07

  5. 17:33

  6. 17:02

  7. 16:54

  8. 16:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel