Fujifilm-Firmware-Update: Focus-Peaking für X-Pro1 und X-E1
Fujifilm-Systemkamera X-Pro1 (Bild: Fujifilm)

Fujifilm-Firmware-Update Focus-Peaking für X-Pro1 und X-E1

Fujifilm hat für seine Systemkameras ein Firmware-Update angekündigt, mit dem Anwender besser als bisher manuell scharf stellen können. Dazu werden die Bildkanten im elektronischen Sucherbild farbig hervorgehoben, wenn der Fokus darauf liegt.

Anzeige

Mit den vielen Adaptern, die es für Systemkameras gibt, kamen auch wieder viele alte Objektive zu Ehren, die nur mit der Hand scharf gestellt werden können. Das ist aber leichter gesagt als getan: Auf den pixeligen und kleinen Displays ist das nicht sehr einfach, zumal oft auch die Sonne darauf scheint und das Ablesen schwer macht.

  • Fujifilm X-E1 (Bild: Fujifilm)
  • Fujifilm X-E1 (Bild: Fujifilm)
  • Fujifilm X-E1 (Bild: Fujifilm)
  • Fujifilm X-E1 (Bild: Fujifilm)
  • Fujifilm X-E1 (Bild: Fujifilm)
  • Fujifilm X-E1 (Bild: Fujifilm)
  • Fujifilm X-E1 (Bild: Fujifilm)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • Fujifilm X-M1 (Bild: Fujifilm)
  • Fujifilm X-M1 (Bild: Fujifilm)
  • Fujifilm X-M1 (Bild: Fujifilm)
  • Fujifilm X-M1 (Bild: Fujifilm)
  • Fujifilm X-M1 (Bild: Fujifilm)
  • Fujifilm X-M1 (Bild: Fujifilm)
  • Fujifilm X-M1 (Bild: Fujifilm)
  • Fujifilm X-M1 (Bild: Fujifilm)
  • Fujifilm X-M1 (Bild: Fujifilm)
  • Fujifilm X-M1 (Bild: Fujifilm)
  • Fujifilm X-M1 (Bild: Fujifilm)
  • Fujifilm Finepix X-Pro1 (Bild: Andreas Donath)
  • Fujifilm Finepix X-Pro1 (Bild: Andreas Donath)
  • Fujifilm Finepix X-Pro1 (Bild: Andreas Donath)
  • Fujifilm Finepix X-Pro1 (Bild: Andreas Donath)
  • Fujifilm Finepix X-Pro1 (Bild: Andreas Donath)
  • Fujifilm Finepix X-Pro1 (Bild: Andreas Donath)
  • Fujifilm X-M1 (Bild: Fujifilm)
Fujifilm X-E1 (Bild: Fujifilm)

Die elektronischen Sucher der beiden Fujifilm-Kameras sind zwar hoch auflösend, aber verhältnismäßig klein. Fujifilm will den Besitzern der X-Pro1 und X-E1 nun mit einer Funktion helfen, die scharf gestellte Bereiche deutlich hervorhebt. Dieses Focus Peaking ist nichts Neues. Auch Olympus-Kameras und Fujifilms Konkurrent Sony setzen die Funktion beispielsweise bei der DSLR Sony A99 und der Kompaktkamera Cybershot RX100 ein.

Die Firmware-Version 3.0 für die X-Pro1 und die Version 2.0 für die X-E1 sollen Focus Peaking auch für Fujifilms Systemkameras nachrüsten, so der japanische Kamerahersteller. Sie sollen am 23. Juli 2013 veröffentlicht werden. Als weitere Neuerungen werden schnellere Autofokusfunktionen für die XF-Objektive angekündigt.

Die Fujifilm X-E1 und die X-Pro1 sind mit einem 16-Megapixel-Sensor im APS-C-Format ausgestattet. Die preiswertere X-E1 besitzt im Gegensatz zur X-Pro1 keinen optischen elektronischen Hybridsucher. Dafür wurde ein OLED-Sucher mit 2,36 Megapixeln eingebaut.

Die Fujifilm X-E1 kostet ohne Objektiv rund 900 Euro. Die X-Pro1 wird für etwa 1.600 Euro angeboten. Außerdem hat Fujifilm mit der X-M1 noch eine abgespeckte Version ohne Sucher vorgestellt, die zwar auf die gleiche Auflösung kommt, aber nur 680 Euro kostet.


Egon E. 26. Jun 2013

Hast du eine Leica oder eine Fuji? So unrecht hat er damit nicht. Die Fujis sind sehr...

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. Senior Entwickler / Consultant SAP BI (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg
  2. Web-Entwickler (m/w) mit Schwerpunkt PHP
    LLG Media GmbH, Bonn
  3. Diplom-Informatiker / Diplom-Ingenieur (m/w)
    Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES, Kassel
  4. Lead Knowledge Analyst (m/w) Statistical Analytics - Knowledge Practice Analytics
    The Boston Consulting Group GmbH, Munich or Düsseldorf

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. 20-Nanometer-DRAM

    Samsung fertigt Chips für DDR4-Module mit 32 bis 128 GByte

  2. Qubes OS angeschaut

    Abschottung bringt mehr Sicherheit

  3. Die Verwandlung

    Ein Roboter spielt Gregor Samsa

  4. VDSL2-Nachfolgestandard

    Deutsche Telekom testet G.fast weiter

  5. Selfie-Smartphone

    Nokia Lumia 730 in Deutschland erhältlich

  6. Passport

    Lenovo soll erneut vor Blackberry-Übernahme stehen

  7. Benchmark

    PCMark für Android misst auch Akkulaufzeit

  8. KDE Plasma

    KWin-Wayland wird Libinput und Logind verwenden

  9. iPhone und iPad

    Apple fordert 64-Bit-Unterstützung für alle iOS-Apps

  10. Microsoft

    Neue Fensteranimationen für Windows 10



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test: Convertible zum Fallenlassen
Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test
Convertible zum Fallenlassen
  1. Lenovo Neues Thinkpad Helix wird dank Core M lüfterlos
  2. PLA, ABS und Primalloy 3D-Druckermaterial und M-Discs von Verbatim
  3. Samsung Curved Display Gebogener 21:9-Monitor für PCs

Kazam Tornado 348 ausprobiert: Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display
Kazam Tornado 348 ausprobiert
Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display

OS X 10.10: Yosemite ist da
OS X 10.10
Yosemite ist da
  1. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  2. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da
  3. Apple verkraftet Ansturm nicht OS X Yosemite - die öffentliche Beta ist da

    •  / 
    Zum Artikel