Anzeige
FX-8370E im Asrock Fatal1ty 990FX Killer
FX-8370E im Asrock Fatal1ty 990FX Killer (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

FX-8370E im Kurztest: 95-Watt-Prozessor als Upgrade für den Sockel AM3+

Sparsamer und dennoch teils flotter: AMDs neuer Vishera-Prozessor FX-8370E schlägt den FX-8350 bei wenig parallelisierten Anwendungen und Spielen, die Leistungsaufnahme liegt darunter.

Anzeige

Knapp zwei Jahre nach der Veröffentlichung der Vishera-Prozessoren bringt AMD erneut CPUs für den alten Sockel AM+3 heraus. Statt auf extreme Taktraten und absurd hohe Hitzeentwicklung setzt AMD auf Effizienz: Zwei der drei neuen Prozessoren mit Piledriver-Architektur verfügen über ein E-Suffix. Die TDP beläuft sich auf nur 95 statt 125 Watt.

  • Testsystem: Asrock Fatal1ty 990FX Killer, 2x 8 GByte DDR3-1866, Radeon R7 250, Be Quiet Straight Power E9 400W; Windows 8.1.1 x64, Catalyst 14.7 RC3
  • Testsystem: Asrock Fatal1ty 990FX Killer, 2x 8 GByte DDR3-1866, Radeon R7 250, Be Quiet Straight Power E9 400W; Windows 8.1.1 x64, Catalyst 14.7 RC3
  • Testsystem: Asrock Fatal1ty 990FX Killer, 2x 8 GByte DDR3-1866, Radeon R7 250, Be Quiet Straight Power E9 400W; Windows 8.1.1 x64, Catalyst 14.7 RC3
  • Testsystem: Asrock Fatal1ty 990FX Killer, 2x 8 GByte DDR3-1866, Radeon R7 250, Be Quiet Straight Power E9 400W; Windows 8.1.1 x64, Catalyst 14.7 RC3
  • Testsystem: Asrock Fatal1ty 990FX Killer, 2x 8 GByte DDR3-1866, Radeon R7 250, Be Quiet Straight Power E9 400W; Windows 8.1.1 x64, Catalyst 14.7 RC3
  • FX-8370E mit Basistakt (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • FX-8370E mit Turbo auf allen Modulen (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • FX-8370E mit Turbo auf einem Modul (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Auch der FX-8370E basiert auf dem Design von 2012. (Bild: AMD)
Auch der FX-8370E basiert auf dem Design von 2012. (Bild: AMD)

Einzig das schnellste Modell, der FX-8370, fällt in die höhere TDP-Klasse. Mit einem Basistakt von 4,1 GHz und einem maximalen Turbo von 4,3 GHz ist der Chip 100 MHz flotter als der FX-8350. Interessanter ist da schon der FX-8370E: Die Grundfrequenz entspricht mit 3,3 GHz dem nur für OEMs verfügbaren FX-8300.

Der maximale Turbo auf einem Modul ist allerdings identisch mit dem des FX-8370, was verglichen mit dem FX-8350 die höhere Modellnummer rechtfertigen soll. Der Boost auf allen vier Modulen beträgt jedoch nur 3,6 GHz - das sind 100 MHz mehr als beim FX-8300 und 500 MHz weniger als beim FX-8350.

Module / ThreadsBasistaktTurbo / max. TurboNB-TaktL3-CacheTDP
FX-8370E4 / 83,3 GHz3,6 GHz / 4,3 GHz2,2 GHz8 MByte95 Watt
FX-83704 / 84,0 GHz4,2 GHz / 4,3 GHz2,2 GHz8 MByte125 Watt
FX-83504 / 84,0 GHz4,1 GHz / 4,2 GHz2,2 GHz8 MByte125 Watt
FX-8320E4 / 83,2 GHz3,4 GHz / 4,0 GHz2,2 GHz8 MByte95 Watt
FX-83204 / 83,5 GHz3,8 GHz / 4,0 GHz2,2 GHz8 MByte125 Watt
FX-8300 (OEM)4 / 83,3 GHz3,5 GHz / 3,9 GHz2,0 GHz8 MByte95 Watt
Vishera-Modelle vom Typ FX-8000
Benchmarks plus Leistungsaufnahme 

eye home zur Startseite
glacius 03. Feb 2016

Also ich bin mit meinem FX8350 nicht so zufrieden. Die Wärmeentwicklung ist enorm und ich...

tbecho 27. Okt 2014

Tja wenn man einen Intel K Prozessor vergleichen Will sollte mann diese gegen die A8...

Desertdelphin 03. Sep 2014

Mein 2010 Phenom X6 ist genauso schnell ^^ OMG AMD warum... :(

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  2. Takata AG, Berlin
  3. Camelot ITLab GmbH, Mannheim, Köln, München, Zürich, Basel (Schweiz)
  4. Prima GmbH, Region Frei­burg, Offen­burg, Baden-Baden


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der große Gatsby, Mad Max, Black Mass, San Andreas)
  2. 5,99€
  3. 18,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Brexit

    Nordrhein-Westfalen wirbt um Vodafone-Konzernzentrale

  2. Like-Buttons

    Facebook darf Daten von Nicht-Nutzern weiter speichern

  3. Linux-Distributor

    Canonical drängt Hoster zu Ubuntu-Markenlizenzen

  4. Klage gegen Apple

    Angeblicher iPhone-Erfinder will 21 Milliarden US-Dollar

  5. ELWN Fit

    Bluetooth-In-Ear-Headset mit Ersatzakku

  6. Multigeräte-Tastatur

    Logitech K780 steuert Mac, PC, Tablets und Smartphones

  7. Cloud-Notizzettel

    Evernote lässt nur noch zwei Geräte zu

  8. Layer-2-Bitstrom

    Bundesagentur fordert 100-MBit/s-Zugang für 19 Euro

  9. Thomson Reuters

    Terrordatenbank World-Check im Netz zu finden

  10. Linux-Distribution

    Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Wireless-HDMI im Test: Achtung Signalstörung!
Wireless-HDMI im Test
Achtung Signalstörung!
  1. Die Woche im Video E3, Oneplus Three und Apple ohne X

Rust: Ist die neue Programmiersprache besser?
Rust
Ist die neue Programmiersprache besser?
  1. Microsoft Plattformübergreifendes .Net Core erscheint in Version 1.0
  2. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  3. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google

  1. Und alle so...

    Midian | 10:28

  2. Re: 100/100 für 12,88 EUR inklusive MWSt.

    neocron | 10:27

  3. Digitale Inhalte und Kontosperrung?

    TenogradR5 | 10:26

  4. Re: Bestätigen.

    mino | 10:26

  5. Re: Es gab lange Smartphones vor dem Iphone...

    Trollversteher | 10:25


  1. 10:03

  2. 09:36

  3. 09:08

  4. 08:58

  5. 07:46

  6. 07:31

  7. 07:20

  8. 18:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel