Jagged Alliance Flashback
Jagged Alliance Flashback (Bild: Full Control)

Full Control Jagged Alliance kommt auf Kickstarter

Ein neues Spiel auf Basis der Söldner-Strategiespielreihe Jagged Alliance soll beim dänischen Entwicklerstudio Full Control entstehen - wenn die demnächst startende Kickstarter-Kampagne erfolgreich ausgeht.

Anzeige

Das dänische Entwicklerstudio Full Control (Space Hulk) plant eine Kickstarter-Kampagne, um 350.000 US-Dollar für die Entwicklung eines neuen Jagged Alliance zu stemmen. Das soll den Untertitel Flashback tragen und Spieler während der Zeit des Kalten Krieges als Söldner antreten lassen, um Aufträge auf der Karibikinsel San Cristobal auszuführen und die Geheimorganisation AIM zu gründen. Laut einem Bericht auf Rock Paper Shotgun soll der Spieler die weitgehend offene Welt in Echtzeit erkunden können, während die Kämpfe rundenweise ablaufen. Auch der Bau von Basen soll ein wichtiges Element sein, ebenso wie das Zusammenstellen der Ausrüstung.

Die Lizenz für Jagged Alliance hat Full Control von Bitcomposer Games aus dem hessischen Eschborn bekommen, denen die Rechte an der Marke derzeit gehören. Das letzte Jagged Alliance erschien im August 2012 über Kalypso, außerdem gibt es ein von Gamigo betriebenes Browserspiel namens Jagged Alliance Online.


Switchblade 17. Apr 2013

Yeah, JA2 mit 1.13 Patch rockt einfach! Das war eine der besten Entscheidungen die man...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektleiter / Consultant (m/w)
    k-concept2publish GmbH, Oberschleißheim
  2. PHP-Entwickler (m/w)
    CONET Business Consultants GmbH, Hennef bei Bonn, Ludwigsburg
  3. Projektmanager (m/w) MS SharePoint
    item Industrietechnik GmbH, Solingen
  4. Teamleiter (m/w) Applikationen und Systembetrieb SAP IS-U
    LAS GmbH, Leipzig

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Flugsicherheitsbehörde

    Lieferdrohnen benötigen Piloten mit Fluglizenz

  2. Gift Trading

    Steam ändert Regeln für geschenkte Spiele

  3. Fluggastdaten

    EuGH soll PNR-Abkommen mit Kanada prüfen

  4. LLGO

    Go-Compiler auf Basis von LLVM

  5. Operation Eikonal

    Regierung schüchtert Ausschuss mit extremem Geheimschutz ein

  6. Creative Commons

    Deutschlandradio darf CC-BY-NC-Bild nutzen

  7. Vodafone All-in-One

    Bündelangebot mit LTE, 100 MBit/s und TV für 60 Euro

  8. Wemo

    Belkin verkauft LED-Lampen mit Internetanschluss

  9. Chipfertigung

    7-Nanometer-Technik arbeitet mit EUV-Lithografie

  10. Plugins

    NPAPI in Chrome nur noch bis September 2015



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Core M-5Y70 im Test: Vom Turbo zur Vollbremsung
Core M-5Y70 im Test
Vom Turbo zur Vollbremsung
  1. Benchmark Apple und Nvidia schlagen manchmal Intels Core M
  2. Prozessor Schnellster Core M erreicht bis zu 2,9 GHz
  3. Die-Analyse Intels Core M besteht aus 13 Schichten

Android 5.0: Lollipop läuft schneller ohne Dalvik und länger mit Volta
Android 5.0
Lollipop läuft schneller ohne Dalvik und länger mit Volta
  1. Android 5.0 Root für Lollipop ohne neuen Kernel
  2. Lollipop Android 5.0 für deutsche Nexus-Geräte ist da
  3. SE Android In Lollipop wird das Rooten schwer

Yoga 3 Pro Convertible im Test: Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
Yoga 3 Pro Convertible im Test
Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
  1. HP Omen 15 Beleuchtetes Gaming-Ultrabook mit ungewöhnlicher Kühlung
  2. Weniger Consumer-Notebooks Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab
  3. Asus Zenbook UX305 Das flachste Ultrabook mit QHD-Display

    •  / 
    Zum Artikel