Steam im Big Picture Mode
Steam im Big Picture Mode (Bild: Valve Software)

Gabe Newell Valve arbeitet an Steam-Konsole und Big Picture für Linux

2013 könnte eine neue Konsole mehr auf den Markt kommen als bislang erwartet: Valve will offenbar eigene Hardware auf PC-Basis mit Steam fürs Wohnzimmer anbieten.

Anzeige

Gerüchte über eine Art Steam-basierte Konsole von Valve Software gibt es schon länger. Jetzt hat Firmenchef Gabe Newell bestätigt, dass sein Unternehmen voraussichtlich 2013 ein derartiges Gerät auf den Markt bringen will. Das hat er bei einer Veranstaltung in Los Angeles zum US-Fachmagazin Kotaku.com gesagt. Sonderlich konkret äußert er sich nicht, aber offenbar will Valve ein selbst designtes System anbieten, das mit Hilfe des jüngst fertig gewordenen Big-Picture-Modus auf große Fernseher und die Bedienung mit Gamepad - an dem Valve offenbar auch arbeitet - im Wohnzimmer ausgelegt ist.

Valve selbst will eine eher geschlossene Konfiguration vermarkten. Offenere Systeme, die dann mehr mit einem typischen PC zu tun hätten, könnten schließlich auch Dritthersteller anbieten.

Newell selbst hat gesagt, dass er die Steam-Box durchaus als Konkurrenz für Konsolen wie die nächste Xbox und Playstation betrachtet und sich somit als Wettbewerber von Microsoft und Sony sieht. Außerdem hat der Chef von Valve gesagt, dass seine Entwickler weiter an der Linux-Version von Steam arbeiten, und dass es auch für das offene Betriebssystem einen Big-Picture-Modus geben soll.


ASC_LKA 30. Dez 2012

Microsoft hat bereits mehrmals versucht, Valve aufzukaufen, aber Gabe Newell hat...

flasher395 29. Dez 2012

Also, Grundsätzlich finde ich, das dass eine gute Idee ist, aber das was ihr da am Ende...

Anonymer Nutzer 13. Dez 2012

Das liegt halt daran, wie dieser Treiber entwickelt wird. Die beobachten die performante...

derKlaus 11. Dez 2012

Wenn die Blinden von der Farbe sprechen.....

benji83 11. Dez 2012

Ich habe deine Absätze mal durcheinandergewürfelt, man möge mir verzeihen :) Bei Firmen...

Kommentieren



Anzeige

  1. App-Entwickler für Sport- und Fitness-Geräte (m/w)
    Garmin Würzburg GmbH, Würzburg
  2. Inhouse Consultant SAP (m/w) Basis & Security
    Unitymedia GmbH, Köln
  3. Marketing Analytics Manager (m/w)
    Vogel Business Media GmbH & Co.KG, Würzburg
  4. Business Intelligence Consultant (m/w)
    BIVAL GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. PS4-Spiele reduziert
    (u. a. Lego der Hobbit 26,72€, The Crew 29,19€, Assassins Creed Unity 29,19€, The Wolf Among...
  2. PlayStation 4 - Konsole Ultimate Player 1TB Edition
    399,00€ - Release 15.07.
  3. Games-Downloads Angebote
    (u. a. Bioshock Infinite 7,49€, Xcom Enemy Unknown 4,99€, Boderlands 2 7,49€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Hello, Marit Hansen

    Bye-bye, Thilo Weichert

  2. Mojang

    Minecraft für Lehrer und Aus für Scrolls

  3. Internet

    Cisco kauft OpenDNS

  4. EU erlaubt Spezialdienste

    Wie tot ist die Netzneutralität wirklich?

  5. MX5

    Meizu stellt neues Smartphone mit Fingerabdruck-Scanner vor

  6. Finanzierungsrunde

    Uber macht mehr Verlust als Umsatz

  7. Batman Arkham Knight im Test

    Es ist kompliziert ...

  8. Wikileaks

    NSA spionierte offenbar Frankreichs Wirtschaft aus

  9. Spiele-Linux

    Valve zeigt Vorschau auf neue SteamOS-Version

  10. Microsoft

    Neue Preview von Windows 10 ändert einiges



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Unity: "Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
Unity
"Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
  1. Unity Technologies 56.289 Engine-Tests in einer Nacht
  2. Engine Unity 5.1 mit neuer Rendering-Pipeline für Virtual Reality
  3. Microsoft Hololens setzt auf die Unity-Engine

Kingdom Come Deliverance: Der Mittelalter-Simulator
Kingdom Come Deliverance
Der Mittelalter-Simulator
  1. Star Citizen Das Paralleluniversum aus der Einkaufsmeile

Anno 2205 angespielt: Brückenbau und Mondbesiedlung
Anno 2205 angespielt
Brückenbau und Mondbesiedlung
  1. E3-Tagesrückblick im Video Crytek, Virtual Reality und ehrenhafte Krieger
  2. Ubisoft Blue Byte schickt Anno 2205 auf den Mond

  1. Re: Was ein Scheiß!!! Funktioniert nicht mal...

    Vollpfosten | 21:39

  2. Re: Alternativen?

    Grizu | 21:35

  3. Re: Hey voll super und so

    elf | 21:33

  4. Re: Schade um Scrolls

    GreenD | 21:32

  5. Re: Firewall leider weiterhin unbrauchbar...

    zu Gast | 21:21


  1. 17:58

  2. 17:18

  3. 17:11

  4. 16:55

  5. 15:44

  6. 15:38

  7. 14:08

  8. 12:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel