Full Control: Jagged Alliance kommt auf Kickstarter
Jagged Alliance Flashback (Bild: Full Control)

Full Control Jagged Alliance kommt auf Kickstarter

Ein neues Spiel auf Basis der Söldner-Strategiespielreihe Jagged Alliance soll beim dänischen Entwicklerstudio Full Control entstehen - wenn die demnächst startende Kickstarter-Kampagne erfolgreich ausgeht.

Anzeige

Das dänische Entwicklerstudio Full Control (Space Hulk) plant eine Kickstarter-Kampagne, um 350.000 US-Dollar für die Entwicklung eines neuen Jagged Alliance zu stemmen. Das soll den Untertitel Flashback tragen und Spieler während der Zeit des Kalten Krieges als Söldner antreten lassen, um Aufträge auf der Karibikinsel San Cristobal auszuführen und die Geheimorganisation AIM zu gründen. Laut einem Bericht auf Rock Paper Shotgun soll der Spieler die weitgehend offene Welt in Echtzeit erkunden können, während die Kämpfe rundenweise ablaufen. Auch der Bau von Basen soll ein wichtiges Element sein, ebenso wie das Zusammenstellen der Ausrüstung.

Die Lizenz für Jagged Alliance hat Full Control von Bitcomposer Games aus dem hessischen Eschborn bekommen, denen die Rechte an der Marke derzeit gehören. Das letzte Jagged Alliance erschien im August 2012 über Kalypso, außerdem gibt es ein von Gamigo betriebenes Browserspiel namens Jagged Alliance Online.


Switchblade 17. Apr 2013

Yeah, JA2 mit 1.13 Patch rockt einfach! Das war eine der besten Entscheidungen die man...

Kommentieren



Anzeige

  1. Systemadministratoren für CAE-Infrastrukturen (m/w)
    GNS Systems GmbH, Braunschweig, Sindelfingen und Wolfsburg
  2. Senior Stammdatenmanager (m/w) Siemens Wind Power
    Siemens AG, Hamburg
  3. Ingenieur/in für E/E-Entwicklung im elektrischen Antrieb
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  4. Technical Consultant (m/w)
    SYSCON GmbH Systeme plus Consulting, Mörfelden-Walldorf

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Asterion LPI 910-4

    Lamborghini stellt ersten Hybridsportwagen vor

  2. Auftragsfertiger

    Samsung produziert die nächste Generation der iPhone-Chips

  3. FAA

    WLAN im Flugzeug kann Displays des Piloten abschalten

  4. Ericsson

    Freies WebRTC-Framework für native Client-Software

  5. Grafikschnittstelle

    Windows 10 und Unreal Engine 4 unterstützen DirectX 12

  6. Alternative zu Android Wear

    LG will auch Smartwatch mit WebOS bauen

  7. Robotik

    Schlangenroboter läuft mit Kopf und Schwanz

  8. Linux-DRI

    Chromium-Sandbox kann Grafiktreiber-Abstürze verursachen

  9. Test Sherlock Holmes

    Ein Meisterdetektiv sieht alles

  10. Kingdom Come Deliverance

    Mittelalter-Alpha startet Ende Oktober



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Elektromagnetik: Der Dietrich für den Dieb von heute
Elektromagnetik
Der Dietrich für den Dieb von heute

In eigener Sache: Golem.de sucht Videoredakteur/-in
In eigener Sache
Golem.de sucht Videoredakteur/-in

Mittelerde Mordors Schatten: 6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig
Mittelerde Mordors Schatten
6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig
  1. Mordors Schatten Zerstörte Ork-Karrieren in Mittelerde

    •  / 
    Zum Artikel