Abo
  • Services:
Anzeige
Die Celsius-M740-Serie wird neuerdings besonders lange angeboten.
Die Celsius-M740-Serie wird neuerdings besonders lange angeboten. (Bild: Fujitsu)

Fujitsu Celsius M740: Workstation mit Broadwell-Xeons bleibt lange verfügbar

Die Celsius-M740-Serie wird neuerdings besonders lange angeboten.
Die Celsius-M740-Serie wird neuerdings besonders lange angeboten. (Bild: Fujitsu)

Fujitsus Workstation-Serie Celsius M740 soll vor allem leise arbeiten und kann dank Störsicherheit auch in medizinischen Umgebungen eingesetzt werden. Zudem gehört sie seit kurzem zur Long-Lifecycle-Gruppe mit langer Verfügbarkeit. Bei der Aktualisierung setzt das Unternehmen auf Broadwell-Xeons.

Fujitsu hat die Workstation-Serie Celsius M740 angekündigt (PDF-Datenblatt). Als Besonderheit setzt Fujitsu nun auf Broadwell-Xeons und bietet die Rechner auch in Long-Lifecycle-Konfigurationen an. Diese sind im Unterschied zu den regulären Modellen nicht 18, sondern 36 Monate verfügbar. Somit können lange identische Rechner nachgekauft werden, um einen einheitlichen Rechnerpark verwalten zu können.

Anzeige

Als Prozessor setzt Fujitsu in der Neuankündigung einen Xeon E5-1600 v4 mit 4 bis 8 Kernen ein und bietet auch Optionen vom E5-2600 v4 bis hin zu 18 Kernen, die teilweise allerdings zu dem gleichnamigen Vorgängermodell gehören. Auch Haswell-Systeme bleiben im Programm.

Die Workstations können umfangreich konfiguriert werden und sollen trotzdem kaum hörbar sein sowie den Entstörungsanforderungen medizinischer Umgebungen entsprechen. Gelistet werden etwa Nvidias Telsa-Beschleuniger und die Quadro M6000. Als SSDs lassen sich auch PCIe-Modelle im Doppelpack mit jeweils 512 GByte Kapazität verbauen.

Das kleinste Modell kostet rund 1.800 Euro, das gilt aber nur für die v4-Modelle. Angeblich sind die Rechner bereits verfügbar, allerdings zeigt die deutsche Webseite noch die alten M740-Modelle mit Haswell-Prozessoren an, für die andere Preise gelten. Die Rechner werden in Deutschland gefertigt.


eye home zur Startseite
Flupp 16. Jul 2016

Nein. Der Artikel sagt: "Fujitsu hat die Workstation-Serie Celsius M740 angekündigt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Syna GmbH, Frankfurt am Main
  2. Hessischer Rundfunk, Frankfurt am Main
  3. Bundeskartellamt, Bonn
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 8,99€
  3. 329,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  2. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  3. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  4. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  5. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden

  6. Anonymität

    Protonmail ist als Hidden-Service verfügbar

  7. Sicherheitsbehörde

    Zitis soll von München aus Whatsapp knacken

  8. OLG München

    Sharehoster Uploaded.net haftet nicht für Nutzerinhalte

  9. Linux

    Kernel-Maintainer brauchen ein Manifest zum Arbeiten

  10. Micro Machines Word Series

    Kleine Autos in Kampfarenen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Naja, ganz so klar ist das auch nicht

    logged_in | 20:51

  2. Re: klappt bei mir nur ohne . hinter onion...

    torrbox | 20:48

  3. Re: "Das ist keine leere Drohung."

    v2nc | 20:47

  4. Re: Es wird immer was vergessen

    ChrisMu | 20:47

  5. Re: Was Bruce Schneier für schwierig hält

    tehabe | 20:45


  1. 19:03

  2. 18:45

  3. 18:27

  4. 18:12

  5. 17:57

  6. 17:41

  7. 17:24

  8. 17:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel